Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Das Flüstern der Schatten

Roman

Die China-Trilogie 1

(10)
Seit dem tragischen Tod seines Sohnes lebt Paul auf einer kleinen Insel vor Hongkong. Er hängt seinen Erinnerungen nach und meidet Kontakt zu anderen Menschen. Auch die engelsgleiche Geduld und das Liebeswerben von Christine Wu prallen an ihm ab. Als Paul die Bekanntschaft einer Amerikanerin macht, deren Sohn in China ermordet wurde, rührt ihre Verzweiflung über den Verlust an seinem eigenen Trauma. Zuerst scheut er davor zurück, sich an der Aufklärung zu beteiligen. Als er sich doch dafür entscheidet, öffnet sich ihm im Angesicht dieser Herausforderung ein Pfad zurück ins Leben und zur Liebe.

Portrait
Sendker, Jan-Philipp
Jan-Philipp Sendker, geboren in Hamburg, war viele Jahre Amerika- und Asien-Korrespondent des Stern. Nach einem weiteren Amerika-Aufenthalt kehrte er nach Deutschland zurück. Er lebt mit seiner Familie in Potsdam. Bei Blessing erschien 2000 seine eindringliche Porträtsammlung "Risse in der Großen Mauer". Nach dem Roman-Bestseller "Das Herzenhören" (2002) folgten "Das Flüstern der Schatten" (2007), "Drachenspiele" (2009), "Herzenstimmen" (2012) und "Am anderen Ende der Nacht" (2106). Seine Romane sind in mehr als 35 Sprachen übersetzt. Mit weltweit über 3 Millionen verkauften Büchern ist er einer der aktuell erfolgreichsten deutschsprachigen Autoren.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 464
Erscheinungsdatum 08.08.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-42146-2
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18,8/11,9/3,4 cm
Gewicht 374 g
Verkaufsrang 4.055
Buch (Klappenbroschur)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Die China-Trilogie

  • Band 1

    45243672
    Das Flüstern der Schatten
    von Jan-Philipp Sendker
    Buch
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    45243769
    Drachenspiele
    von Jan-Philipp Sendker
    Buch
    9,99
  • Band 3

    62388073
    Am anderen Ende der Nacht (Die China-Trilogie 3)
    von Jan-Philipp Sendker
    Buch
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

Jacqueline Ganser, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Ein wirklich spannender erster Teil der China-Reihe! Beim Lesen bekam ich ständig Hunger auf chinesisches Essen! Ein wirklich spannender erster Teil der China-Reihe! Beim Lesen bekam ich ständig Hunger auf chinesisches Essen!

B. Igler, Thalia-Buchhandlung Halle (Saale)

Prinzipientreuer Kommissar ermittelt.Unfall oder Mord?Korruption.Erpressung.Liebe.Einblicke in ein China wie wir es so nicht kennen.Grandioser Auftakt.Lesenswert.














Prinzipientreuer Kommissar ermittelt.Unfall oder Mord?Korruption.Erpressung.Liebe.Einblicke in ein China wie wir es so nicht kennen.Grandioser Auftakt.Lesenswert.














Petra Kriegel, Thalia-Buchhandlung Görlitz

Absolut empfehlenswert! Ein sehr berührendes Buch über Liebe, Trauer und Vertrauen, auch um Schuld und Vergangenheitsbewältigung. Absolut empfehlenswert! Ein sehr berührendes Buch über Liebe, Trauer und Vertrauen, auch um Schuld und Vergangenheitsbewältigung.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Besonders die Schilderung des Lebens in Hongkong haben mich beeindruckt. Jan-Phillip Sendker schafft es hervorragend eine Liebesgeschichte mit einem Kriminalfall zu verknüpfen. Besonders die Schilderung des Lebens in Hongkong haben mich beeindruckt. Jan-Phillip Sendker schafft es hervorragend eine Liebesgeschichte mit einem Kriminalfall zu verknüpfen.

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Eine Liebes- und Leidensgeschichte und Krimielemente. Große Emotionen, traurig, leicht melancholisch . Der Leser erfährt ganz nebenbei viel über das Leben im modernen China. Eine Liebes- und Leidensgeschichte und Krimielemente. Große Emotionen, traurig, leicht melancholisch . Der Leser erfährt ganz nebenbei viel über das Leben im modernen China.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Senders Krimis sind lange nicht so stark wie sein "Herzenhören". Aber interessant vom Setting. Senders Krimis sind lange nicht so stark wie sein "Herzenhören". Aber interessant vom Setting.

