Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Saving Grace - Bis dein Tod uns scheidet

Psychothriller

Niemand glaubt dir. Niemand hilft dir. Du gehörst ihm …

Grace und Jack Angel sind das perfekte Paar. Die dreiunddreißigjährige Grace ist warmherzig, liebevoll, bildhübsch. Jack sieht gut aus, ist charmant und kämpft als renommierter Anwalt für die Rechte misshandelter Frauen. Aber sollte man Perfektion jemals trauen? Warum zum Beispiel kann Grace auf Dinnerpartys so viel essen und nimmt doch niemals zu? Warum umgibt ein hoher Zaun Jacks und Graces wunderschönes Haus? Doch wenn man Grace danach fragen möchte, stellt man fest, dass sie nie allein ist. Denn Jack ist immer – wirklich immer – an ihrer Seite …

Rezension
»Sie werden beim Lesen die ganze Zeit Puls haben! Das ist so intensiv, so pur bis zur letzten Zeile. Keine überflüssigen Dialoge. Extrem clever konstruiert, mit einer beängstigend cleveren Hauptfigur. Es gibt Stellen, da sehen Sie Hannibal Lecter aus dem Schweigen der Lämmer vor sich. So böse, so abgrundtief fies ist das. Und dann ist die Schlüsselfigur des ganzen Romans auch noch George Clooney. Kein Scherz.«
Portrait
B.A. Paris wuchs in England auf, hat jedoch den Großteil ihres Erwachsenenlebens in Frankreich verbracht. Sie arbeitete in der Finanzbranche und als Lehrerin, bevor sie sich dem Schreiben zuwandte. Ihre Romane erscheinen in 37 Ländern und haben sich millionenfach verkauft. Gemeinsam mit ihrem Ehemann und ihren fünf Töchtern lebt B.A. Paris heute in England.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 352 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.11.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783641169237
Verlag Blanvalet
Dateigröße 2989 KB
Übersetzer Wulf Bergner
Verkaufsrang 9.585
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Ein brillanter Psychothriller, der gekonnt mit wechselnden Zeit- und Erzählperspektiven für Spannung sorgt und bis zur wirklich allerletzten Seite unterhält. Ein Rausch zum Lesen! Ein brillanter Psychothriller, der gekonnt mit wechselnden Zeit- und Erzählperspektiven für Spannung sorgt und bis zur wirklich allerletzten Seite unterhält. Ein Rausch zum Lesen!

Kathrin Fenzl, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Ein fesselnder Psychothriller, man fiebert und leidet mit Grace mit und wünscht sich für sie ein Happy End.
Ob dies der Fall ist, solltet ihr unbedingt selbst lesen!
Ein fesselnder Psychothriller, man fiebert und leidet mit Grace mit und wünscht sich für sie ein Happy End.
Ob dies der Fall ist, solltet ihr unbedingt selbst lesen!

Ein fesselnder Thriller der uns hinter die Fassade der perfekten Ehe führt. Ein Psychopath und eine Frau die aufgegeben hat. Zwei Zeitebenen die spannend verstrickt sind. Lesen! Ein fesselnder Thriller der uns hinter die Fassade der perfekten Ehe führt. Ein Psychopath und eine Frau die aufgegeben hat. Zwei Zeitebenen die spannend verstrickt sind. Lesen!

Ursula Kleinhückelkoten, Thalia-Buchhandlung Essen

Ein packender Psychothriller, dessen Wechsel zwischen Gegenwart und Rückblenden gelungen eine unglaubliche Spannung aufbaut. Abgründig, fesselnd und schrecklich gut! Ein packender Psychothriller, dessen Wechsel zwischen Gegenwart und Rückblenden gelungen eine unglaubliche Spannung aufbaut. Abgründig, fesselnd und schrecklich gut!

„Fantastischer Thriller“

V. Reubold, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Dieses Buch hat einfach alles: Interessante Charaktere, überraschende Wendungen und es ist unglaublich spannend! Sie werden ''Saving Grace'' bis zum Ende nicht mehr aus der Hand legen wollen. Absolut empfehlenswert! Dieses Buch hat einfach alles: Interessante Charaktere, überraschende Wendungen und es ist unglaublich spannend! Sie werden ''Saving Grace'' bis zum Ende nicht mehr aus der Hand legen wollen. Absolut empfehlenswert!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Psychothriller vom Feinsten! Drum prüfe, wer sich ewig bindet....... Psychothriller vom Feinsten! Drum prüfe, wer sich ewig bindet.......

