Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Selection. Band 1 bis 3 im Schuber

Selection / Selection. Die Elite / Selection. Der Erwählte

Selection

(14)
Ein MUSS für alle ›Selection‹-Fans: der Weltbestseller von Kiera Cass in zauberhafter Optik und mit einem exklusiven Poster - in limitierter Auflage!

Der Schuber ist ein Schmuckstück für alle Bücherregale und beinhaltet die gesamte Liebesgeschichte von America, Maxon und Aspen – von Americas Ankunft im Palast bis zum großen Finale. Beim Casting erhält America die Chance ihres Lebens. Mit 34 anderen Kandidatinnen kämpft sie um das Herz von Prinz Maxon – und kann ihre große Liebe Aspen trotzdem nicht vergessen. Starke Gefühle, wunderschön verpackt.

Die hochwertige Schuberausgabe umfasst die drei Einzelbände Selection; Selection – Die Elite sowie Selection – Der Erwählte – mehr als 1000 Seiten Romantik pur!
Portrait
Kiera Cass wurde in South Carolina, USA, geboren und lebt heute mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in Virginia. Die Idee zu den 'Selection'-Romanen kam ihr, als sie darüber nachdachte, ob Aschenputtel den Prinzen wirklich heiraten wollte – oder ob ein freier Abend und ein wunderschönes Kleid nicht auch gereicht hätten. Mit ihren 'Selection'-Romanen hat sie es weltweit auf die Bestseller-Listen geschafft.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 1136
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 27.10.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7373-5448-6
Verlag Fischer Sauerländer
Maße (L/B/H) 23,1/15,5/11,4 cm
Gewicht 2068 g
Originaltitel The Selection / The Elite
Auflage 2. Auflage
Übersetzer Susann Friedrich, Angela Stein
Verkaufsrang 1.308
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Die Selection Reihe im wunderschönem Schuber!“

Melanie Tappehorn, Thalia-Buchhandlung Vechta

Zunächst dachte ich Selection wäre eine schöne Reihe für Zwischendurch, die man gut nebenbei lesen könnte. Doch dann hat mich die Geschichte so mitgerissen, dass ich sie in eins durchgelesen habe. Es lohnt sich alle drei Teile zusammen zu kaufen, da man am Ende von jedem Buch unbedingt wissen muss wie es weiter geht! Außerdem macht sich dieser Schuber ganz ausgezeichnet im Regal! Zunächst dachte ich Selection wäre eine schöne Reihe für Zwischendurch, die man gut nebenbei lesen könnte. Doch dann hat mich die Geschichte so mitgerissen, dass ich sie in eins durchgelesen habe. Es lohnt sich alle drei Teile zusammen zu kaufen, da man am Ende von jedem Buch unbedingt wissen muss wie es weiter geht! Außerdem macht sich dieser Schuber ganz ausgezeichnet im Regal!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Remscheid

Der Selection-Schmuckschuber, vereint meine Lieblingsbücher in einer wunderschön gestalteten Ausgabe mit passenden Poster. Ein Traum für Buch-Fans, die Märchen & Spannung lieben! Der Selection-Schmuckschuber, vereint meine Lieblingsbücher in einer wunderschön gestalteten Ausgabe mit passenden Poster. Ein Traum für Buch-Fans, die Märchen & Spannung lieben!

