Meine Filiale

Logbuch eines Lebens

Rollo Gebhard

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
19,95
19,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Rollo Gebhard war ein Kind seiner Zeit. War im Krieg, erlebte den Wiederaufbau und die Wirtschaftswunderjahre in Deutschland. Mit 38 Jahren beschließt er – gezeichnet vom Tod seiner ersten Frau und hungrig nach dem Meer, segeln zu gehen. Und erst mit 88, die Wolga auf einem kleinen Motorkutter querend, legt er zum letzten Mal das Steuerrad aus der Hand. Rollo Gebhards Leben ist kompromisslos dem Unterwegssein auf dem Wasser gewidmet.

Es ist die Sehnsucht nach dem Meer, die ihn antreibt. Dieses Buch ist ein Zeitzeuge seines Lebens. Dies ist seine Autobiografie und eine Zeitkapsel der Jahre, als Segeln noch Abenteuer ist, als es weder satellitengestützte Navigation noch verlässliche Wettervorhersagen gibt. Wetter ist, welchen Bedingungen man unterwegs begegnet. Und das Leben hängt davon ab, dass man diese Bedingungen zu lesen und sich vorzubereiten weiß.

Rollo Gebhard legte in seinem Leben auf dem Wasser eine Strecke von etwa 160.000 Seemeilen zurück, rund 300.000 Kilometer – eine Strecke, die fast bis zum Mond reicht. Inspiration für die eigene Route –im Leben wie auf dem Wasser – ist das, was den Segler in dieser Autobiografie erwartet, der authentische Bericht eines Menschen, der nicht anders konnte, als sein Leben dem Meer zu widmen.

Der Einhand- und Weltumsegler Rollo Gebhard inspirierte Millionen. Seine Reisen mit der Jolle SOLVEIG und den kleinen Kielbooten SOLVEIG II und SOLVEIG III führten ihn 1960 zunächst durch die Adria ins Mittelmeer, dann über Malta nach Tunesien und Libyien durchs Rote Meer Richtung Ägypten. Sein Ziel: Indien. Er wurde mit seiner kleinen Jolle zum Spielball der Wellen, kenterte, wurde überfallen, entführt, beraubt und beschossen. Und doch trieb ihn seine Sehnsucht nach dem Meer immer weiter hinaus bis über den Atlantik und um die Welt. Nicht auf der Jagd nach Rekorden, sondern aus der Gier nach Leben. Nur wenige Jahre später segelt Rollo Gebhard einhand allein um die Welt und krönt seine seglerische Laufbahn mit einer siebenjährigen Weltumsegelung mit seiner Frau Angelika. Zurück in Deutschland folgen Reisen mit einer Linsen Sturdy in die Metropolen Europas und eine Reise nach Russland. Rollo Gebhard war immer ein Suchender, hart gegen sich selbst und vernarrt in das Meer. Seine Bücher sind auch heute noch Inspiration für alle, die das Meer lieben.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 01.07.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-946014-79-9
Verlag Millemari.
Maße (L/B/H) 20/13,4/1,7 cm
Gewicht 263 g
Abbildungen 100, mit rund 100 Abbildungen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0