Akira Yoshizawa: Origamikunst

Mehr als 50 spektakuläre Modelle vom Vater des modernen Origami.

Akira Yoshizawa

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
29,99
29,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Akira Yoshizawa, 1911 in Kaminokawa in Japan geboren, gilt als Begründer des modernen Origami und schuf rund 50.000 neue Modelle. Er revolutionierte das System der Faltanleitungen, indem er als Erster die einzelnen Faltschritte mithilfe von Pfeilen und Linien darstellte, sodass auch komplexe Modelle aufgezeichnet werden konnten. Und auch die Erfindung des Nassfaltens geht auf das Konto des seit 2005 verstorbenen japanischen Meisters - Yoshizawa war ein Origamist par excellence. Dieser Bildband versammelt rund 50 Modelle des Großmeisters und erklärt nach Yoshizawas System mithilfe von Faltdiagrammen und Zeichnungen genau, wie man diese nachfalten kann - vom Gorilla bis zum Bären, vom Tigerbaby bis zum Schmetterling.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 10.08.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7724-7707-2
Verlag Frech
Maße (L/B/H) 29,2/24,5/2,7 cm
Gewicht 1760 g
Abbildungen mit Abbildungen
Auflage 1
Übersetzer Ornella Civardi
Fotografen Kazuo Hamada
Verkaufsrang 112635

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0