// objekt für GTM window.object = { mandantId: 2, livesystem: '', protocol: 'https', // URL-Protokoll ("http" oder "https") provid: '', // Prov-ID prodid: [], // Artikel-ID prodid_underscore: [], // Artikel-ID (Liste der IDs mit Unterstrich getrennt) pagetype: '', // Seitentyp ('searchresults' => Suchergebnisseite, 'product' => Artikeldetailseite, 'category' => Kategorieseite, 'start' => Startseite, 'cart' => Warenkorbseite, 'purchase' => Bestellbestätigungsseite) pcat: [], // Shop-Label (Buch, DVD, Musik, etc.) prodcat: '', // Kategorie (buch, ebooks, special0(ereader), hoerbuch, musik, film, spielwaren, spiele, special02 (Papeterie) pname: [], // Artikel-Titel age: '', // Kundenalter (in Jahren) conversionId: '', // Auftragsnummer pageTitle: '', // HTML-Title discount: '', // Gutschein eingesetzt discountvalueDE: '', // Gutscheinwert (Kommanotation) discountvalueUS: '', // Gutscheinwert (Punktnotation) g: '', // Anrede ("m" oder "w") price: [], // Artikelpreis (Kommanotation) priceUS: [], // Artikelpreis (Punktnotation) conversionValue: '', // Gesamtsumme (Kommanotation) value: '', // Gesamtsumme (Punktnotation) quantity: 0, // Anzahl der Produkte conversionCurrency: '', // Conversion Währung conversionType: '', // Intelliad - Conversion Typ (sale -> "sa", lead -> "le", signup -> "si", pageview -> "pa", download -> "do") plz: '', // Intelliad - Rechnungsanschrift - PLZ ort: '', // Intelliad - Rechnungsanschrift - Ort artikelAnzahl: '', // Intelliad - Artikelanzahl intelliadRandom: '', // Intelliad - Zufallszahl sociomantics: '', // Sociomantics - Liste der Produkte im WK oder Checkout affilinet_products: [], criteoItems: '', // Criteo - Liste der Produkte im WK oder Checkout criteo: {}, // Criteo - Sponsored Products tdUid: '', // Trade Doubler - tdUid tdProductIds: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-IDs tdProductNames: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Titeln tdProductGroups: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Tradedouble Group IDs tdProductValues: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Preisen tdProductQuantities: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Anzahlen xPlosion_event_id: '', // xPlosion - Event ID xPlosion_shop_trackingproducts: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste von EANs der ersten 6 Produkte auf der Seite xPlosion_shop_id: '', // xPlosion - Kategorie xPlosion_product_id: '', // xPlosion - EAN xPlosion_product_onsale: '', // xPlosion - 1, wenn Preisnachlass, 0 sonst xPlosion_product_price: '', // xPlosion - Artikelpreis (Punktnotation) xPlosion_order_article: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste von EANs xPlosion_order_products_quantity: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste der Anzahl der Produkte xPlosion_order_revenue: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste der Preise der Produkte xPlosion_order_total: '', // xPlosion - Artikelsumme(Punktnotation) xPlosion_order_id: '', // xPlosion - Auftragsnummer xPlosion_customer_gender: '', // xPlosion - Geschlecht: 1 für männlich, 2 für weiblich xPlosion_customer_zip: '', // xPlosion - PLZ der Auftragsrechnungsanschrift xPlosion_customer_agerange: '', // xPlosion - Kundenalter order_payment_method: '', // Zahlungsart: 4 für Filialabholung, Zahlung vor Ort, 19 für Vorkasse, 9 für Rechnung, 10 für Bankeinzug, 1 für Kreditkarte, 21 - Geschenkkarte, 22 - Postfinance (Schweiz) order_in_store_pickup: '', // Filialabholung ja = 1/nein = 0 category_path: [], // Breadcrumbs / Artikel-Kategorie-Pfad recommendationsSessionId: '' // Empfehlungen-Session-ID };     object.livesystem = 1;      object.pageTitle = $('title').text(); object.criteo.items = []; object.shop_mandanten_id = 2; object.kunde = { }; object.recommendationsSessionId = "SIDXi@3MeLpzW5IaqNhHWKioAAAAGk"; /* Kein GTM definiert */ window.dataLayer = [object]; if(trackData) { trackData.startGtm('GTM-3TL3') } else { (function(w,d,s,l,i){w[l]=w[l]||[];w[l].push({'gtm.start':new Date().getTime(),event:'gtm.js'});var f=d.getElementsByTagName(s)[0],j=d.createElement(s),dl=l!='dataLayer'?'&l='+l:'';j.async=true;j.src='//www.googletagmanager.com/gtm.js?id='+i+dl;f.parentNode.insertBefore(j,f);})(window,document,'script','dataLayer','GTM-3TL3'); } Der Klang deines Herzens von Natalie Regier - eBook | Thalia
Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Der Klang deines Herzens

