Die Schicksalslüge

Letzter Exit Selbsterkenntnis

Wer oder was regiert die Welt? Wer oder was bestimmt Dein Schicksal? In einer Zeit, in der Angst und Panik immer stärkerer Bestandteil unseres Alltags werden, will die Schicksalslüge einen deutlichen Riss in dieses Jahrtausende alte Muster von Unterdrückung und Versklavung des menschlichen Bewusstseins treiben. Ein Buch, das Dich auffordert, Deine Schicksalsreste zusammenzukehren, um daraus neu aufzuerstehen. Schonungslos und ehrlich betrachten wir den Zerstörungsprozess dieser Welt, von dem der Mensch glaubt, er habe diesen verursacht. Die hier vorgestellte tiefe, mystische Weisheit sprengt die Vorstellungen alter Erklärungsmuster und das, was Du über Dich selber glaubst. "Letzter Exit Selbsterkenntnis" entlarvt die Symbiose aus Weltbild und Vorstellung über das eigene Ich. Das Selbstbild, das bis zum heutigen Tag Dein Leben bestimmt, darf sich verabschieden. Die Schicksalslüge lädt Dich dazu ein, die Ausfahrt in eine neue Zukunft zu nehmen. In dieser Zukunft wirst Du Dich und die Welt in einem ganz neue Licht wahrnehmen lernen, so, wie sie wirklich ist!
Portrait
Als Kind 1968 geboren in eine Kabarettfamilie, wuchs ich in Deutschland, nähe Nürnberg, auf. Nach der mittleren Reife machte ich eine Ausbildung zum Friseur.
Nach der Lehre arbeitete ich bei einem guten Freund, mit dem ich mich mit einem eigenen Geschäft schon im zarten Alter von einundzwanzig Jahren selbständig machte. Hier begann auch meine Leidenschaft für die Mystik und Spiritualität. Ich besuchte Reiki- Kurse, machte die Einweihung in den ersten Grad, las die alten ayurvedischen Schriften, befasste mich auch kurz mit dem Okkultismus, blieb dann aber bis zum heutigen Tage den spirituellen Lehren treu. Auch machte ich den Grundkurs zum Sterbebegleiter Hospiz Nürnberg
Nach sechs Jahren der Selbstständigkeit, 1997 in Nürnberg, bekam ich ein Angebot aus Frankfurt am Main, von meinem damaligen besten Kumpel, um ihm dort beim Aufbau eines Geschäftes helfen. Es waren zwei energievolle und erfolgreiche Jahre. In Frankfurt lernte ich meine späteren Ausbilder der positiven Psychologie, Walter Menzler und Miluska Steinborn kennen. Während meiner Zeit in Frankfurt besuchte ich ständig und mit viel Neugierde und Wissensdurst viele Seminare und Workshops in positivem Denken.
1999 entschloss ich mich einem inneren Ruf folgend, den Schritt ins Ausland zu wagen. Ich wollte die Welt ein wenig mehr kennen lernen. Da ich nach meinem Aufenthalt in Frankfurt erst einen Versuch in Wien startete, entschloss ich mich Mitte 1999, ein Jobangebot aus Mallorca anzunehmen. Ich kannte die Insel aus meiner Jugend, auch drängte mich meine innere Stimme, diesen Job anzunehmen.
Die ersten zwei Jahre arbeitete ich in einem Geschäft in Puerto Andratx, machte mich jedoch auch wieder nach ca. zwei Jahren selbstständig. Im Jahre 2005 schrieb ich meinen ersten Roman "Europa Mond" (unveröffentlicht), arbeitete als Texter und Ghostwriter für Web-Seiten. Ich besuchte weiterhin jährlich mehrere fortbildende Kurse in der positiven Psychologie und machte im Jahre 2008 meine Ausbildung als Coach. Meine Zeit auf Mallorca bleibt bis zum heutigen Tag spannend und ich lebe einen Mix aus verschiedenen Tätigkeiten. So arbeitete ich unter anderem für den spanischen Film. Mein Nebenberuf als Stylist begleitet mich erfolgreich bis zum heutigen Tage. Durch diesen lernte ich Schauspieler, Industrielle und Prominente kennen. Der Grundstein für mein erstes Buch "Das Ich-Gespenst" wurde im Jahre 2008 gelegt. Ich gebe Seminare in spiritueller Erkenntnis und positiver Psychologie, sowie Einzelberatungen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 236
Erscheinungsdatum 02.05.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-945952-27-6
Verlag GreatLife.Books
Maße (L/B/H) 21,8/15,9/2,2 cm
Gewicht 372 g
Buch (Taschenbuch)
16,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Die Schicksalslüge

Die Schicksalslüge

von Bernd Hüfner
Buch (Taschenbuch)
16,80
+
=
Mit 50 Euro um die Welt

Mit 50 Euro um die Welt

von Christopher Schacht
(35)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00
+
=

für

36,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.