Meine Filiale

Girl Online Bd.1

Girl Online Band 1

Zoe Sugg alias Zoella

(21)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Girl Online Bd.1

    Cbt

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Cbt

gebundene Ausgabe

14,99 €

Accordion öffnen
  • Girl Online

    Cbj

    Sofort lieferbar

    14,99 €

    Cbj

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Unter dem Namen Girl Online schreibt die 15-jährige Penny einen Blog, dessen Fangemeinde immer größer wird. Über Jungs, über ihre verrückte Familie – und über die Panikattacken, die sie seit einiger Zeit immer wieder bekommt. Im wirklichen Leben hat Penny dagegen nur megapeinliche Auftritte. Da kommt die New-York-Reise ihrer Eltern gerade recht. Penny darf mit und trifft den hinreißenden Noah, in den sie sich sofort verliebt. Die beiden verbringen Weihnachten und ein unvergessliches Silvester zusammen. Doch erst als sie wieder nach Hause kommt, erfährt Penny, dass Noah ihr nicht alles erzählt hat ...

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 448
Altersempfehlung 12 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 12.12.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-40332-7
Reihe Die Girl Online-Reihe 1
Verlag Cbt
Maße (L/B/H) 18,3/12,6/4 cm
Gewicht 424 g
Übersetzer Henriette Zeltner-Shane
Verkaufsrang 79334

Weitere Bände von Girl Online

Buchhändler-Empfehlungen

Antje Bortfeldt, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Girl Online ist ein lockeres und leicht zu lesendes Buch mit tollen Charakteren, aber auch einer mitreißenden Geschichte. Ein tolles Buch über Liebe, Familie und Freundschaft.

Celine Harting, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Unter dem Namen Girl Online schreibt die 15-jährige Penny einen Blog über die täglichen Dramen. Als sie in New York auf Noah trifft, verliebt sie sich direkt. Doch er hat ein Geheimins. Ein süßer Jugendbuchroman und nicht nur etwas für Fans von Zoe Suggs Youtube Videos.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
21 Bewertungen
Übersicht
11
9
1
0
0

Eine tolle Reihe!
von bluetenzeilen am 22.07.2019

Zum Inhalt: Penny betreibt einen Blog, der immer aufregender für sie wird, bis sie feststellt, dass immer mehr Leute ihren Geschichten lieben. Doch wer steckt eigentlich hinter Girl Online? Ein Mädchen, dass ihre wahren Gefühle nur in diesem Blog versucht niederzuschreiben um so ihr Herz Schmerz zu lindern. Bis auf Elliot ihre... Zum Inhalt: Penny betreibt einen Blog, der immer aufregender für sie wird, bis sie feststellt, dass immer mehr Leute ihren Geschichten lieben. Doch wer steckt eigentlich hinter Girl Online? Ein Mädchen, dass ihre wahren Gefühle nur in diesem Blog versucht niederzuschreiben um so ihr Herz Schmerz zu lindern. Bis auf Elliot ihren besten Freund weiß niemand über ihr wahres Ich Bescheid. Als sie dann auch noch mit ihren Eltern nach New York fliegt, und dabei Noah, einen süßen Musiker kennenlernt, steht ihr Leben plötzlich Kopf. Denn Noah hat ein kleines Geheimnis, was nicht nur ihren Blog, sondern ihr ganzes Leben verändern könnte. Doch was macht man nicht alles für die große Liebe? Fazit: Ich fand das Buch gut. Damals als ich es gelesen habe, war ich wirklich hin und weg. Die Story mit dem hinreißenden Musiker ist wie immer toll und zieht einen an. Wie Probleme behandelt wurden war wirklich einzigartig und vielleicht doch nicht so klassisch, wie man es vielleicht im ersten Moment denkt. Das Cover spricht mich persönlich etwas weniger an, was aber auch an dem Grund liegt, dass es für eher jüngere gemacht wurde.

Rosa von außen und innen
von einer Kundin/einem Kunden aus Recklinghausen am 24.01.2018

Penny kann ihrem Blog einfach alles anvertrauen. Ihre Fangemeinde wächst immer weiter, während sie über alles berichtet, was Teenagern so Kopfzerbrechen bereitet. Ihre Familie ist etwas unkonventionell. Wie genau verhält man sich eigentlich Jungs gegenüber? Und warum passieren nur immer so viele peinliche Dinge?! Ihre Fans taus... Penny kann ihrem Blog einfach alles anvertrauen. Ihre Fangemeinde wächst immer weiter, während sie über alles berichtet, was Teenagern so Kopfzerbrechen bereitet. Ihre Familie ist etwas unkonventionell. Wie genau verhält man sich eigentlich Jungs gegenüber? Und warum passieren nur immer so viele peinliche Dinge?! Ihre Fans tauschen sich mit ihr aus und erzählen von ihren eigenen Problemen. Wenn es im echten Leben nur auch so einfach wäre! Penny kommt sich dort oft fehl am Platz vor und stolpert vom einen Fettnäpfchen ins nächste... Da kommt der New York Urlaub mit ihren Eltern gerade recht! Dort lernt sie Noah kennen. Mit ihm zusammen ist die Welt gleich viel bunter und weniger beängstigend. Sie kann ihm Dinge anvertrauen, die sie sonst nur ihrem Blog preisgeben würde. Doch erzählt Noah ihr die ganze Wahrheit?

von einer Kundin/einem Kunden am 09.03.2017
Bewertet: anderes Format

Witziges Teeniebuch,das kurzweilig die Zeit vertreibt.Hat mich sehr gut unterhalten und ich bin auf die nächsten Bände gespannt.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1