Warenkorb
 

Das Wirtschaftslexikon

Begriffe. Zahlen. Zusammenhänge

Die aktualisierte und erweiterte Neuauflage des Wirtschaftslexikons enthält zahlreiche neue Begriffe und Grafiken, insbesondere zur Euroraum- und Finanzkrise. Die 1.499 Stichwörter, über 60 Tabellen, Grafiken, Schaubilder und Karten sowie der umfangreiche Serviceteil mit Internetlinks und Zeittafeln zur deutschen Wirtschaftsgeschichte wurden umfassend überarbeitet und sind auf dem neuesten Stand.
"Ein nützlicher Begleiter für das gesamte Studium", schrieb das Buchmagazin für Studierende, "… ein handliches Nachschlagewerk (…), das zur Grundausstattung aller politisch Interessierten gehören sollte." meinte ver.di publik zu diesem Titel.
Portrait
Gustav A. Horn, geb. 1954, Prof. Dr., Diplom-Volkswirt, Wissenschaftlicher Direktor des Instituts für Makroökonomie und Konjunkturforschung in der Hans-Böckler-Stiftung. Von 2000 bis 2004 leitete er die Abteilung Konjunktur am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) in Berlin. Er ist ein gefragter Konjunkturexperte in Presse und Rundfunk.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 416
Erscheinungsdatum 02.01.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8012-0473-0
Verlag Dietz Verlag J.H.W. Nachf
Maße (L/B/H) 19/12,6/2,5 cm
Gewicht 356 g
Abbildungen 62 farbige Abbildungen
Auflage 3
Buch (Taschenbuch)
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.