Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Der silberne Adler

Roman

Forgotten Legion-Chronicles 2

(1)
Die Vergessene Legion marschiert weiter ...
Parthia, 53 vor Christus. Monate sind seit der verheerenden Niederlage von Carrhae vergangen. Die Legionäre, die die Schlacht überlebt haben - die Vergessene Legion -, werden von den siegreichen Parthern gezwungen, die Grenze ihres Landes zu bewachen. Unter ihnen befinden sich auch Romulus, Brennus und Tarquinius. Dort, am Rande der bekannten Welt, droht den Gefährten immer wieder der Tod durch Angriffe der grausamen Skythen. Und noch jemand anderes hat es auf sie abgesehen: ein Mann aus den eigenen Reihen, ein Feind, der im Verborgenen lauert und alles daransetzt, die drei Freunde zu töten.
Der zweite Teil der Bestseller-Trilogie aus England
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 718 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 09.12.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783732529681
Verlag Bastei Entertainment
Dateigröße 1602 KB
Verkaufsrang 14.048
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Forgotten Legion-Chronicles

  • Band 1

    42379112
    Die vergessene Legion
    von Ben Kane
    eBook
    8,99
  • Band 2

    45282446
    Der silberne Adler
    von Ben Kane
    eBook
    8,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    47838214
    Der blutige Weg
    von Ben Kane
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Fantasie, Götterglaube
von einer Kundin/einem Kunden aus Arisdorf am 03.08.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Nachdem ich den ersten Teil bereits gelesen habe, hoffte ich dass die Fortsetzung besser wird. Doch so schleppend wie der Erste Teil war, so galoppiert der Autor durch den zweiten Teil. Hitze, Kälte, Kämpfe und Orte wo nie ein römischer Soldat war, kann ja noch mit einem zwinkern angenommen... Nachdem ich den ersten Teil bereits gelesen habe, hoffte ich dass die Fortsetzung besser wird. Doch so schleppend wie der Erste Teil war, so galoppiert der Autor durch den zweiten Teil. Hitze, Kälte, Kämpfe und Orte wo nie ein römischer Soldat war, kann ja noch mit einem zwinkern angenommen werden, doch wie die Soldaten sich verteidigen ist doch mutig in der ganzen Geschichte. Dann wechselt der Autor vom Galopp in den Überschallflug..kein Wunder nach rund 500 Seiten, findet das ganze Märchen kein Ende, und wie rasch es nach Indien, Äthiopien, Ägypten geht, ist doch zu viel angemutet auf den letzten 150 Seiten. Fazit für mich, es hat sich nicht gelohnt, und somit werde ich die restlichen Bücher nicht lesen.