Meine Filiale

The Walking Dead Softcover 3

Die Zuflucht

The Walking Dead Softcover Band 3

Robert Kirkman

(5)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 8,99 €

Accordion öffnen
  • The Walking Dead Softcover 3

    Cross Cult

    Sofort lieferbar

    8,99 €

    Cross Cult
  • The Walking Dead Roman  Bd. 3

    Heyne

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Heyne

gebundene Ausgabe

16,00 €

Accordion öffnen
  • The Walking Dead 3

    Cross Cult

    Sofort lieferbar

    16,00 €

    Cross Cult

eBook

ab 8,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab 5,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Wie viele Stunden hat ein Tag,
wenn man nicht die Hälfte davon
vor dem Fernseher verbringt?
Wie lange ist es her, dass wir uns WIRKLICH anstrengen mussten, um etwas zu bekommen,
das wir wollten?
Wie lange ist es her, dass wir etwas WOLLTEN, das wir wirklich BRAUCHTEN?
Die Welt, die wir kannten, ist Vergangenheit.
Die Welt des Kommerzes und der Dekadenz ist einer Welt
der Verantwortung und des Überlebens gewichen.
Eine Epidemie apokalyptischen Ausmaßes lässt rund um den Globus
die Toten auferstehen, die sich an den Lebenden schadlos halten. Nach ein paar Wochen ist die Gesellschaft am Ende.
Es gibt keine Regierung mehr. Keinen Supermarkt.
Kein Internet.
Kein Kabelfernsehen.
In einer Welt, die von den Toten regiert wird, sind wir gezwungen,
endlich unser Leben selbst in die Hand zu nehmen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 140
Altersempfehlung 16 - 17 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 26.05.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95981-218-4
Verlag Cross Cult
Maße (L/B/H) 20,8/13,9/1 cm
Gewicht 192 g
Illustrator Charlie Adlard
Verkaufsrang 134908

Weitere Bände von The Walking Dead Softcover

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
1
0

Der Fall des Governors
von Meggie aus Mertesheim am 26.06.2015
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Die Kämpfe in der Arena sollen die Stimmung heben, alles hat den Anschein einer friedvollen Gemeinde, die sich hinter Mauern verschanzt hat, um zu Überleben. Doch der Schein trügt. Mit harter Hand versucht der Governor sein Reich Woodbury zu halten und schreckt vor nichts zurück. Als drei Überlebende das Dorf erreichen, kommt d... Die Kämpfe in der Arena sollen die Stimmung heben, alles hat den Anschein einer friedvollen Gemeinde, die sich hinter Mauern verschanzt hat, um zu Überleben. Doch der Schein trügt. Mit harter Hand versucht der Governor sein Reich Woodbury zu halten und schreckt vor nichts zurück. Als drei Überlebende das Dorf erreichen, kommt das Schrecklichste in dem Governor zum Vorschein und hier wird jedem klar: nicht die Zombies sind das Schlimmste. Der dritte Band ist mit Abstand der Grausamste, den ich bis jetzt gelesen habe. Die Machenschaften des Governors gehen bis an die Grenzen der Unmenschlichkeit. Der Autor bringt den Leser auch an seine Grenzen. Ekel mischt sich mit Faszination, Horrorszenarien mit Spannung und ein kleiner Hoffnungsschimmer versucht aus der Geschichte herauszuleuchten. Der Schreibstil ist fesselnd und aufgrund dessen ist es fast unmöglich, nicht weiterzulesen. Man muss wissen, wie es weitergeht, wie sich die Charaktere entwickeln. Auch die neuen Figuren sind interessant. Es ist immer wieder faszinierend, wie kaputt die Leute doch eigentlich sind und welche Seiten zum Vorschein kommen. Die Gegensätze könnten nicht unterschiedlicher sein. Man kann viele Parallelen zu den Comics ziehen, nur dass die Szenen aus einem anderen Blickwinkel beschrieben werden. Entweder aus der Sicht des Governors oder aus Sicht von Lilly Caul, die in Woodbury ums Überleben kämpft. Das Ende fährt nochmals richtig auf. Man kann den Roman fast nicht aus der Hand legen und wenn, dann nur, weil die Grausamkeit überhand nimmt. Kenner der TV-Serie und der Comics wissen, was ich meine, wenn ich Michonne und den Governor erwähne. Fazit: Ein brutaler, spannender dritter Teil.

Spannungsarm
von Schorse M. aus Bockenem am 21.12.2014
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Wenn sich die Handlung schon in Band eins und zwei zäh wie Kaugummi hinzog,ist es auch bei Band 3 nicht besser geworden! Rückblenden auf das Vorleben der Protagonisten wirken sich nur auf die Seitenzahl des Buches aus! Wer sich Charaktere der TV.Staffeln erhofft,muss sich mit einem völlig anderen Abklatsch von Rick und Micho... Wenn sich die Handlung schon in Band eins und zwei zäh wie Kaugummi hinzog,ist es auch bei Band 3 nicht besser geworden! Rückblenden auf das Vorleben der Protagonisten wirken sich nur auf die Seitenzahl des Buches aus! Wer sich Charaktere der TV.Staffeln erhofft,muss sich mit einem völlig anderen Abklatsch von Rick und Michonne zufrieden geben! Alles in Allem: Spannungsarm,zäh wie...(siehe oben)

Einfach nur Klasse!
von einer Kundin/einem Kunden aus Wokuhl-Dabelow am 09.09.2014
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Top! Für Fans der Serie ein absoluter muss!! Ich liebe die Serie und die Bücher haben es mir jetzt auch echt angetan. Es fesselt, ist spannend und lässt ein nicht mehr so schnell los. ;) Teil 4 der Reihe wird definitiv auch Platz in meinem Regal finden! Ich freu mich drauf!


  • Artikelbild-0