Musicals

Geschichte - Shows- Komponisten - Stars

(4)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,95
19,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Das umfassende und schillernde Musicalbuch statt 34,95 € ab jetzt zum sensationellen Preis von 19,95 €!

It’s showtime! Von Astaire bis Webber, von „Rocky Horror“ bis „Mamma Mia“, vom Broadway bis Hamburg – dieses Buch führt Musicalfans durch die Historie des Musiktheaters und bietet glamouröse Einblicke hinter die Kulissen des Showbiz.

Das umfassende Nachschlagewerk nimmt den Leser mit auf eine schillernde Reise durch die Entwicklungsgeschichte des Musicals von seinen Ursprüngen im 19. Jahrhundert bis hin zu den Bühnenhits der letzten Jahre. Reich bebildert stellt es die bedeutendsten Meilensteine vor und liefert auf kompakte und anschauliche Weise Informationen über Erstaufführung, Darsteller, Handlung und Rezeption und vieles mehr. Im Rampenlicht stehen auch die aktuellen Erfolge der deutschen Bühnen. Auch den wichtigsten Persönlichkeiten des Musical-Business wie Leonard Bernstein oder Julie Taymor widmet sich dieses Buch in gesonderten, doppelseitigen Features. Im letzten Kapitel erwartet den Leser schließlich ein umfangreiches chronologisches Glossar aller Musicals samt Eckdaten zu diesen Werken. Ein tolles Geschenk – für Musicalbegeisterte jeden Alters!

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 29.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8310-3157-3
Verlag DK Verlag Dorling Kindersley
Maße (L/B/H) 30,7/26/2,7 cm
Gewicht 1950 g
Abbildungen über 570 Abbildungen

Buchhändler-Empfehlungen

M. Armlich, Thalia-Buchhandlung Cloppenburg

Jedem Musical-Fan ist diese mit zahlreichen Bildern ausgestattete "Enzyklopädie" wärmstens ans Herz zu legen. Von den Anfängen bis zu aktuellen Produktionen großartig aufbereitet.

Andreas Koch, Thalia-Buchhandlung Bergisch Gladbach

In vier Kapiteln erfährt der Leser alles, was man über Musicals wissen muss. Vom ersten Musical "Show Boat" bis zu den letzten deutschen Musicals, wie "Hinterm Horizont".

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Sehr gut
von einer Kundin/einem Kunden aus Bottrop am 03.12.2019

Das Buch ist sehr ausführlich und attraktiv aufgemacht. In dem Buch werden sehr viele Musicals angesprochen. Die Bilder sind farbig.

Ein Muss für jeden Musical-Fan!
von peedee am 01.02.2017

Einmal hinter die Kulissen von Musicals sehen… mehr über den Produzenten oder die Stars erfahren… neue Musicals entdecken – all das ist hier möglich. Ein umfassendes Nachschlagewerk über mehr als 200 Musicals. Erster Eindruck? Ein sehr auffälliges, glitzerndes Cover, das nebst dem Funkeln jedoch sehr zurückhaltend gestaltet ... Einmal hinter die Kulissen von Musicals sehen… mehr über den Produzenten oder die Stars erfahren… neue Musicals entdecken – all das ist hier möglich. Ein umfassendes Nachschlagewerk über mehr als 200 Musicals. Erster Eindruck? Ein sehr auffälliges, glitzerndes Cover, das nebst dem Funkeln jedoch sehr zurückhaltend gestaltet ist. Schon beim ersten Durchblättern ist für mich klar: Dies ist ein Muss für jeden Musical-Fan! Es ist ein unwahrscheinlich toller Bildband mit einer Fülle von Informationen. Der Käufer erhält hier das Ergebnis von sehr vielen Recherchen: ein Nachschlagewerk mit Bild und Text über mehr als 200 Musicals und deren Darsteller, Produzenten, etc. Ein Roman mit 320 Seiten wäre kurzum ausgelesen, aber bei diesem Sachbuch ist das nicht möglich (und soll auch gar nicht möglich sein). Was erwartet den Leser? Das Buch hat 4 Teile: Anfänge – 1939, 1940 – 1969, 1970 – 1999 und 2000 – heute. Es gibt Kurzbiografien oder auch bis zu doppelseitigen Porträts von bedeutenden Persönlichkeiten, wie z.B. George und Ira Gershwin. Sehr viele Fotos, Zeichnungen und Plakate komplettieren die ausführlichen Texte über die einzelnen Musicals, es werden auch die Eckdaten des Musicals, wie z.B. Regie, Buch, Musik, Text, Theater, Premiere, aufgeführt. Was mir besonders gut gefallen hat, waren die doppelseitigen Informationen über ein Musical: Handlung des Stücks, Besetzung, Lieder. Es gibt so viele interessante Infos, wie z.B., dass die Première von „Show Boat“ im Jahr 1927 tatsächlich 4,5 Stunden dauerte! Oder dass in den 1940er Jahren ca. 30 – 40 Musicalfilme pro Jahr erschienen sind. Ende der 1960er Jahre war dann Schluss mit dem sogenannten „Goldenen Zeitalter der Musicals auf der Leinwand“. Einige der vorgestellten Musicals habe ich bereits gekannt, zum Teil auch gesehen, aber es hatte auch ziemlich viele Neuvorstellungen für mich dabei. Fazit? Dieses tolle Sachbuch kann ich nur mit 5 Sternen bewerten (höher geht ja nicht). Schade, dass die Namen der Autoren nicht aufgeführt sind, denn sie hätten es unbedingt verdient, irgendwo erwähnt zu werden, um sie ansatzweise für ihre Arbeit würdigen zu können.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4