Absalom, Absalom!

William Faulkner

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

24,95 €

Accordion öffnen
  • Absalom, Absalom!

    Rowohlt

    Sofort lieferbar

    24,95 €

    Rowohlt

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

26,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

20,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Thomas Sutpen stammt aus einer armen weißen Familie, heiratet auf Haiti die reiche Eulalia Bon und taucht 1833 plötzlich in Jefferson auf, wo er Land kauft und ein zweites Mal heiratet. Er hat aus dieser Ehe zwei Kinder, Judith und Henry, aber er hat eben auch einen Sohn aus der ersten Ehe, Charles Bon, einen Studienfreund Henrys, der sich ahnungslos in Judith verliebt ... In Faulkners wohl berühmtesten Roman geht es um Schuld und Schuldgefühle der Sklavenhaltergesellschaft, die Macht des Geldes und die Verwüstungen, die es anrichtet. Es ist ein phantastisches Zeitbild, heute so modern und aktuell wie damals.

Faulkners wichtigster Roman in neuer Übersetzung

William Faulkner darf als eines der sieben stilistischen Weltwunder des 20. Jahrhunderts bezeichnet werden. Neue Zürcher Zeitung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 24.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-27099-4
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19,1/11,6/3,7 cm
Gewicht 379 g
Auflage 2. Auflage
Übersetzer Nikolaus Stingl
Verkaufsrang 60022

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1