Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

AMIGO AMI01659 - Bohnedikt, Bohnanza-Erweiterung, Kartensspiel

"Zwischen Himmel & Erde"

(1)
Die neuen Bohnenfelder „Klostergarten“ und „Gottes Acker“ stellen dich vor neue Herausforderungen. Durch die namensgebenden „Bohnedikte“ und die „Opferkarten“ kannst du einen bunten Bohnenstrauß auf deinen Feldern anbauen. Achtung: Das Erweiterungs-Set ist nur zusammen mit dem Kartenspiel Bohnanza spielbar.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Altersempfehlung 10 - 99
Warnhinweis Achtung. Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet. Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile. Benutzung unter Aufsicht von Erwachsenen.
Erscheinungsdatum 01.01.2017
Sprache Deutsch
EAN 4007396016598
Genre Gesellschaftsspiel
Hersteller Pegasus Spiele
Spieleranzahl 3 - 5
Maße (L/B/H) 12,9/10/2,1 cm
Gewicht 134 g
Verkaufsrang 2.767
Spielwaren
7,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte

17% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: 17LASTMINUTE18

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

„BOHNEDIKT“ – FAZIT
von einer Kundin/einem Kunden am 27.06.2017

Review-Fazit zu „Bohnedikt“, einer Erweiterung zum kultigen Sammelspiel ‚Bohnanza‘. [Infos] für: 3-5 Spieler ab: 12 Jahren ca.-Spielzeit: 45min. Autoren: Uwe Rosenberg und Jochen Balzer Illustration: Björn Pertoft Verlag: Amigo Spiele Anleitung: deutsch Material: sprachneutral [Download: Anleitung/Übersichten] dt.: ... [Fazit] Die Regeln des Grundspiels werden beibehalten und um einige Neuerungen hier ergänzt. Zum Beispiel wird die normale Bohnenfeldablage gegen die aus dieser Erweiterung getauscht,... Review-Fazit zu „Bohnedikt“, einer Erweiterung zum kultigen Sammelspiel ‚Bohnanza‘. [Infos] für: 3-5 Spieler ab: 12 Jahren ca.-Spielzeit: 45min. Autoren: Uwe Rosenberg und Jochen Balzer Illustration: Björn Pertoft Verlag: Amigo Spiele Anleitung: deutsch Material: sprachneutral [Download: Anleitung/Übersichten] dt.: ... [Fazit] Die Regeln des Grundspiels werden beibehalten und um einige Neuerungen hier ergänzt. Zum Beispiel wird die normale Bohnenfeldablage gegen die aus dieser Erweiterung getauscht, welche an sich ganz normal benutzt wird, aber eben (auch) den Gottesacker und den Klostergarten aufzeigt. Die Spieler starten mit unterschiedlich vielen Startkarten und die neue Bohnensorte^^ der Bohnedikte wird zu den restlichen Bohnenkarten gemischt. Ein neuer Nachziehstapel wird mit den Opferkarten gebildet. Die Bohnedikte dienen als Joker und können zu einer Bohnensortenreihe hinzugefügt werden, um deren Anzahl zu erhöhen. Wenn allerdings ein Bohnedikt ganz vorne liegt, ist die Reihe bei einer evtl. nötigen Ernte nichts wert, da die Bohnedikte über kein Bohnometer verfügen! Also immer schön zwischendrin platzieren und passende Bohnen „für danach“^^ bereithalten. Darüber hinaus haben Bohnedikt-Karten Anweisungen aufgedruckt, die in der Handelsphase genutzt werden (z.B. die Erlaubnis auch Taler zu handeln). Die Opferkarten, von denen man immer eine auf der Hand hält, ermöglichen das Ausspielen verschiedener Bohnenkarten (wenn diese von der Opferkarte angegebenen Sorten sich im Besitz befinden) auf das Gottesackerfeld. So kann eine dort liegende Reihe für die neue (zu oberst liegende) Bohnenkarte wunderbar als Mengenzähler dienen, obwohl es sich vllt. um eine ganz andere Sorte handelt (so liegen dann offiziell plötzlich vier „Rote Bohnen“ aus, wenn eine solche zuletzt auf die Gottesackerfeld-Reihe gelegt wurde, wo zuvor z.B. nur drei „Feuerbohnen“ lagen). Die Erweiterung bringt zwar nur kleinere Änderungen ins Spiel, doch diese wirken sich teils recht groß auf das Spielgeschehen aus. In jedem Fall aber positiv, denn die Bohnedikte und Opferkarten machen richtig Spass in der Bohnanza-Konstellation und dürften jedem Bohnen-Fan sehr gefallen. Die Joker helfen vermeintlich gut und können so manche Reihe aufwerten, doch wehe, es wird eine Ernte erzwungen und es liegt ein Bohnedikt vorne^^. Die Opferkarten sind ebenso nützlich, wie u.U. gefährlich :), es kommt eben jeweils drauf an, den richtigen Zeitpunkt abzupassen, damit diese neuen Vorteile nicht zum spielerischen Nachteil werden. Insgesamt macht diese Erweiterung Laune und wertet das Grundspiel auf! [Note] 5 von 6 Punkten. [Links] BGG: ... HP: ... Ausgepackt: n/a [Galerie] ...