Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Ist das Liebe, oder kann das weg?

Vom sonderbaren Verhalten der Generation Beziehungsunfähig

"Michael Nast ist ein Phänomen." Die Zeit

Wie endet wohl ein Date mit einer Frau, die Sandy heißt? Wie können ein quietschendes Bett und lärmempfindliche Nachbarn eine Beziehung zerrütten? Wie sieht die Rache einer Frau in Zeiten von Facebook aus?
Bestsellerautor Michael Nast erzählt vom ganz normalen Wahnsinn eines Singles in der deutschen Großstadt – messerscharfe Beobachtungen über die Generation Beziehungsunfähig. Pointiert, schnell und unterhaltsam.
Portrait
Michael Nast, 1975 in Berlin geboren, begann nach der Schule eine Buchhändlerlehre, gründete zwei Plattenlabels und arbeitete für verschiedene Werbeagenturen. Er hat u.a. für das Magazin der Berliner Zeitung geschrieben und veröffentlicht jede Woche eine neue Kolumne auf seiner Homepage.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 15.07.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-37691-2
Verlag Ullstein Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 18,8/11,8/2,5 cm
Gewicht 257 g
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 30304
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Lisa Dauch, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Amüsante Geschichten aus dem Alltag eines Singles. Kommt für mich nicht an sein Meisterwerk "Generation Beziehungsunfähig" ran...leider. Trotzdem nett zu lesen und sorgt für Lacher

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Muenster

Herrlich amüsant ! Als würde ein guter Kumpel einem die neesten Single- Storys erzählen :-)

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
2
2
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Koblenz am 23.06.2017
Bewertet: anderes Format

Ein sehr gutes Buch über die Liebe mit einem kleinen Augenzwinkern, aber trotzdem viel viel Wahrheit dabei. Sehr toll :)

von einer Kundin/einem Kunden am 09.01.2017
Bewertet: anderes Format

Ein witziges Buch über Beziehungen, Beziehungsunfähigkeit und die Liebe im Allgemeinen. Urkomisch und teilweise sehr wahr!