„Mein ABSOLUTER Lieblingskrimi!“

Mia Bachmayer, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Ein absolut tolles Buch. Ich habe es an einem Abend durchgelesen, da es mich so in seinen Bann gezogen hat. B. A. Paris schreibt in der Ich-Perspektive aus Graces Sicht und springt in jedem Kapitel in der Zeit. Sie beginnt mit der Gegenwart, dann kommt ein Kapitel in der Vergangenheit und dann wieder eins in der Gegenwart. So entschlüsseln sich dem Leser immer mehr die einzelnen Zusammenhänge von Graces Lage. Nur ziemlich am Schluss, wo die Ereignisse der Gegenwarts- und Vergangenheitskapiteln näher beieinander liegen, kommt man schnell durcheinander. Aber das lässt sich mit einem Blick ins vorherige Kapitel schnell wieder beheben. Ein absolut tolles Buch. Ich habe es an einem Abend durchgelesen, da es mich so in seinen Bann gezogen hat. B. A. Paris schreibt in der Ich-Perspektive aus Graces Sicht und springt in jedem Kapitel in der Zeit. Sie beginnt mit der Gegenwart, dann kommt ein Kapitel in der Vergangenheit und dann wieder eins in der Gegenwart. So entschlüsseln sich dem Leser immer mehr die einzelnen Zusammenhänge von Graces Lage. Nur ziemlich am Schluss, wo die Ereignisse der Gegenwarts- und Vergangenheitskapiteln näher beieinander liegen, kommt man schnell durcheinander. Aber das lässt sich mit einem Blick ins vorherige Kapitel schnell wieder beheben.

„JACKpot wird zum Alptraum“

Yvonne Delvos, Thalia-Buchhandlung Mülheim

Jack scheint der Traummann zu sein. Er umgarnt Grace und biete ihr alles, was sie sich je gewünscht hat.
Doch direkt nach der Hochzeit entpuppt er sich als Psychopath.

Das Buch wechselt zwischen Vergangenheit (in der Grace langsam merkt, was vor sich geht) und Zukunft.
Grace scheint sich in ihr Schicksal zu fügen, bis Jack Interesse an ihrer Schwester zeigt.
Nun heißt es: kämpfen
Jack scheint der Traummann zu sein. Er umgarnt Grace und biete ihr alles, was sie sich je gewünscht hat.
Doch direkt nach der Hochzeit entpuppt er sich als Psychopath.

Das Buch wechselt zwischen Vergangenheit (in der Grace langsam merkt, was vor sich geht) und Zukunft.
Grace scheint sich in ihr Schicksal zu fügen, bis Jack Interesse an ihrer Schwester zeigt.
Nun heißt es: kämpfen

„Hinter den schönsten Fassade...“

Ines Böcker, Thalia-Buchhandlung Essen

lauernden die schaurigsten Abgründe...
Für die Außenwelt ist Grace eine glückliche, beneidenswerte Frau: Sie hat einen tollen Mann, viel Geld, ein schönes Haus und ein entspanntes Leben. Doch hinter seinem Status als erfolgreicher Anwalt verbirgt sich bei Ihrem Mann Jack ein kontrollsüchtiger Psychopath.
Also schmiedet Grace einen abgründigen Plan, um endlich frei zu sein...
Von Anfang an wird man in den düsteren Bann dieser Geschichte gezogen, man erlebt sie durchweg aus der Sicht von Grace, was bedeutet, dass man unweigerlich emotional beteiligt ist, mit ihr leidet und mit jeder Seite stärker hofft, dass sie trotz aller Gefahr und plötzlich auftauchenden Hindernisse ihr Ziel erreicht.
lauernden die schaurigsten Abgründe...
Für die Außenwelt ist Grace eine glückliche, beneidenswerte Frau: Sie hat einen tollen Mann, viel Geld, ein schönes Haus und ein entspanntes Leben. Doch hinter seinem Status als erfolgreicher Anwalt verbirgt sich bei Ihrem Mann Jack ein kontrollsüchtiger Psychopath.
Also schmiedet Grace einen abgründigen Plan, um endlich frei zu sein...
Von Anfang an wird man in den düsteren Bann dieser Geschichte gezogen, man erlebt sie durchweg aus der Sicht von Grace, was bedeutet, dass man unweigerlich emotional beteiligt ist, mit ihr leidet und mit jeder Seite stärker hofft, dass sie trotz aller Gefahr und plötzlich auftauchenden Hindernisse ihr Ziel erreicht.

„Packender Psychothriller“

Anika Meinhardt, Thalia-Buchhandlung Einbeck

Grace glaubt in Jack endlich ihr Glück gefunden zu haben. Doch sie irrt sich gewaltig... "Saving Grace" ist einfach nur atemlos spannend! Es fiel mir wirklich schwer, das Buch aus der Hand zu legen. Unerwartete Wendungen inklusive. Dieser Psychothriller hat es in sich. Für Fans von "Gone Girl"! Grace glaubt in Jack endlich ihr Glück gefunden zu haben. Doch sie irrt sich gewaltig... "Saving Grace" ist einfach nur atemlos spannend! Es fiel mir wirklich schwer, das Buch aus der Hand zu legen. Unerwartete Wendungen inklusive. Dieser Psychothriller hat es in sich. Für Fans von "Gone Girl"!