„Spannung pur!“

Marcelina Merkel, Thalia-Buchhandlung Paderborn

Einmal mit der Reihe begonnen, kann man nicht mehr aufhören! Schon nach den ersten paar Seiten war ich gefangen und begeistert. Der Schreibstil ist sehr flüssig und auch die Protagonistin war mir zuerst richtig sympathisch. Außerdem ist die Handlung sehr spannend gehalten, da immer etwas Neues passiert und die Autorin auch viele Wendungen mit eingebaut hat. Das hat die Bücher zu echten Pageturnern gemacht. Im Vordergrund steht hier zunächst die Liebesgeschichte. Später wird aber auch mehr auf das Dystopische eingegangen. Dabei haben beide Themen ein ausgewogenes Verhältnis und werden auch gut miteinander verbunden. Die Spannung hat sich meiner Meinung nach sogar von Buch zu Buch gesteigert. Vor allem das zweite und das dritte Buch haben mich irgendwann so fertig gemacht, und das habe ich nur selten bei Büchern. Einen kleinen Minuspunkt hatten die ersten drei Bücher aber für mich: America ist irgendwann sehr nervig geworden. Im Prinzip war sie mir ja sympathisch - sie ist eine echt mutige Protagonistin, die sich nicht alles gefallen lässt - aber sie hat ständig ihre Meinung geändert. Außerdem gibt es hier mal wieder ein Liebesdreieck und America schafft es einfach nicht, sich für einen der beiden Kandidaten zu entscheiden sondern es ist ein andauerndes Hin und Her. Trotzdem - oder auch deswegen - haben mich diese Bücher nicht mehr losgelassen und so aufgewühlt wie es schon lange keine Bücher mehr geschafft hatten.
Hochspannend! Für Fans von Dystopien, Königsfasmilien und Bachelor-Geschichten genau das Richtige!
Einmal mit der Reihe begonnen, kann man nicht mehr aufhören! Schon nach den ersten paar Seiten war ich gefangen und begeistert. Der Schreibstil ist sehr flüssig und auch die Protagonistin war mir zuerst richtig sympathisch. Außerdem ist die Handlung sehr spannend gehalten, da immer etwas Neues passiert und die Autorin auch viele Wendungen mit eingebaut hat. Das hat die Bücher zu echten Pageturnern gemacht. Im Vordergrund steht hier zunächst die Liebesgeschichte. Später wird aber auch mehr auf das Dystopische eingegangen. Dabei haben beide Themen ein ausgewogenes Verhältnis und werden auch gut miteinander verbunden. Die Spannung hat sich meiner Meinung nach sogar von Buch zu Buch gesteigert. Vor allem das zweite und das dritte Buch haben mich irgendwann so fertig gemacht, und das habe ich nur selten bei Büchern. Einen kleinen Minuspunkt hatten die ersten drei Bücher aber für mich: America ist irgendwann sehr nervig geworden. Im Prinzip war sie mir ja sympathisch - sie ist eine echt mutige Protagonistin, die sich nicht alles gefallen lässt - aber sie hat ständig ihre Meinung geändert. Außerdem gibt es hier mal wieder ein Liebesdreieck und America schafft es einfach nicht, sich für einen der beiden Kandidaten zu entscheiden sondern es ist ein andauerndes Hin und Her. Trotzdem - oder auch deswegen - haben mich diese Bücher nicht mehr losgelassen und so aufgewühlt wie es schon lange keine Bücher mehr geschafft hatten.
Hochspannend! Für Fans von Dystopien, Königsfasmilien und Bachelor-Geschichten genau das Richtige!

Sabrina Schumacher, Thalia-Buchhandlung Schweinfurt

Eine sehr schöne Reihe in einer sehr schönen Ausgabe. Beides lädt zum Träumen ein, vor allem die Charaktere wirken authentisch und liebevoll gestaltet. Romantisch und spannend! Eine sehr schöne Reihe in einer sehr schönen Ausgabe. Beides lädt zum Träumen ein, vor allem die Charaktere wirken authentisch und liebevoll gestaltet. Romantisch und spannend!

„Selection ist einfach königlich schön! “

Yasemin Abu Samra, Thalia-Buchhandlung Bremen

Die dreiteilige Selection-Reihe von Kiera Cass spielt im fiktiven Königreich Illéa – auf dem Gebiet der USA nach dem vierten Weltkrieg. Prägnante Veränderungen zu der heutigen Welt sind vor allem, dass dort wieder eine Monarchie herrscht und die Bevölkerung in ein strenges Kastensystem von eins (königliche Familie) bis acht (Obdachlose, Vagabunden) unterteilt ist. Tradition ist, dass der männliche Nachkomme des Königshauses eine Frau aus dem Volk heiratet – auch um die unzufriedene Bevölkerung zu besänftigen und ihr immer einen Hoffnungsschimmer zu geben. Mittels eines Castings wird aus jeder der 35 Provinzen ein Mädchen ausgewählt, welches bis zur Hochzeit oder zum Rauswurf im Palast lebt. America Singer, ist nicht besonders reich aber dafür schön und ist mit ihrem Freund Aspen glücklich. Doch da die Familie Geld braucht fühlt sie sich verpflichtet an dem Casting teilzunehmen.
Mit anderen 34 Mädchen lernt sie den Prinzen und die Königsfamilie kennen.

Der Leser erlebt hautnah mit, wie sich Americas Leben auf einem Schlag ändert. Eine grandiose Geschichte, wie America von einem tristen Alltagsleben zu einer wirklich bezaubernden Prinzessin aufsteigt. Ich persöhnlich kann dieses Buch jedem weiter empfehlen.

