Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die silberne Königin

Roman

(48)
Silberglanz ist eine beschauliche Stadt in einer winterlichen Welt. Doch die Schönheit der von glitzerndem Schnee bedeckten Landschaft ist trügerisch. Seit Jahrzehnten ist das Land im ewigen Winter gefangen, es droht unter den Schneemassen zu ersticken. Alles ändert sich, als die 24-jährige Emma in die Chocolaterie von Madame Weltfremd kommt und diese ihr ein Märchen erzählt, das Märchen der silbernen Königin. Denn darin verborgen ist die Wahrheit über den Winterfluch - und über Emma selbst ...
EIN ROMANTISCHES FANTASY-ABENTEUER ÜBER MAGIE, MUT UND GEFRORENE HERZEN - SO ZAUBERHAFT WIE "FROZEN", SO VIRTUOS ERZÄHLT WIE "DIE UNENDLICHE GESCHICHTE" UND SO ATMOSPHÄRISCH WIE "CHOCOLAT"
Ausgezeichnet mit dem Seraph Literaturpreis als Bestes Fantasy-Buch des Jahres!
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 366 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 14.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783732530533
Verlag Bastei Entertainment
Dateigröße 773 KB
Verkaufsrang 5.472
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Alina Borzenkova, Thalia-Buchhandlung Trier

Zu Recht ausgezeichnet. Ein tolles Buch, dass Anfangs eher an ein Wintermärchen in Richtung des Nussknackers erinnert und dann zur düsteren Cinderella-Story wird. Topp! Zu Recht ausgezeichnet. Ein tolles Buch, dass Anfangs eher an ein Wintermärchen in Richtung des Nussknackers erinnert und dann zur düsteren Cinderella-Story wird. Topp!

Julia Nitschke, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Eine Welt, die im ewigen Winter gefangen ist, ein kaltherziger König und ein geheimnisvoller Fluch. Dieses Märchen ist wirklich bezaubernd! Eine Welt, die im ewigen Winter gefangen ist, ein kaltherziger König und ein geheimnisvoller Fluch. Dieses Märchen ist wirklich bezaubernd!

Sabine Wolf, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Eine winterliche Welt, in der "Sommer" als Märchen gilt und die von einem König regiert wird, der ein Herz aus Eis hat. Wenige Überraschungen, aber wunschön und märchenhaft erzählt Eine winterliche Welt, in der "Sommer" als Märchen gilt und die von einem König regiert wird, der ein Herz aus Eis hat. Wenige Überraschungen, aber wunschön und märchenhaft erzählt

Selina Thiel, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Spannend, fantasievoll, emotional, ungewöhnlich und absolut märchenhaft. Ein Buch, bei dem man teils miträt und andererseits der Protagonistin voraus ist. Für Fans neuer Märchen! Spannend, fantasievoll, emotional, ungewöhnlich und absolut märchenhaft. Ein Buch, bei dem man teils miträt und andererseits der Protagonistin voraus ist. Für Fans neuer Märchen!

„Märchenhaft! “

Alyssa Lesch, Thalia-Buchhandlung Worms

Es gibt nur eine Handvoll Autoren, die es schaffen, mich von der ersten Seite an so in den Bann zu ziehen, wie es diese Autorin getan hat.
Das Buch entführt einen in eine Märchenwelt aus Eis und Schnee, aus der man nie wieder hinaus möchte!
Es gibt nur eine Handvoll Autoren, die es schaffen, mich von der ersten Seite an so in den Bann zu ziehen, wie es diese Autorin getan hat.
Das Buch entführt einen in eine Märchenwelt aus Eis und Schnee, aus der man nie wieder hinaus möchte!

