Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Das Geheimnis der Queenie Hennessy

Der nie abgeschickte Brief an Harold Fry

Wenn dir nicht mehr viel Zeit bleibt, ist es Zeit für die ganze Wahrheit
Die Fortsetzung des Bestsellers ›Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry‹

Queenie ist die Frau, die rückwärts singen kann. Harold ist der Mann, der allein mit seinem Schatten im Schnee tanzt. Queenie und Harold sind erst Kollegen, dann Freunde, dann … geschieht ein schreckliches Unglück, und Queenie geht für immer.
Als Harold viele Jahre später ihren Abschiedsbrief erhält, macht er sich auf den Weg zu ihr. Und Queenie erkennt, dass sie ihm endlich die Wahrheit gestehen muss.

Ein tief berührender Roman voller Humor und Trost – über Liebe, Schuld, Hoffnung und ein Geheimnis, das alles in Frage stellt.
Rezension
Rachel Joyce gelingt [...] eine ganz leise und rührende Liebesgeschichte. Neue Presse 20150110
Portrait
Menschen mit Worten so zu berühren wie mit Musik, das gelang Rachel Joyce schon in ihrem ersten Beruf als Bühnenschauspielerin und später als Autorin zahlreicher Hörspiele für die BBC. Mit ihren feinfühligen Romanen bewegt sie inzwischen Millionen Leserinnen und Leser weltweit. Ihr Bestseller »Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry« wurde mehrfach ausgezeichnet und u.a. für den Booker-Preis nominiert. Rachel Joyce lebt mit ihrem Mann und ihren vier Kindern auf dem Land in Gloucestershire. Und wenn sie zu Hause Musik hört, legt sie sich dabei am liebsten ganz allein mit ihren Kopfhörern auf den Boden.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 496
Erscheinungsdatum 25.08.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-52122-7
Reihe Fischer Taschenbibliothek
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 14,4/9/3 cm
Gewicht 237 g
Originaltitel The Love-Song of Miss Queenie Hennessy
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Maria Andreas-Hoole
Verkaufsrang 28729
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Für Ihren eReader

Annegrit Fehringer, Thalia-Buchhandlung Kassel

Bitte lesen Sie unbedingt die Fortsetzung der Pilgerreise aus der Perspektive der in einem Hospiz in Nordengland lebenden Queenie Hennessy! Sehr berührend, spannend und großartig!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

Das Geheimnis der Queenie Hennessy ist super
von einer Kundin/einem Kunden aus Hürth am 10.07.2017

Da ich die kleinen Fischerbücher sehr mag, habe ich mich sehr darüber gefreut, dass das Geheimnis der Queenue Hennessy auch in dieser Reihe erschienen ist. Für den, der bereits das Buch die unwahrscheinliche Reise des Harold Fey gelesen hat, ist dieses Buch ein muss.

sehr schönes Buch
von einer Kundin/einem Kunden am 10.11.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Wer den ersten Teil gelesen hat, sollte unbedingt auch die Sicht der Queenie kennenlernen. Absolut rührend und schön.

"Ich werde leben solange du unterwegs bist"
von einer Kundin/einem Kunden am 23.10.2014
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

"Dies ist mein zweiter Brief an dich, Harold, ein ganz anderer diesmal. Keine Lügen. Jetzt werde ich dir alles gestehen." "Dann machen wir uns also auf den Weg, du und ich - uns bleibt nicht mehr lang." Ein Wettlauf mit dem Tod. Queenie Hennessy wartet in ihrem Hospiz auf die Ankunft von Harold Fry. Während Harold beschließt 10... "Dies ist mein zweiter Brief an dich, Harold, ein ganz anderer diesmal. Keine Lügen. Jetzt werde ich dir alles gestehen." "Dann machen wir uns also auf den Weg, du und ich - uns bleibt nicht mehr lang." Ein Wettlauf mit dem Tod. Queenie Hennessy wartet in ihrem Hospiz auf die Ankunft von Harold Fry. Während Harold beschließt 1000 km zu Fuß zu pilgern, schreibt sich Queenie in einem letzten Brief an ihn alles von der Seele, was sie die letzten 20 Jahre bedrückte. Wer ist diese Queenie überhaupt? Was hat sie mit dem Schicksal von David, Harolds Sohn zu tun? Rachel Joyce versteht es seine Leser mit ihren Wörtern im tiefsten Inneren zu berühren, wie kein anderer. Wie schon in ihrem Debütroman "Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry" hat sie die Herzen der Leser erobert - mit dieser Geschichte vollendet sie eine Reise voller Hoffnung, tiefster Freundschaft und unerfüllter Liebe. Prädikat: wertvoll