Die Kopf-ab-Morde

und sieben weitere Fälle

Wenn der Germanengott Odin Menschenopfer fordert, müssen Köpfe rollen. Nicht in finsteren Vorzeiten spielt dieses Szenarium, sondern 1990, inmitten Berlins. Ein Mann köpft eine Prostituierte und erklärt seine Tat mit Odins Auftrag. Von gänzlich anderen Motiven war der »Klingelmörder« getrieben, er hielt Ausschau nach älteren Damen, die »nach Geld aussahen«, und ermordet drei Rentnerinnen. Der Frage, wie es zu diesen und weiteren Taten kam, geht Peter Niggl in genau recherchierten und spannend erzählten Geschichten nach.
Portrait
Peter Niggl, geboren 1949, lebt als freiberuflicher Journalist und Publizist in Berlin. Er beschäftigt sich seit drei Jahrzehnten mit der Kriminalitätsentwicklung und veröffentlichte mehrere Bücher, darunter "Tod in Berlin", "Killer aus dem Katalog" und "Auftrag: Mord".
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 29.08.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95958-058-8
Reihe Blutiger Osten. Die größten authentischen Kriminalfälle
Verlag Bild und Heimat
Maße (L/B/H) 19,1/12,1/2 cm
Gewicht 219 g
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Die Kopf-ab-Morde

Die Kopf-ab-Morde

von Peter Niggl
Buch (Taschenbuch)
5,99
+
=
Leipziger Heimsuchung

Leipziger Heimsuchung

von Henner Kotte
Buch (Taschenbuch)
5,99
+
=

für

11,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.