„"Chocolat" im Winterland“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Diese phantastische Geschichte ist etwas für Romantiker(innen) und Märchenliebhaber und lässt sich in einem Rutsch „weglesen“.
Ein junges Mädchen schafft es mit Hilfe einer Märchenerzählerin und eigener großer Tapferkeit einem gefährlichen Fluch gegenüber zu treten.
Bilderreich und atmosphärisch dargestellt, lernen wir ein Land kennen, das seit langem unter einem grausam-frostigen Winter leidet und dessen ebenso eiskalter,junger König niemanden an sich heran läßt.
Erst die mutige Emma scheint da eventuell etwas ändern zu können.
Übrigens auch durchaus für Jugendliche (Mädchen :-)) geeignet…
Tolle (Winter-?)Lektüre bei einer Tasse heiße Schokolade und Keksen :-)
Testen Sie doch mal unsere Leseprobe.
Diese phantastische Geschichte ist etwas für Romantiker(innen) und Märchenliebhaber und lässt sich in einem Rutsch „weglesen“.
Ein junges Mädchen schafft es mit Hilfe einer Märchenerzählerin und eigener großer Tapferkeit einem gefährlichen Fluch gegenüber zu treten.
Bilderreich und atmosphärisch dargestellt, lernen wir ein Land kennen, das seit langem unter einem grausam-frostigen Winter leidet und dessen ebenso eiskalter,junger König niemanden an sich heran läßt.
Erst die mutige Emma scheint da eventuell etwas ändern zu können.
Übrigens auch durchaus für Jugendliche (Mädchen :-)) geeignet…
Tolle (Winter-?)Lektüre bei einer Tasse heiße Schokolade und Keksen :-)
Testen Sie doch mal unsere Leseprobe.

„Wenn Märchen leben retten “

Friederike Gärtner, Thalia-Buchhandlung Wildau

Emma lebt in einer Welt voll Eis und Schnee. Zufällig beginnt sie in der Chocolaterie von Madame Weltfremd zu arbeiten, als sie dem König begegnet. Angst und Abneigung sorgen für einen frostigen Start, doch als sich durch das erzählen eines Märchens besser kennenlernen, entspinnt sich eine neue Zukunft.
Ein absolut grandioses Buch, auch für jugendliche Leser.
Emma lebt in einer Welt voll Eis und Schnee. Zufällig beginnt sie in der Chocolaterie von Madame Weltfremd zu arbeiten, als sie dem König begegnet. Angst und Abneigung sorgen für einen frostigen Start, doch als sich durch das erzählen eines Märchens besser kennenlernen, entspinnt sich eine neue Zukunft.
Ein absolut grandioses Buch, auch für jugendliche Leser.

Daniela Blank, Thalia-Buchhandlung Köln

Märchenhaft, düster und geheimnisvoll - ein spannender Fantasyroman, der einen bis zum Ende gefangen hält.
Wird Emma es schaffen das Herz des Frostprinzen zu erweichen?
Märchenhaft, düster und geheimnisvoll - ein spannender Fantasyroman, der einen bis zum Ende gefangen hält.
Wird Emma es schaffen das Herz des Frostprinzen zu erweichen?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
48 Bewertungen
Übersicht
28
18
2
0
0

Einfach nur Zauberhaft!
von Michaela Rödiger aus Grünberg am 03.01.2018
Bewertet: Einband: Paperback

