Warenkorb

Corvin

Soul Keeper

Corvin / Soul Keeper Band 1

Zwischen Himmel und Erde gibt es nichts weiter als die funkelnden Gestirne, die die Nacht erhellen? - Falsch. Vor aller Augen verborgen, bestehen Zwischenwelten jenseits unserer Vorstellungskraft.

Corvin ist ein Wächter und seit Äonen dazu bestimmt, die erloschenen Lebensfunken zu bewachen, welche nach dem Tod in seine Seelendimension wandern. Eines Tages begeht er einen großen Fehler und schickt die irdische Seele der frisch verstorbenen Ärztin Ava ins Leben zurück, zu deren Präsenz er sich auf unerklärliche Weise hingezogen fühlt.
Doch die uralte Wesenheit, die ihn und seine Welt erschaffen hat, will zurück, was ihr gehört, eine gnadenlose Jagd auf den abtrünnigen Wächter und die irdische Frau beginnt. Um Ava zu retten, flüchtet Corvin mit ihr durch verschiedene Dimensionen, in welchen sie schwierige Aufgaben bewältigen müssen und sich dabei langsam näher kommen.
Derweil entbrennt auf der Erde der Blutkrieg der Wächternachfahren, die ebenso wie die uralte Macht nur ein Ziel haben: den Tod von Corvin und Ava.

Portrait
Carmen Gerstenberger, 1977 hat nicht nur der erste Star Wars Film das Licht der Welt erblickt, sondern auch meine Wenigkeit. Sowohl die Leidenschaft für die Sternenkrieger, als auch die Liebe zu SciFi- und Fantasygeschichten haben mich ein Leben lang mit Begeisterung erfüllt. Ob als Leser oder Autor - sich fallen zu lassen und in fremde Welten abzutauchen ist einfach unbeschreiblich. Im November 2014 hat sich mit der Veröffentlichung meines ersten Romans ein großer Traum erfüllt.
In Esslingen am Neckar geboren, lebe ich mit meinem Mann und unseren zwei Kindern noch immer in einem kleinen Ort in der Nähe im schönen Schwabenländle.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 350
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 15.08.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-946172-53-6
Verlag Eisermann Verlag
Maße (L/B/H) 21,1/15,4/2,8 cm
Gewicht 383 g
Auflage Juli / 2016
Illustrator Rica Aitzetmueller
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,90
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Corvin / Soul Keeper

mehr
  • Band 1

    Corvin Corvin Carmen Gerstenberger
    • Corvin
    • von Carmen Gerstenberger
    • (5)
    • Buch
    • 12,90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
1

