Unheimlich Hamburg

Schauergeschichten von der Elbe

Schaurig-schöne Gruselgeschichten aus Hamburg: Alexa Stein hat die unheilvollsten Sagen und Legenden der Hansestadt aus der Elbe gefischt und in unheimliche Kurzgeschichten verwandelt.
Wenn nachts der Nebel aus den Kanälen der Stadt aufsteigt, eine einsame Möwe heiser kreischt und die Turmuhr des Michels zur Geisterstunde schlägt, dann sind sie nicht fern: die Geister und Monster, die übernatürlichen Wesen und untoten Piraten, der Teufel und der Tod ... Alexa Stein hat Hamburgs unheimlichste Legenden und Sagen aus den Tiefen der Vergangenheit hervorgeholt und lässt sie in 11 schaurig-schönen Geschichten voller Gänsehaut-Momente wieder auferstehen. Ein Gruselspaß vor hanseatischer Kulisse!
Portrait
Alexa Stein wurde 1966 in Nürnberg geboren und lebt seit 1990 in Bremen, wo sie ihre Leidenschaft für den Norden, das Schreiben und mörderisch gute Geschichten entdeckte. Sie ist sehr aktiv in der Literaturszene und hat bereits verschiedene erfolgreiche Buchprojekte veröffentlicht.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 232
Erscheinungsdatum 06.10.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-944552-93-4
Verlag Schünemann, Carl Verlag
Maße (L/B/H) 19,8/13,7/2,2 cm
Gewicht 367 g
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
14,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Unheimlich Hamburg

Unheimlich Hamburg

von Alexa Stein
Buch (gebundene Ausgabe)
14,90
+
=
Auf finsteren Pfaden

Auf finsteren Pfaden

von Markus Cremer, Vanessa Betti, Lena Carl, Karsten Beuchert, Dominik Seiberth
Buch (Kunststoff-Einband)
13,90
+
=

für

28,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.