Meine Filiale

100 Highlights Australien

Alle Ziele, die Sie gesehen haben sollten

Klaus Viedebantt

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
39,99
39,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Bondi Beach und Barrier Reef, Ayers Rock und angriffslustige Salties – Dieser opulente Bildband vereint die 100 größten Sehenswürdigkeiten vom Koala bis zum Opera House. Eine spannende Reise durch einen gigantischen Kontinent mit den hippen Metropolen Sydney, Perth und Melbourne, dem wüstenhaften Outback und tropischen Dschungeln. Reisen Sie auf den großen transkontinentalen Querverbindungen per Bahn und Auto. – Jede Etappe ist ein Abenteuer.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 22.12.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7343-2391-1
Reihe Highlights
Verlag Bruckmann
Maße (L/B/H) 27,1/22,8/3,2 cm
Gewicht 1730 g
Abbildungen mit zahlreichen farbigen Fotos
Auflage 1. Auflage
Fotografen Donatus Fuchs
Verkaufsrang 173113

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

"Die unbekannten Wege sind die Geschenke des Lebens." (Australisches Sprichwort)
von Dreamworx aus Berlin am 29.12.2020

Da uns immer wieder die Sehnsucht nach Australien und Neuseeland überkommt, wo wir insgesamt 3 Jahre verbrachten, haben uns liebe Freunde den Bildband „Australien: 100 Highlights Australien. Alle Ziele, die Sie gesehen haben sollten.“ als Weihnachtsgeschenk überreicht. Schon beim Durchblättern des opulenten Buches überkommt eine... Da uns immer wieder die Sehnsucht nach Australien und Neuseeland überkommt, wo wir insgesamt 3 Jahre verbrachten, haben uns liebe Freunde den Bildband „Australien: 100 Highlights Australien. Alle Ziele, die Sie gesehen haben sollten.“ als Weihnachtsgeschenk überreicht. Schon beim Durchblättern des opulenten Buches überkommt einen das Fernweh mit aller Macht und lässt einen in Erinnerungen schwelgen an die kulturelle und landschaftliche Vielfalt dieses Landes. Auf über 300 Seiten führt der Autor Klaus Viedebantt gemeinsam mit dem Fotografen Donatus Fuchs den Betrachter auf dem fünften Kontinent durch seine Territories, wobei das Augenmerk nicht nur auf den Großstädten mit seinen architektonischen und einschlägig bekannten Sehenswürdigkeiten gelegt wird, sondern auch das Outback und Tasmanien. Schon die Aufteilung in New South Wales mit Canberra, Victoria, Tasmania, South Astralia, Western Australia, Northern Territory und Queensland ist gelungen, so kann man sich sofort dem Teil widmen, der einen zuerst interessiert. Jedes Kapitel ist mit einer Landkarte, wo die genaue Lage gekennzeichnet ist, ausgestattet nebst informativem Text und farbenprächtiger Fotountermalung. Zudem sind Internetadresse für weitere Recherchen angegeben sowie eine Rubrik mit besonderen Must-Sees zusammengestellt. Die schon in dem Buchtitel enthaltenen 100 Highlights entsprechen zwar einer begrenzten Auswahl, doch für einen mehrmonatigen Besuch in Australien ist das schon eine erkleckliche Liste, die man kaum abarbeiten kann. Während unserer dort verlebten 3 Jahre haben wir noch vieles mehr entdeckt, was wir als Highlight bezeichnen würden, doch dies mag jeder anders empfinden. Die größte Anziehungskraft für einen ersten Besuch in Australien hat wohl Sydney mit seinem Opernhaus und seiner Brücke, die man im Morgengrauen mutig mal erklimmen sollte, aber auch Melbourne, Canberra und Perth haben durchaus ihre Reize. Neben Hinweisen auf Museen und architektonische Highlights findet man auch die Nationalparks sowie die Opalschürfstädte hier wieder. Coober Pedy fasziniert mit den unterirdischen Wohnhäusern und ruft den Edelsteinsucher in einem zum Vorschein, vielleicht lässt sich ja doch ein Opal finden. Australien ist auch als Weinanbaugebiet mittlerweile eine feste Größe, ein Besuch auf einem der Weingüter lohnt auf jeden Fall, wo man einige hervorragende Tropfen kredenzt bekommt. Dieses Buch ist nicht nur für solche, die eine Reise nach Australien planen, sondern für all jene, die ihr Herz an diesen Kontinent verloren und ihn als Sehnsuchtsort erkoren haben. Absolute Empfehlung!


  • Artikelbild-0