Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

In seinem Herzen

Roman

Marked Men 3

(3)
IN SEINEM HERZEN WAR NUR PLATZ FÜR VERZWEIFLUNG - BIS SIE KAM ...
Cora Lewis sieht aus wie eine Mischung aus einem Punk und einer Elfe. Ihren zierlichen Körper schmücken bunte Tattoos und Piercings mit Glitzersteinen. Auf den ersten Blick würde man ihr kaum zutrauen, dass sie von einem Haus, einem Mann und einer Familie träumt. Nur leider ist der Mann, mit dem sie sich ihren Freunden zuliebe momentan herumschlagen muss, ganz sicher kein Traummann. Rome Archer ist überlaunig, unhöflich und arrogant. Nur warum werden ihr dann bei seinem Anblick ständig die Knie weich?
DIE PERFEKTE MISCHUNG AUS REALISTISCHEM DRAMA UND PRICKELNDER EROTIK - DIE NEW-YORK-TIMES-BESTSELLER-SERIE "MARKED MEN"
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 398 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 11.11.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783732530618
Verlag Bastei Entertainment
Dateigröße 1175 KB
Übersetzer Ulrike Moreno
Verkaufsrang 7.234
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Marked Men

  • Band 1

    40779374
    In seinen Augen
    von Jay Crownover
    eBook
    7,99
  • Band 3

    45298191
    In seinem Herzen
    von Jay Crownover
    eBook
    7,99
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

„In seinem Herzen“

K. Wölfel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Endlich geht die Geschichte weiter und diesmal handelt sie über Cora, die wilde Elfe mit dem frechen Mundwerk, die man schon seit dem ersten Band ins Herz geschlossen hat. Die Geschichte ist sehr berührend aber auch wunderschön geschrieben und man möchte eigentlich gar nicht mehr aufhören zu lesen. Tolle Liebesgeschichte mit lustigen, sympathischen und frechen Charakteren. Suchtgefahr! Endlich geht die Geschichte weiter und diesmal handelt sie über Cora, die wilde Elfe mit dem frechen Mundwerk, die man schon seit dem ersten Band ins Herz geschlossen hat. Die Geschichte ist sehr berührend aber auch wunderschön geschrieben und man möchte eigentlich gar nicht mehr aufhören zu lesen. Tolle Liebesgeschichte mit lustigen, sympathischen und frechen Charakteren. Suchtgefahr!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Die Bücher sind klasse ich hoffe es geht weiter.
von einer Kundin/einem Kunden aus Offenhausen am 11.06.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Von Anfang bis zum ende spannend .Ich hoffe die Autorin setzt sich hin und schreibt über Asa und Nash da jedes der Bücher eine Geschichte erzählt und sie klasse geschrieben sind. Danke.

Rome und Cora - sehr emotional, nur leider auch sehr langatmig
von Sarah M. am 07.05.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Sie träumt vom perfektem Mann und dem perfekten Leben. Cora Lewis hat schon einmal zu sehen müssen, wie ihr Herz entzwei gebrochen ist. Nun wartet sie auf ihren Seelenverwandten, der ihr ein sicheres Leben bietet und mit dem sie all ihre Träume erfüllen kann. Ganz klar, dass Rome Archer, der... Sie träumt vom perfektem Mann und dem perfekten Leben. Cora Lewis hat schon einmal zu sehen müssen, wie ihr Herz entzwei gebrochen ist. Nun wartet sie auf ihren Seelenverwandten, der ihr ein sicheres Leben bietet und mit dem sie all ihre Träume erfüllen kann. Ganz klar, dass Rome Archer, der ältere Bruder ihres Freundes Rule, mit seinem gebrochenem Auftreten dafür nicht in Frage kommt. Doch in einem schwachen Moment, lässt sich Cora in diese starken Arme fallen und ihr Leben verändert sich auf eine unvorhergesehene Weise... „In seinem Herzen“ ist der dritte Band, der „Marked Men“-Serie von Jay Crownover. Dieser beinhaltet die Geschichte von Rome und Cora, die man bereits aus den vorangegangenen Bänden kennt. Cora ist eine sehr sympathische Protagonistin, die mir schon in den errsten beiden Teilen sehr ans Herz gewachsen ist. Und obwohl ich sehr neugierig auf Rome war, hatte ich große Schwierigkeiten mit ihm warm zu werden. Seine gebrochene Seite sowie die Wut und all der Schmerz, der in ihm herrscht, sind deutlich spürbar und lassen ihn sehr verbittert wirken. Eine Seite, die auch Cora stark zu spüren bekommt, weshalb mich die recht rasche Entwicklung der Beziehung der Beiden sehr überrascht hat. Die Gefühle die sich zwischen ihnen entwickeln, waren für mich nur schwer nachvollziehbar und greifbar. Zwar war die weitere Handlung für mich in gewissermaßen vorhersehbar, trotzdem empfand ich sie doch als kleinen Wink des Schicksals für die Protagonisten, der mir gut gefallen hat. Auch das Wiedersehen mit bereits bekannten Protagonisten ist gut eingearbeitet, vor allem da auch Romes Familie schon im ersten Band eine große Rolle spielte. Im Großen und Ganzen ist die Handlung gut durchdacht, nur leider kommt es immer wieder zu Wiederholungen, wodurch die Story langatmig wird und ihren roten Faden verliert. Zudem kommt es immer wieder zu „Sprüngen“ von einem Problem (z. B. Romes innere Zerrissenheit) zum Nächsten (Coras vorangegangene Beziehung), die wohl eher den Inhalt füllen sollten. Die eigentliche Liebesgeschichte blieb leider teilweise auf der Strecke. Die Geschichte ist aus der Sicht von Rome und Cora geschrieben, und gibt somit einen umfassenden Blick auf alle wesentlichen Aspekte. Der Schreibstil ist angenehm und flüssig zu lesen. „In seinem Herzen“ ist eine auf Emotionalität basierte Geschichte, die mir leider zu oft in die Länge gezogen wird und dabei langatmig wird. Von mir gibt es 3 von 5 Sterne. sarahsbuechertraum.blogspot.com