In Lous Leben ist zwei Jahre nach dem Tod ihres Mannes wieder Ruhe eingekehrt. Bis zu diesem Tag. Plötzlich steht Ben Davids vor ihrer Tür. Der Mann, dem das Herz ihres Mannes transplantiert wurde. Ihr Leben kommt erneut ins Schwanken. Wie soll Lou mit ihm umgehen? Sie nimmt sich fest vor, ihm aus dem Weg zu gehen. Allerdings hat sie nicht mit Bens Humor und Charme gerechnet. Erst recht nicht mit seiner schicksalhaften Vergangenheit, die ihr Herz berührt.
Portrait
Natalie Regier wurde am 31. Januar 1992 in einer kleinen Stadt in Kasachstan geboren und kam als Vierjährige nach Deutschland. Während sie auf dem ersten Bildungsweg eine Ausbildung im Einzelhandel absolvierte, entdeckte sie ihre Leidenschaft fürs Schreiben. Sie liebt Literatur, weil es berührt und zum Lachen bringt, fesselt und zum Nachdenken animiert. Mit ihrem Liebesroman "Mit dem Pfeil in die Liebe" debütiert sie beim bookshouse-Verlag. Momentan holt sie das Abitur nach und lebt in der Nähe von Bielefeld.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 258 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 24.05.2016
Sprache Deutsch
EAN 9789963533862
Verlag Bookshouse ready-steady-go
Dateigröße 946 KB
eBook
eBook
2,99
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
1
1
0
0

Eine Liebesgeschichte mit Tiefgang die vermittelt was Liebe alles bewerkstelligen kann
von belis am 28.09.2016

Lou trifft in der Stadt der Liebe ihre erste Liebe wieder, Adrian. Die Beziehung beider wird auf die Probe gestellt als plötzlich ein Sohn aus einer früheren Affäre auftaucht. Unterdessen wird Ben von seinen gesundheitlichen Problemen eingeholt. Der tödliche Unfall von Adrian verändert plötzlich das Leben vieler Einzelschicksa... Lou trifft in der Stadt der Liebe ihre erste Liebe wieder, Adrian. Die Beziehung beider wird auf die Probe gestellt als plötzlich ein Sohn aus einer früheren Affäre auftaucht. Unterdessen wird Ben von seinen gesundheitlichen Problemen eingeholt. Der tödliche Unfall von Adrian verändert plötzlich das Leben vieler Einzelschicksale. Bei seinen Recherchen nach seinem Organspender entdeckt er die wunderbare Lou, die Witwe von Adrian. Trotz vieler Zweifel und Schuldgefühlen möchte er diese für ihn so mutige Frau beschützen. Wird sie seine Liebe erwidern? Als auch ihr Sohn Levi mit Ben gemeinsam Pläne schmiedet scheint es zu gelingen…….. Meine Meinung: Anfangs liest sich das Buch wie eine bekannt romantische Liebesgeschichte. Doch dann kommt Spannung durch den Verlust der ersten großen Liebe und das unerwartete Auftauchen von Ben in Lou`s Leben. Das Gefühlschaos in das Beide stürzen wird absolut gelungen erzählt, die aufflammende Liebe und gleichzeitig aufkommenden Konflikte. Auch die Gefühle der Freunde und Familien sind einfühlsam geschildert. Durch die unterschiedlichen Perspektiven und verschiedenen Charaktere ist die Geschichte nie langweilig erzählt, obwohl eine Liebesroman meist ähnlich aufgebaut ist . Besonders fasziniert hat mich auch wie Adrian, der verstorbene Mann von Lou, immer wieder den Verlauf der Beziehung vom Lou und Ben beeinflusst hat. Obwohl mir der Schluss ein wenig zu kurz erzählt war, bringt Natalie Regier die Gefühle und Gedanken echter Liebe mit dem oft schwierigen Thema Organspende überraschend gut in Einklang. Das Buch hat mich wegen der gegensätzlichen Themen gereizt und nicht enttäuscht. Abschließend kann ich dieses Buch jedem empfehlen, der an Geschichten zum Träumen interessiert ist. Ich freue mich auf weitere Geschichten von Natalie Regier.