Der Autorin ist ein märchenhafter und mitreißender Fantasy Roman gelungen. Das verbinden der märchenhaften Elementen mit den romantischen Momenten lässt einen nicht mehr los. Es zeigt auch wie mächtig die Magie der Liebe ist und das sie auch ein kaltes Herz zum glühen bringen kann. Dies alles in einer... Der Autorin ist ein märchenhafter und mitreißender Fantasy Roman gelungen. Das verbinden der märchenhaften Elementen mit den romantischen Momenten lässt einen nicht mehr los. Es zeigt auch wie mächtig die Magie der Liebe ist und das sie auch ein kaltes Herz zum glühen bringen kann. Dies alles in einer winterlichen Welt angesiedelt unter der die Schönheit zerbrechlich ist. Der Schreibstil ist prima zu lesen und macht Spaß. Vom ersten Moment ist der Roman Inhalt spannend und interessant. Das Cover überzeugt durch die bläuliche und weiße Farbe die winterliche Welt im unteren Teil. Im oberen sehen wir Emma oder die silberne Königin. Es ist traumhaft / märchenhaft und passt super zum Roman. Der Klappentext führt uns mitten in die Geschichte des Romans und macht uns neugierig. Fazit: Ein märchenhafter fantastischer Roman mit romantischen Teilen. Wer dies mag ist hier genau richtig und wird ein wunderbare Zeit mit diesem Roman verbringen. Es ist bestimmt nicht das letzte Buch der Autorin gewesen was ich gelesen habe. Zum Inhalt: Der Roman spielt in Silberglanz einer Stadt in einer winterlichen Welt. Doch der glitzernde Schnee mit seiner Schönheit täuscht. Den das Land ist seit Jahrzehnten im ewigen Winter gefangen und ein Ende nicht absehbar. Dann ändert sich alles als Emma mit 24 Jahren in die Chocolaterie von Madame Weltfremd kommt und die beginnt ihr ein Märchen zu erzählen. Es ist das Märchen der silbern Königin - in dem die darin verborgene Wahrheit über den Winterfluch liegt. Über den kaltherzigen König und über Emma ....

Im Land des Frostprinzen
von margaret k. am 18.12.2017
Bewertet: Einband: Paperback

In dem Land, in dem Emma lebt, herrscht der ewige Winter. Das Leben ist hart und die Menschen versuchen ihr Bestes um zu überleben. Emma träumt schon lange davon in dem Schokoladengeschäft zu arbeiten und endlich geht ihr Wunsch in Erfüllung. Doch dort erfährt sie von einer Geschichte, die... In dem Land, in dem Emma lebt, herrscht der ewige Winter. Das Leben ist hart und die Menschen versuchen ihr Bestes um zu überleben. Emma träumt schon lange davon in dem Schokoladengeschäft zu arbeiten und endlich geht ihr Wunsch in Erfüllung. Doch dort erfährt sie von einer Geschichte, die ihrem Leben auf eine mysteriöse Weise zu ähneln scheint und die sie in die gefährliche Nähe des Königs treibt. Ich habe mich echt in diese Geschichte verliebt. Allein schon der Schriebstil hat etwas wirklich magisches und ich bin beim Lesen einfach in der Geschichte versunken. Dies hier ist ein Buch, das einen alles um einen herum vergessen lässt. Dabei hat die Geschichte erst sehr langsam angefangen und es ist auch erstmal nicht besonders viel passiert. Ich habe jedoch die Beschreibungen der Schneewelt genossen. Man kann sich das Dorf wie in einem Film vorstellen und es kommt auch dieses tolle winterliche Gefühl beim Lesen auf. Ansonsten ist das Buch wie ein Märchen geschrieben, was mich in meine Kindheit versetzt hat und mich wirklich in seinen Bann gezogen hat. Die Geschichte an sich ist wie eine komplett neue Idee der Schneekönigin und die Liebesgeschichte darin ist einfach nur zum Schmelzen. Die Liebesgeschichte entwickelt sich langsam und auf eine wundervoll romantische und süße Art, sodass ich einfach nicht genug davon bekommen konnte und traurig war als es zuende war. Am Ende des Buches wurde es dann noch mal richtig spannend und rasant auch wenn das Buch an sich eher ruhig verläuft. Aber so wird es nicht langweilig und spitz sich zu einem schönen Ende zu. Ich glaube, dass diese Buch zu einer meiner Lieblingsbüchern gehört. Ich habe diese märchenhafte und magische Atmosphäre, die sich durch das ganze Buch gezogen hat, einfach nur genossen. Es ist eine wundervolle Geschichte für verschneite Tage oder auch wenn man einfach nur Schnee und Märchen mag. Ich bin wirklich begeistert von dem Buch und empfehle es wärmstens weiter.

von einer Kundin/einem Kunden aus Gießen am 29.04.2017
Bewertet: anderes Format

Eine Mischung aus ?Chocolat? und ?Die Eisköigin?. Ein modernes Märchen, mit einer spannenden Story und tollen Figuren. Für gemütliche Winterabende bestens geeignet!!