Suchtgefahr
von Fairys Wonderland am 30.04.2019

Rezension zum Buch Corvin: Soul Keeper von Carmen Gerstenberger Inhaltsangabe: Zwischen Himmel und Erde gibt es nichts weiter als die funkelnden Gestirne, die die Nacht erhellen? - Falsch. Vor aller Augen verborgen, bestehen Zwischenwelten jenseits unserer Vorstellungskraft. Corvin ist ein Wächter und seit Äonen dazu best... Rezension zum Buch Corvin: Soul Keeper von Carmen Gerstenberger Inhaltsangabe: Zwischen Himmel und Erde gibt es nichts weiter als die funkelnden Gestirne, die die Nacht erhellen? - Falsch. Vor aller Augen verborgen, bestehen Zwischenwelten jenseits unserer Vorstellungskraft. Corvin ist ein Wächter und seit Äonen dazu bestimmt, die erloschenen Lebensfunken zu bewachen, welche nach dem Tod in seine Seelendimension wandern. Eines Tages begeht er einen großen Fehler und schickt die irdische Seele der frisch verstorbenen Ärztin Ava ins Leben zurück, zu deren Präsenz er sich auf unerklärliche Weise hingezogen fühlt. Doch die uralte Wesenheit, die ihn und seine Welt erschaffen hat, will zurück, was ihr gehört, eine gnadenlose Jagd auf den abtrünnigen Wächter und die irdische Frau beginnt. Um Ava zu retten, flüchtet Corvin mit ihr durch verschiedene Dimensionen, in welchen sie schwierige Aufgaben bewältigen müssen und sich dabei langsam näher kommen. Derweil entbrennt auf der Erde der Blutkrieg der Wächternachfahren, die ebenso wie die uralte Macht nur ein Ziel haben: den Tod von Corvin und Ava. Meine Meinung zum Buch: Bereits durch „Mundus Perditus“ war ich von Carmen Gerstenberger total fasziniert und begeistert. Meine Vorfreude auf dieses Buch hier war also dementsprechend sehr hoch und ich wurde wieder keineswegs enttäuscht. Schon allein das Cover ist ein wahrer Hingucker. Mystisch und geheimnisvoll, mit einer dunklen Ausstrahlung. Es zog mich direkt in seinen Bann und passt perfekt zum Buch. Wie immer schreibt Carmen flüssig und fließend, mit Gefühl und Leidenschaft welche spürbar und greifbar sind. Die vermittelten Emotionen waren auch hier wieder absolut authentisch und nachvollziehbar für mich womit sie mich wieder in ihren Bann gezogen hat. Jede Emotion ging auf mich über und ließ mich mitfiebern und mitfühlen. Die Story ist einfach der geniale ober hammer. Spannungsgeladen und actionreich, es macht einfach süchtig und ließ mich das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Carmens Sarkasmus und Wortspiele sowie Humor kannte ich ja schon, doch jedes Mal fasziniert sie mich damit erneut und schafft ein wahres Feuerwerk. Zur Story selber möchte ich nichts Spoilern da ich dies selbst nicht mag. Ich kann nur sagen das dieses Buch ein absolutes Muss ist. Die erschaffenen Dimensionen und Aufgaben derer sich beide Protagonisten stellen müssen waren einfach gigantisch dargestellt und Bildgewaltig sodass ich mich mitten im Geschehen sah und mir alles genau vorstellen konnte. Corvin und Ava gehören für mich zu jenen Protagonisten die man einfach ins Herz schließen muss und deren Entwicklung sowie ihrer aufblühenden Liebe entzückend und süß anzusehen war. Corvin, irgendwie hatte ich bei ihm das Bild eines Gottes vor Augen, wahnsinnig faszinierend obwohl er nicht gerade mit Humor bestückt ist, was durch Carmens Beschreibungen einfach nur herrlich anzusehen war. Und Ava, aufgeschlossen mit einer vorlauten Art die mich teils an mich selbst erinnerte, brachten mir mehr als einen Moment des Lachens bei dem mir sogar die Tränen kamen. Zudem sorgte der Blutkrieg auf der Erde für ganz schön viele Schock und Herzinfarkt Momente bei dem mein armes Herz nicht zur Ruhe kommen konnte. Eben typisch Carmen Gerstenberger <3 Mein Fazit zum Buch: Corvin: Soul Keeper ist in allen Punkten ein phantastisches, mitreißendes und phänomenales Werk das mir wieder einmal gezeigt wie großartig Carmens Bücher sind und das ich einfach süchtig nach Ihnen bin. Ein Bildgewaltiges Setting sorgt für wow Momente und die Protagonisten für Lachen und herzzerreißende Momente. Voller Gefühl, Spannung und Atemnot. Meine Bewertung für dieses Buch: 5/5 Blümchen

Klasse Abenteuer
von einer Kundin/einem Kunden aus Leipzig am 17.10.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich bin ein Fan von unbekannten Autoren weil ich darunter schon so viele Schätze gefunden habe. "Corvin" ist so ein Schatz. Die Mischung aus Fantasy und Scifi und dann noch die tolle Liebesgeschichte hat mich richtig abgeholt. Als Seelenwächter ist es eigentlich Corvins Aufgabe die Seelen zu bewachen wenn sie zu ihm in die Dim... Ich bin ein Fan von unbekannten Autoren weil ich darunter schon so viele Schätze gefunden habe. "Corvin" ist so ein Schatz. Die Mischung aus Fantasy und Scifi und dann noch die tolle Liebesgeschichte hat mich richtig abgeholt. Als Seelenwächter ist es eigentlich Corvins Aufgabe die Seelen zu bewachen wenn sie zu ihm in die Dimension kommen. Aber dann kommt Avas Seele und er schickt sie zurück ins Leben und damit fängt das Abenteuer an. Sie müssen vor der Großen Macht fliehen die hinter ihnen her ist und ihren Tod will. Mir hat es viel Spaß gemacht die erfundenen Dimensionen zu lesen und durch die nebenhandlung auf der Erde mit den BLuterben, den Wächternachfahren, war die Geschichte super spannend! Ich persönlich habe richtig mitgefiebert und mir hat auch der Schreibstil sehr gefallen. ich habe nicht aufhören können zu lesen. Leider endet jedes gute Buch ja irgendwann aber zum Glück hat die Autorin noch andere Geschichten. Die ich auch schon teils verschlungen habe. Für mich ganz tolle Geschichte mit sehr ungewöhnlicher Idee und super umgesetzt.

Gute Idee, langweilig umgesetzt.
von Sabine aus St.Valentin am 16.10.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Musste leider das Buch abbrechen das es sehr langweilg umgesetzt wurde. Die Idee dahinter ist jedoch sehr gut.