Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

National Geographic

Wie Sie die Welt noch nie gesehen haben

(2)
Fotografien, die verzaubern, einzigartig und verblüffend. In fünf Kapiteln werden visuelle Wunder aus unserer Welt gezeigt, die man so bisher nur selten bis gar nicht gesehen hat. Ein Känguru, das augenscheinlich übers Wasser laufen kann, eine verborgene Inschrift in der Taschenuhr Abraham Lincolns, das kleinste Museum der Welt oder ein mystischer Wald voller blauer Glockenblumen. Dieser Fotoband ist eine Augenweide und jedes Bild ein Unikat!
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 400
Erscheinungsdatum 25.10.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86690-473-6
Verlag NG Buchverlag GmbH
Maße (L/B/H) 27,4/23,2/3,6 cm
Gewicht 2083 g
Abbildungen mit zahlreichen farbigen Fotos
Auflage 4. Auflage
Übersetzer Susanne Schmidt-Wussow
Fotografen Stephen Alvarez
Verkaufsrang 4.977
Buch (gebundene Ausgabe)
39,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Bemerkenswerte Aufnahmen
von einer Kundin/einem Kunden am 12.05.2017

National Geographic steht immer für eindrucksvolle Fotografien, aber dieser Bildband bietet eine besonders schöne Sammlung. Menschen, Tiere, Landschaften, Städte… die Fotos fangen einmalige Momente ein. Einer meiner absoluten Lieblingsbildbände!

Aussergewöhnlicher Bildband
von einer Kundin/einem Kunden am 18.03.2017

Dieser handliche Bildband von National Geographic zeigt ungewöhnliche Aufnahmen aus aller Welt unterteilt in die Kategorien "Phänomene", "Leben", "Orte", "Dinge" und "Momente". So werden von den renommierten Fotografen Bonbonmacher in Afghanistan bei ihrer Arbeit auf Zelluloid gebannt, der Moment, in dem ein Seelöwe seine Nahrung aus der Luft auffängt... Dieser handliche Bildband von National Geographic zeigt ungewöhnliche Aufnahmen aus aller Welt unterteilt in die Kategorien "Phänomene", "Leben", "Orte", "Dinge" und "Momente". So werden von den renommierten Fotografen Bonbonmacher in Afghanistan bei ihrer Arbeit auf Zelluloid gebannt, der Moment, in dem ein Seelöwe seine Nahrung aus der Luft auffängt festgehalten, eine fragile Ameisenbrücke, ein Orang Utan auf Bali, der vor dem Regen Schutz unter einem Bananenblatt sucht, aus der Luft ein Mosaik aus Kanus auf dem Fourth Lake im US-Bundesstaat New York, Unterwasserskulpturen vor Mexiko, der höchste Aufzug in freier Natur in China, das farbenfrohe, gut strukturierte Nest eines Laubenvogelmännchens, ein Unterwasserpark in Österreich oder der kalifornischer Sternenhimmel als Windrad fotografiert. Ein wunderbares Geschenk für alle, die glauben, schon alles gesehen zu haben.