Schlebusch

Rath-Steinbüchel-Uppersberg. Erinnerungen in alten Fotografien

Nach dem großen Erfolg ihrer 2014 und 2015 erschienenen Bildbände begibt sich die Schlebuscher Heimatforscherin Helga Kruse-Klemusch erneut auf eine kurzweilige Reise in die Vergangenheit. Rund 160 zumeist unveröffentlichte historische Bilder präsentieren den Ursprung der einst großen Gemeinde Schlebusch. Ein Buch zum Neu- und Wiederentdecken.

Portrait
Helga Kruse-Klemusch, 1940 im „Klösterchen“ in Leverkusen-Schlebusch geboren, ist eine profunde Kennerin der Geschichte ihrer Stadt. Zu ihren Hobbys gehört seit fünf Jahrzehnten die Familienforschung. Seit 25 Jahren widmet sich Kruse-Klemusch der Geschichte ihres Heimatortes. Sie ist ehrenamtlich in verschiedenen Geschichtsvereinen tätig und organisiert seit etwa 15 Jahren stadtgeschichtliche Führungen. In der Vergangenheit machte sie sich bereits mit zahlreichen Veröffentlichungen zur Regionalgeschichte einen Namen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 12.10.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95400-746-2
Reihe Sutton Archivbilder
Verlag Sutton
Maße (L/B/H) 24,1/16,9/1,7 cm
Gewicht 522 g
Abbildungen mit zahlreichen Fotos
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Schlebusch

Schlebusch

von Helga Kruse-Klemusch
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
+
=
Feindliche Übernahme

Feindliche Übernahme

von Thilo Sarrazin
(15)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,99
+
=

für

44,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.