Meine Filiale

Heiligabend

Die schönsten Weihnachtsgeschichten

Insel-Bücherei Band 2512

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
8,00
8,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Geschichten von Weihnachten, wie es früher war: Vom Heiligen Abend am Stechlinsee, von Krisenzeiten, in denen man sich die Blautanne aus dem Stadtpark »borgen« musste, von der Kündigung eines Kellners am 24. Dezember und von Olaf, dem traurigen Elch. Geschichten von Selma Lagerlöf und Theodor Fontane, von Kurt Tucholsky und Peter Bichsel. Geschichten zum Lesen und Vorlesen, liebevoll illustriert von Selda Marlin Soganci.

Matthias Reiner, geboren 1961 in Köln, studierte Literaturwissenschaften und Kunstgeschichte in Frankfurt am Main und Florenz, arbeitet seit 1985 im Suhrkamp Verlag, leitet dort die Bildredaktion und die Werbeabteilung..
Selda Marlin Soganci, 1973 geboren, studierte Illustration in Münster. Für ihre Zeichnungen und Objekte verwendet sie vorwiegend Fichtenholz als Grundlage. Schon ihr erstes Bilderbuch Schenk mir Flügel wurde ein großer Erfolg und mehrfach ausgezeichnet. In der Insel-Bücherei erschien mit ihren Illustrationen u. a. Von drauß‘ vom Walde. Die schönsten Weihnachtsgedichte sowie Lob der Engel. Selda Marlin Soganci lebt in Münster.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Matthias Reiner
Seitenzahl 99
Erscheinungsdatum 11.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-458-20512-8
Verlag Insel Verlag
Maße (L/B/H) 15,1/10,1/1,2 cm
Gewicht 119 g
Abbildungen mit zahlreichen Illustrationen
Auflage 7
Illustrator Selda Marlin Soganci

Weitere Bände von Insel-Bücherei

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

WUNDERBAR
von Daniela aus Berlin am 08.01.2017

Ein herrliches kleines Büchlein mit gut ausgesuchten, ans Herz gehenden Geschichten und unglaublich schönen Zeichnungen von Selda Marlin Soganci.Werde ich nicht nur verschenken,sondern selbst behalten;))

  • Artikelbild-0