„Spannung aus dem heutigen China“

Silvia Gonther, Thalia-Buchhandlung Aschaffenburg

Paul hat sich in die Einsamkeit auf eine Insel vor Hongkong geflüchtet. Er kann den Tod seines Sohnes und das Scheitern seiner Ehe nicht verkraften. Doch ein ungelöster Mordfall in dem sein Freund Kommissar Zhang ermittelt und die Annäherungsversuche von Christine Wu holen ihn langsam wieder zurück…
Dieses Buch ist ein leises und ruhiges Buch, dafür aber umso eindringlicher. Paul lässt das Leben einfach an sich vorbeilaufen und bleibt allein. Diese Stimmung wird toll beschrieben und auch das langsame Zurückgleiten ins Leben. Außerdem beschreibt das Buch sehr gut die heutigen Verhältnisse in China, sowohl politisch als auch gesellschaftlich. Ein absolut lesenswertes Buch.
Paul hat sich in die Einsamkeit auf eine Insel vor Hongkong geflüchtet. Er kann den Tod seines Sohnes und das Scheitern seiner Ehe nicht verkraften. Doch ein ungelöster Mordfall in dem sein Freund Kommissar Zhang ermittelt und die Annäherungsversuche von Christine Wu holen ihn langsam wieder zurück…
Dieses Buch ist ein leises und ruhiges Buch, dafür aber umso eindringlicher. Paul lässt das Leben einfach an sich vorbeilaufen und bleibt allein. Diese Stimmung wird toll beschrieben und auch das langsame Zurückgleiten ins Leben. Außerdem beschreibt das Buch sehr gut die heutigen Verhältnisse in China, sowohl politisch als auch gesellschaftlich. Ein absolut lesenswertes Buch.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
4
3
3
0
0

China
von einer Kundin/einem Kunden aus Stettlen am 19.10.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Sehr viel Neues über China erfahren beim Lesen dieses Buches. Zwischendurch etwas langfädig, vor allem die komplizierten chinesischen Bezeichnungen (Strassennamen) sind nicht einfach zu merken. Sonst aber spannend.

Hat meine Erwartungen leider nicht getroffen.
von einer Kundin/einem Kunden aus Monheim am 02.09.2015
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Eigentlich haben mich die Bücher von Jan-Philipp Sendker bisher begeistert. Dieses Buch allerdings hat mich nicht eingefangen. Die Geschichte um Paul und David und den damit verbundenen Mord war mir nicht spannend genug. Es war mir eindeutig zu langatmig geschrieben. Die Beschreibungen waren mir zu ausführlich, haben mich größtenteils... Eigentlich haben mich die Bücher von Jan-Philipp Sendker bisher begeistert. Dieses Buch allerdings hat mich nicht eingefangen. Die Geschichte um Paul und David und den damit verbundenen Mord war mir nicht spannend genug. Es war mir eindeutig zu langatmig geschrieben. Die Beschreibungen waren mir zu ausführlich, haben mich größtenteils gelangweilt und durch die 1. Hälfte des Buches habe ich mich mehr oder weniger durchgequält. In der 2. Hälfte nimmt die Geschichte etwas Fahrt auf, aber dennoch wird das Buch nicht zu meinen Lieblingsbüchern gehören.

Authentisch
von Imke Zuther aus Hamburg am 31.05.2012
Bewertet: Taschenbuch

Der Deutsch-Amerikaner Paul lebt schon lange in Hongkong , heiratete eine Chinesin und hat einen acht Jahre alten Sohn. Dieser stirbt an Leukämie und Paul lebt fortan in Trauer. Die Ehe zerbricht und Paul zieht sich nach Lama einer Insel vor Hongkong zurück. Als sein einziger Freund, ein... Der Deutsch-Amerikaner Paul lebt schon lange in Hongkong , heiratete eine Chinesin und hat einen acht Jahre alten Sohn. Dieser stirbt an Leukämie und Paul lebt fortan in Trauer. Die Ehe zerbricht und Paul zieht sich nach Lama einer Insel vor Hongkong zurück. Als sein einziger Freund, ein Kommissar aus Shenzen seine Hilfe benötigt wird Paul wieder mit dem Leben konfrontiert. Er wird verstrickt in den ungleichen Kampf der Gerechtigkeit und Wahrheit gegen Korruption, Macht und Geld. Der Leser erfährt viel über Chinas jüngste Vergangenheit und Gegenwart.