1000 Gefahren im Gruselschloss

1000 Gefahren Band 37

Fabian Lenk

(3)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

5,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

4,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Hier entscheidest du allein, wie dein Abenteuer weitergeht.
Doch nimm dich in Acht: Überall lauern Gefahren.
Ein falscher Schritt und du bist verloren!
Weitere Titel der Reihe "1000 Gefahren":
Die Insel der 1000 Gefahren
1000 Gefahren zur Geisterstunde
Der Urwald der 1000 Gefahren
Das Meer der 1000 Gefahren
Die Pyramide der 1000 Gefahren
Das Fußballspiel der 1000 Gefahren
Die Wüste der 1000 Gefahren
1000 Gefahren auf dem Piratenschiff
1000 Gefahren im Strafraum
1000 Gefahren im Gruselschloss
1000 Gefahren im Internet
1000 Gefahren in der Drachenhöhle
1000 Gefahren bei den Rittern der Tafelrunde
1000 Gefahren am Katastrophentag
1000 Gefahren im alten Rom
1000 Gefahren im Reich des Pharao
1000 Gefahren im Fußballstadion
1000 Gefahren bei den Dinosauriern
1000 Gefahren bei den Indianern
Das Handy der 1000 Gefahren
Die Safari der 1000 Gefahren
Agent der 1000 Gefahren
1000 Gefahren in den USA
1000 Gefahren in der Wildnis
Die Mannschaft der 1000 Gefahren
Konsole der 1000 Gefahren
1000 Gefahren auf dem Mars
1000 Gefahren in der Schule des Schreckens
Fußballpokal der 1000 Gefahren
Das Laserschwert der 1000 Gefahren
Der Superheld der 1000 Gefahren
Die App der 1000 Gefahren

Ich war schon immer ziemlich neugierig und auf der Suche nach Geheimnissen, Rätseln und Verborgenem."
Fabian Lenk, geboren 1963, studierte in München Diplom-Journalistik und ist seitdem als Redakteur tätig. Zuerst veröffentlichte er Krimis für Erwachsene, doch inzwischen schreibt er nur noch für Kinder und Jugendliche.
Fabian Lenk mag alle Texte, die sehr spannend, witzig und zugleich informativ sind. Deswegen schreibt er bevorzugt Bücher, die mit Geschichte oder spannenden Orten zu tun haben. Gerne bezieht Fabian Lenk seine Leser auch in die Handlung mit ein: In seinen Ratekrimis beteiligen sich die jungen Leser an der Jagd nach dem Täter, indem sie Rätsel lösen.
Fabian Lenk wohnt mit seiner Familie in der Nähe von Bremen.

Produktdetails

Format ePUB i
Herausgeber Ravensburger Verlag GmbH
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 128 (Printausgabe)
Altersempfehlung 10 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 18.05.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783473477425
Verlag Ravensburger Verlag
Dateigröße 5845 KB
Illustrator Alexander Jung

Weitere Bände von 1000 Gefahren

Buchhändler-Empfehlungen

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Spannender und sehr unheimlicher Fall aus der tollen "1000 Gefahren"-Reihe. Das Beste daran: Man kann das Buch mehrmals lesen und entscheidet jeweils über den Verlauf.

Britta Christan, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Du entscheidest, wie die Geschichte weiter geht! Spannend, düster, gut!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
0
0

Eine Geschichte auf viele Arten erzählt
von einer Kundin/einem Kunden aus Worms am 26.06.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

In dem Buch 1000 Gefahren im Gruselschloss von Fabian Lenk, geht es um dich als Leser, du lebst seit Jahren in einem Internat und gerade klopfst du an die Tür der Direktorin Mrs Clark, welche sehr streng ist. Eigentlich musst du nur zu ihr, wenn du mal wieder etwas ausgefressen hast, aber diesmal nicht. Sie erzählt dir von einem... In dem Buch 1000 Gefahren im Gruselschloss von Fabian Lenk, geht es um dich als Leser, du lebst seit Jahren in einem Internat und gerade klopfst du an die Tür der Direktorin Mrs Clark, welche sehr streng ist. Eigentlich musst du nur zu ihr, wenn du mal wieder etwas ausgefressen hast, aber diesmal nicht. Sie erzählt dir von einem Testament von deinem Onkel William, welcher dir ein Schloss Blackmoon vererbt hat. Du bist ganz aus dem Häuschen und dazu gibt es noch einen Chauffeur, der zum Schloss Blackmoon fahren soll. Wie es weiter geht entscheidet der Leser. Meine Meinung: Ich fand die Geschichte spannend und mal anders als andere Geschichten. Es gibt so vieles zu erleben im Schloss und auch schon auf dem Weg dorthin. Es gibt 46 verschiedene Geschichten mit dem gleichen Anfang und einem entweder gutem oder schlechtem Ende für dich, als Leser. Die Idee und den Schreibstil fand ich wirklich gut. Fazit: Ein spannendes Buch, mal als Abwechslung zum Lesen und Erleben, wie oft eine Geschichte enden kann, ohne langweilig zu werden. Wie viele Möglichkeiten es doch gibt, eine Geschichte zu erzählen und enden zu lassen. Es wird nicht mein letztes Buch, dieser Art bleiben.


  • Artikelbild-0