Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Interpersonelle Psychotherapie

Mit dem Original-Therapiemanual von Klerman, Weissman, Rounsaville und Chevron. Zusätzlich online: Kurzmanual für das GruppenSetting, Arbeitsmaterialien für Therapeuten und Patientenhandouts

Die "Interpersonelle Psychotherapie" (IPT), ursprünglich von Klerman und Weissman für die Behandlung von unipolaren Depressionen entwickelt, wird heute in modifizierter Form auch bei anderen affektiven Störungen sowie Essstörungen erfolgreich eingesetzt.
Das Autorenteam um Elisabeth Schramm stellt mit diesem einzigen deutschsprachigen Manual allen Therapeutinnen und Therapeuten ein exzellentes Arbeitsmittel zur Verfügung: Erlernen Sie Schritt für Schritt ein bewährtes Verfahren oder vertiefen Sie Ihre Kenntnisse, um die im Rahmen der IPT erwünschte Expertenrolle einzunehmen.
Eine kurze Einführung in das Verfahren, eine "Standortbeschreibung", welchen Stellenwert die IPT im Vergleich zu anderen psychotherapeutischen, aber auch medikamentösen Möglichkeiten bei der Behandlung von Depressionen hat, sowie das übersetzte Originalmanual mit den zugehörigen Durchführungsleitlinien bilden die solide Basis, um Sie auch auf schwierige Therapiesituationen gezielt vorzubereiten.
- Das Praxisbuch: Durchführungsleitlinien, zahlreiche Fallbeispiele und Arbeitsmaterialien
- Praxismaterialien online: Kurzmanual zur Gruppentherapie und ergänzenden Arbeitsblättern zum Ausdrucken
- Gezielt an den deutschsprachigen Raum angepasst: Entstehung und Verbreitung des Verfahrens in den deutschsprachigen Ländern, verstärkte Anwendung im stationären Setting, Ausbildungsmöglichkeiten etc.
- Hilfe bei der Bewältigung schwieriger Therapiesituationen: Einsatz bei komorbiden Störungen, Umgang mit Suizidalität und weiteren herausfordernden Therapiebedingungen etc.
Portrait
Elisabeth Schramm arbeitet als klinische Psychologin und Psychotherapeutin, Sektionsleiterin am Universitätsklinikum Freiburg in der Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie. Sie ist außerdem Supervisorin für KVT, erste europäische Trainerin und Supervisorin für IPT und CBASP, Begründerin und ehemalige Präsidentin des internationalen CBASP-Netzwerks e.V. Ihr Forschungsschwerpunkt ist die Psychotherapie-Outcome- und Prozessforschung im Bereich affektiver Störungen.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Elisabeth Schramm
Seitenzahl 315
Erscheinungsdatum Juli 2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7945-2329-0
Verlag Schattauer
Maße (L/B/H) 24,6/17,1/2,6 cm
Gewicht 799 g
Abbildungen und aktualis. mit 8 Abbildungen und 39 Tabellen 24 cm
Auflage 3. überarbeitete und aktualisierte Auflage 2010
Buch (gebundene Ausgabe)
39,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 5 - 7 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.