Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Dave & Jessie: Healing

(4)
Als David Hanks den Physiotherapeuten Jessie DeMozza trifft, verdreht dieser ihm sofort derart den Kopf, dass er nicht mehr klar denken kann. Doch so fasziniert er von Jessie ist, muss er sich doch eingestehen, dass er Angst vor dem nächsten Schritt hat. Denn Dave war in den letzten Jahren als Dom in der harten BDSM Szene unterwegs und möchte diese Zeit hinter sich lassen. Ein Date mit Jessie würde absolutes Neuland für ihn bedeuten, auch wenn ihn die letzten Wochen mit seinem Freund Jason und dessen Lover Kyle bereits auf einen anderen Weg gebracht haben.
Letztendlich ist die Sehnsucht nach Liebe und einer echten Beziehung größer, als die Angst vor den Emotionen …

"Dave & Jessie: Healing" ist das dritte Buch in der Reihe um Kyle, Jason und Dave.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 656 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.05.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783960890003
Verlag Dead soft verlag
Dateigröße 1529 KB
Verkaufsrang 3.432
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
2

Hat mir wirklich gut gefallen
von einer Kundin/einem Kunden aus Bergisch Gladbach am 27.02.2018

Healing ist der dritte Teil einer vierbändigen Reihe. Das Buch kann zwar auch einzeln gelesen werden aber man versteht Dave und den Kontext der Geschichte viel besser wenn man die Vorgeschichte kennt. Was den Titel "Healing" angeht: hier ist Nomen wirklich Omen. Zwei verletzte Menschen finden endlich die Liebe... Healing ist der dritte Teil einer vierbändigen Reihe. Das Buch kann zwar auch einzeln gelesen werden aber man versteht Dave und den Kontext der Geschichte viel besser wenn man die Vorgeschichte kennt. Was den Titel "Healing" angeht: hier ist Nomen wirklich Omen. Zwei verletzte Menschen finden endlich die Liebe und ihren Seelenverwandten; natürlich gepaart mit viel Erotik und heißem Sex. Dave und Jessie sind zwei sehr sympathische Protagonisten, die mir richtig ans Herz gewachsen sind. Healing ist für mich der schönste Band der Reihe. Es ist keine gehobene Literatur aber aus meiner Sicht sehr lesenswert. Die Bücher der Reihe weisen ab und zu kleine Widersprüche auf, die ich bereit bin zu übersehen. Aber daher nur 4 Sterne. Würde mich über einen 5. Band freuen. Healing enthält dezente BDSM-Anteile.

super dritter Teil
von einer Kundin/einem Kunden aus Laaber am 28.09.2017

mir hat er dritte Teil wieder sehr gut gefallen. Gerade die zögerliche Annäherung von Dave und Jessie finde ich sehr gut beschrieben, die Erotik ist wieder heiß und das Drama mit Kyle und Jason ist sehr berührend. Ich bin ein Fan dieser Reihe.

langweilig
von einer Kundin/einem Kunden aus Görlitz am 26.07.2016

Furchtbar in die Länge gezogen und ohne Spannung, selbst die Sexszene sind voller Wiederholungen. Die Hälfte hätte gereicht. Es passiert fast nichts.