Meine Filiale

Der Fürst des Nebels

Roman

Carlos Ruiz Zafón

(9)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

11,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

15,69 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

15,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Carlos Ruiz Zafóns legendärer erster Roman - neu übersetzt und fesselnd von der ersten bis zur letzten Seite. Der erste Schauerroman des spanischen Meistererzählers.

In »Der Fürst des Nebels« fliehen Max und seine Familie vor dem tobenden Krieg. Ein altes Haus am Meer verheißt Frieden und Sicherheit. Doch schon bald legt sich ein dunkler Schatten über den Zufluchtsort, als Max erfährt, dass der Sohn der ehemaligen Bewohner unter mysteriösen Umständen ertrunken ist. Eine geheimnisvolle Macht bedroht nun auch das Leben seiner Familie.

Als er mit seinem neuen Freund Roland zum Wrack der Orpheus taucht, kann Max förmlich fühlen, wie etwas Schreckliches in der Tiefe lauert. Gibt es eine Verbindung zum finsteren »Fürst des Nebels«, von dem der Leuchtturmwärter erzählt? Und hat der ihnen wirklich alles gesagt?

Als Max erkennt, welch grauenvolle Gefahr wirklich droht, hat sich bereits ein Sturm zusammengebraut: etwas lange Totgeglaubtes erhebt sein Haupt und macht sich auf die Jagd.

Der spanische Bestsellerautor Carlos Ruiz Zafón, der mit »Der Schatten des Windes« Millionen von Lesern auf der ganzen Welt begeisterte, ist ein Meister des Unheimlichen, ein Meister des Schauerromans. ›Der Fürst des Nebels‹ ist Zafóns erster fesselnder Gänsehautgarant.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 22.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-18726-3
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 19/12,4/1,9 cm
Gewicht 214 g
Auflage 2. Auflage
Übersetzer Lisa Grüneisen
Verkaufsrang 12644

Buchhändler-Empfehlungen

L. Ringelstein, Thalia-Buchhandlung Gießen

Der Fürst des Nebels wartet auf mit einer guten Idee und sprachlichem Talent seitens des Autors. Was der Geschichte allerdings ganz eindeutig fehlt, ist Zeit und Länge. Die Ereignisse folgen zu abrupt aufeinander und die Atmosphäre leidet stark darunter.

Grusel-Spaß zum Hören

Julia Obermaier, Thalia-Buchhandlung Rosenheim

Endlich mehr von Zafon! Gruselspaß vom feinsten und ein toller Sprecher machen dieses Hörbuch zu einem besonderen Erlebnis. Obwohl eigentlich ein Jugendbuch, verschafft dieser Roman mit Sicherheit auch erwachsenen Hörern eine Gänsehaut! Max und seine Familie ziehen in ein leerstehendes Haus am Strand, der Sohn des vorherigen Besitzers kam unter mysteriösen Umständen ums Leben und auch in Max' Umfeld scheinen plötzlich merkwürdige Dinge zu geschehen...

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
2
4
1
2
0

enttäuscht
von einer Kundin/einem Kunden aus Haag bei Neulengbach am 28.10.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Nach dem Roman Mitternachtspalast war ich von dieser Erzählung doch enttäuscht. Viele Aspekte wurden aufgerissen aber alles blieb irgendwie sehr unlogisch - auch für einen Fantasie Roman. Die wunderschöne Sprache des Autors tröstet allerdings über die Schwächen hinweg.

von einer Kundin/einem Kunden am 26.08.2020
Bewertet: anderes Format

Man merkt Zafons Erstling an, dass noch nicht jedes Wort sitzt, aber dennoch eine fesselnde Geschichte.

Enttäuschend!!!
von Bani aus Hannover am 01.05.2020

Wenn ich an Werke wie Schatten des Windes denke kann ich dieses Buch nur 2 Sterne geben,am Ende war ich sehr genervt weil alles keinen Sinn hatte,ich hab aber die Band 2 und 3 von Nebel Triologie auch da und denke les ich die oder lass es sein??


  • Artikelbild-0