Ein Herz verbindet - sehr berührende Geschichte
von Thoras Bücherecke am 27.06.2016

Inhalt/Klappentext: In Lous Leben ist zwei Jahre nach dem Tod ihres Mannes wieder Ruhe eingekehrt. Bis zu diesem Tag. Plötzlich steht Ben Davids vor ihrer Tür. Der Mann, dem das Herz ihres Mannes transplantiert wurde. Ihr Leben kommt erneut ins Schwanken. Wie soll Lou mit ihm umgehen? Sie nimmt sich fest vor, ihm aus dem Weg zu... Inhalt/Klappentext: In Lous Leben ist zwei Jahre nach dem Tod ihres Mannes wieder Ruhe eingekehrt. Bis zu diesem Tag. Plötzlich steht Ben Davids vor ihrer Tür. Der Mann, dem das Herz ihres Mannes transplantiert wurde. Ihr Leben kommt erneut ins Schwanken. Wie soll Lou mit ihm umgehen? Sie nimmt sich fest vor, ihm aus dem Weg zu gehen. Allerdings hat sie nicht mit Bens Humor und Charme gerechnet. Erst recht nicht mit seiner schicksalhaften Vergangenheit, die ihr Herz berührt. Meine Meinung: Das Buch hat mich von der ersten Seite weg gefesselt Es gefällt mir sehr gut wie die Autorin mit der doch etwas problematischen Thematik Organspende umgegangen ist. Der Schreibstil gefällt mir sehr gut. Für mich ist er perfekt an die Thematik angepasst. Lous und Ben sind beide sehr starke Protagonisten. Sie sind sehr charaktervoll und detailiert geschrieben. Dabei wird auch auf ihre kleinen Unzulänglichkeiten sehr viel Wert gelegt. Der tagebuchähnliche Aufbau finde ich sehr gut. Auch mag ich es, dass die Protas abwechselnd zu Wort kommen. Der Schluss mit einem schönen Happy End ist für mich perfekt.

Ein sehr emotionales Buch mit einem sehr prägendem Thema in unserer Zeit...
von Stephanie Ertli am 23.06.2016

Inhaltsangabe: In Lous Leben ist zwei Jahre nach dem Tod ihres Mannes wieder Ruhe eingekehrt. Bis zu diesem Tag. Plötzlich steht Ben Davids vor ihrer Tür. Der Mann, dem das Herz ihres Mannes transplantiert wurde. Ihr Leben kommt erneut ins Schwanken. Wie soll Lou mit ihm umgehen? Sie nimmt sich fest vor, ihm aus dem Weg zu gehe... Inhaltsangabe: In Lous Leben ist zwei Jahre nach dem Tod ihres Mannes wieder Ruhe eingekehrt. Bis zu diesem Tag. Plötzlich steht Ben Davids vor ihrer Tür. Der Mann, dem das Herz ihres Mannes transplantiert wurde. Ihr Leben kommt erneut ins Schwanken. Wie soll Lou mit ihm umgehen? Sie nimmt sich fest vor, ihm aus dem Weg zu gehen. Allerdings hat sie nicht mit Bens Humor und Charme gerechnet. Erst recht nicht mit seiner schicksalhaften Vergangenheit, die ihr Herz berührt. Natalie Regier schreibt sehr locker und flüssig, die Seiten fliegen nur so dahin. Ich habe schnell in das Buch reingefunden und mich emotional wegreissen lassen. Das Thema Organspende ist sehr präsent in unserer Zeit und finde es toll wie Natalie Regier das Thema hier aufgegriffen hat. Auch ich selber habe einen Organspendeausweiss und hoffe so irgendwann jemandem das Leben zu retten.... Die Geschichte um Lou und Ben ist sehr aufwühlend ud emotional packend. Auch ich habe ab und an geweint oder mir ist das Herz stehen geblieben. Lou und Ben ware mir von den ersten Zeilen an sympathisch. Mit beiden fühlte ich mich wohl und musste immer wieder über ihre Sprüche/Kommentare lachen. Aber auch Lous Mann Adrian war mir sehr willkommen, auch wenn mir seine spontane Ader manchmal etwas unheimlich war. Er wirkte auf mich dadurch etwas haltlos und chaotisch. Es gibt noch ein paar andere Charaktäre die mir sympathisch oder sogar unsympathisch waren, aber ich möchte nicht zuviel vorweg nehmen ;) Das Thema Organspende selber betrifft uns alle, und jeder der darüber nachdenkt, sollte das Buch defintiv lesen! Auch wenn es zum Teil eine Fiktive Geschichte ist, das Thema Organspende ist hier sehr real aufgegriffen worden und regt zum Nachdenken an. Nun warum es trotzdem nur 3 Sterne gab: Zu einem hat Natalie Regier Bei jedem Kapitel ein Datum angegeben damit man weiß in welcher Zeit man sich gerade befindet. Das Buch spielt über mehrere Jahre und stellenweise passten die Daten nicht zusammen. Das ist etwas was mich sehr verwirrt hat am anfang und nochmal überarbeitet werden sollte. Zweiter Kritik-Punkt ist, das manche Handlungen in der Story zu abgehakt gewirkt haben. Manchmal waren die Situationen sehr detailreich, an anderer Stelle etwas oberflächlich. Dadurch war die Geschichte zeitweise nicht ganz stimmig. Trotzder Kritikpunkte ist das Buch einfach Lesenwert! Wer gerne emotionale Achterbahnen fährt ist hier genau richtig! Ebenso wie jemandem der Interesse an dem Thema Organspende hat!