Die dreiteilige Selection-Reihe von Kiera Cass spielt im fiktiven Königreich Illéa – auf dem Gebiet der USA nach dem vierten Weltkrieg. Prägnante Veränderungen zu der heutigen Welt sind vor allem, dass dort wieder eine Monarchie herrscht und die Bevölkerung in ein strenges Kastensystem von eins (königliche Familie) bis acht (Obdachlose, Vagabunden) unterteilt ist. Tradition ist, dass der männliche Nachkomme des Königshauses eine Frau aus dem Volk heiratet – auch um die unzufriedene Bevölkerung zu besänftigen und ihr immer einen Hoffnungsschimmer zu geben. Mittels eines Castings wird aus jeder der 35 Provinzen ein Mädchen ausgewählt, welches bis zur Hochzeit oder zum Rauswurf im Palast lebt. America Singer, ist nicht besonders reich aber dafür schön und ist mit ihrem Freund Aspen glücklich. Doch da die Familie Geld braucht fühlt sie sich verpflichtet an dem Casting teilzunehmen.
Mit anderen 34 Mädchen lernt sie den Prinzen und die Königsfamilie kennen.

Der Leser erlebt hautnah mit, wie sich Americas Leben auf einem Schlag ändert. Eine grandiose Geschichte, wie America von einem tristen Alltagsleben zu einer wirklich bezaubernden Prinzessin aufsteigt. Ich persöhnlich kann dieses Buch jedem weiter empfehlen.

Selection gehört seit Tag 1 zu einer meiner liebsten Reihen und ich freue mich, diesen Wunderschönen Schuber nun jeden Tag bestaunen zu können! Selection gehört seit Tag 1 zu einer meiner liebsten Reihen und ich freue mich, diesen Wunderschönen Schuber nun jeden Tag bestaunen zu können!

Chiara Pache, Thalia-Buchhandlung Bremen

Ach, ist dieser Schuber nicht schön?! :-) Ach, ist dieser Schuber nicht schön?! :-)

Carina Nickenig, Thalia-Buchhandlung Neuwied

35 Kandidatinnen kämpfen um das Herz von Prinz Maxon - eine märchenhafte Liebesgeschichte mit Romantik, Gefühl und dem Kampf um die wahre Liebe. Jetzt in limmintierter Ausgabe. 35 Kandidatinnen kämpfen um das Herz von Prinz Maxon - eine märchenhafte Liebesgeschichte mit Romantik, Gefühl und dem Kampf um die wahre Liebe. Jetzt in limmintierter Ausgabe.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
11
1
0
1
1

Spannend bis zum Schluss
von einer Kundin/einem Kunden aus Straß im Attergau am 04.11.2018

Ich finde Selection ist eine der schönsten Bücherreihen auch die Fortsetzung mit der Tochter fand ich sehr gut

Gute Idee, langweilige Umsetzung!
von Alissa am 10.03.2017

Der Schuber ist auf jeden Fall ein Hingucker! Er wirkt stabil und beinhaltet außerdem noch ein Poster. Die Idee hat mir an sich ganz gut gefallen - erinnert an den Bachelor. 35 Mädchen werden in den Palast eingeladen, für eine wird sich Prinz Maxon, Thronfolger des Staates Illeá, entscheiden. Für... Der Schuber ist auf jeden Fall ein Hingucker! Er wirkt stabil und beinhaltet außerdem noch ein Poster. Die Idee hat mir an sich ganz gut gefallen - erinnert an den Bachelor. 35 Mädchen werden in den Palast eingeladen, für eine wird sich Prinz Maxon, Thronfolger des Staates Illeá, entscheiden. Für America Singer und ihre Familie ist das die Chance aus einer niedrigen Kaste in die oberste Schicht der Gesellschaft aufzusteigen. Doch will sie wirklich um jemanden kämpfen, den sie nicht begehrt? Und ihre heimliche große Liebe Aspen zurücklassen? Leider hapert es, finde ich, an der Umsetzung. Auf Lügen, Intrigen und großere Streitereien zwischen den Kandidatinnen wartet man vergeblich - im Mittelpunkt steht viel mehr die Dreiecksbeziehung zwischen America, Maxon und Aspen. Wider Erwarten entwickelt sie Gefühle für den Prinzen, tendiert dann doch wieder zu Aspen, dann doch zum Prinzen, zu Aspen, zum Prinzen - und beide warten geduldig für wen sie sich entscheiden wird. Lediglich die Nebengeschichte um die Rebellenangriffe bringt ein bisschen Spannung in das Geschehen, kommt aber leider auch zu kurz.

von einer Kundin/einem Kunden aus Ulm am 22.12.2016
Bewertet: anderes Format

Eine meiner Lieblingsreihen. Eine Geschichte über Freundschaft und Liebe und das alles verpackt mit etwas Action. Und tata....Selection. Einfach super!