Meine Filiale

Das Erdbeben in Chili (Ungekürzte Lesung)

(ungekürzte Lesung)

Klassiker

Heinrich Kleist

(1)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 1,30 €

Accordion öffnen

eBook

ab 0,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab 3,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Das Königreich Chili im Jahre 1647. Ein Liebespaar sitzt in getrennten Zellen im Gefängnis und erwartet den Tod. Die Lage scheint aussichtslos, doch dann beginnt die Erde zu beben... Heinrich von Kleists berühmte Erzählung als Hörbuch. Zusätzlich auf diesem Hörbuch: "Die heilige Cäcilie oder die Gewalt der Musik".

Heinrich von Kleist wurde am 18. Oktober 1777 in Frankfurt/Oder geboren. Er schlug zunächst die Offizierslaufbahn ein, begann später sein Studium der Rechtswissenschaften und unternahm Reisen durch Frankreich und die Schweiz. In Dresden gründete er 1808 die Zeitschrift "Phöbus", in der einige seiner Dramen und Erzählungen erschienen. Am 21. November 1811 nahm er sich am Wannsee bei Berlin das Leben.

Produktdetails

Abo-Fähigkeit Ja
Family Sharing Nein i
Medium MP3
Sprecher Matthias Haase
Spieldauer 72 Minuten
Erscheinungsdatum 18.03.2016
Verlag Argon
Format & Qualität MP3, 72 Minuten
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783732403820

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Bewertung
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 26.04.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich finds sehr gut. Fühlt sich gut an, tolles extra Material und schlichtes schönes Design. Außerdem sind Wörter, die man nicht versteht unten erklärt/übersetzt. Toll!


  • Artikelbild-0
  • Das Erdbeben in Chili (Ungekürzte Lesung)

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Das Erdbeben in Chili (Ungekürzte Lesung)

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Das Erdbeben in Chili (Ungekürzte Lesung)
    1. Das Erdbeben in Chili (Ungekürzte Lesung)