Melanie Böhm, Thalia-Buchhandlung Hagen

Puh, dieses Buch macht einen fertig! Wahnsinnig spannend geschrieben, fesselt es zudem durch die Perfidität Jack's und der Hilflosigkeit von Grace. Geht unter die Haut! Puh, dieses Buch macht einen fertig! Wahnsinnig spannend geschrieben, fesselt es zudem durch die Perfidität Jack's und der Hilflosigkeit von Grace. Geht unter die Haut!

Andrea Dippel, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Hochspannender Krimi - mit einem Blick über en Gartenzaun in ein fremdes Leben Hochspannender Krimi - mit einem Blick über en Gartenzaun in ein fremdes Leben

Denise Thoma, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Packend ab der ersten Seite und erschreckend gut gezählt.
Beim Lesen stellt man sich nur eine Frage: Wird Grace ihrem psychopathischen Ehemann entkommen können?
Packend ab der ersten Seite und erschreckend gut gezählt.
Beim Lesen stellt man sich nur eine Frage: Wird Grace ihrem psychopathischen Ehemann entkommen können?

„Unblutiger Thriller, der Spannung in höchstem Grad mitbringt!“

Julian Baetz, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Ein Thriller aus der Sicht des Opfers. Interessant war mein erster Gedanke und dieser sollte sich bestätigen. Dies ist kein blutiger oder brutaler Krimi mit Ermittlern und massenhaft Polizei, nein es ist ein Thriller in dem das Opfer schlichtweg nicht zur Polizei gehen kann, da ihr Leben augenscheinlich so perfekt ist, dass ihr niemand glaubt. Die Geschichte wird in zwei Zeiten erzählt, der alptraumhaften Gegenwart und der scheinbar traumhaften Vergangenheit, die im Verlauf auch immer mehr zum Alptraum wird. Dieser Thriller hat mich fasziniert weil er anders ist. Lesern die ähnliches suchen, kann ich diesen Titel nur ans Herz legen. Ein Thriller aus der Sicht des Opfers. Interessant war mein erster Gedanke und dieser sollte sich bestätigen. Dies ist kein blutiger oder brutaler Krimi mit Ermittlern und massenhaft Polizei, nein es ist ein Thriller in dem das Opfer schlichtweg nicht zur Polizei gehen kann, da ihr Leben augenscheinlich so perfekt ist, dass ihr niemand glaubt. Die Geschichte wird in zwei Zeiten erzählt, der alptraumhaften Gegenwart und der scheinbar traumhaften Vergangenheit, die im Verlauf auch immer mehr zum Alptraum wird. Dieser Thriller hat mich fasziniert weil er anders ist. Lesern die ähnliches suchen, kann ich diesen Titel nur ans Herz legen.

Alina Hopf, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Man fiebert unglaublich mit Grace mit und fragt sich wie sich die scheinbar aussichtslose Situation lösen lässt. Die Erzählweise ist clever gewählt und es bleibt spannend! Man fiebert unglaublich mit Grace mit und fragt sich wie sich die scheinbar aussichtslose Situation lösen lässt. Die Erzählweise ist clever gewählt und es bleibt spannend!

Marianne Boron, Thalia-Buchhandlung Bremen

Packender Thriller! Am Anfang wundert man sich noch über das Verhalten von Grace, doch von Seite zu Seite fiebert man immer mehr mit und überlegt, wie man selbst gehandelt hätte! Packender Thriller! Am Anfang wundert man sich noch über das Verhalten von Grace, doch von Seite zu Seite fiebert man immer mehr mit und überlegt, wie man selbst gehandelt hätte!

Tanja Schröder, Thalia-Buchhandlung Lemgo

Das Grauen bekommt ein neues Gesicht. Ein charismatisches, perfektes und absolut tödliches Gesicht, vor dem es kein Entkommen gibt.
Für mich einer der Top Thriller 2016!
Das Grauen bekommt ein neues Gesicht. Ein charismatisches, perfektes und absolut tödliches Gesicht, vor dem es kein Entkommen gibt.
Für mich einer der Top Thriller 2016!

Angelie Zamzow, Thalia-Buchhandlung Recklinghausen

Eine scheinbar perfekte Ehe, geprägt von Geheimnissen, Kontrolle und Angst. Kein typischer Krimi, aber perfide und packend bis zu letzten Seite. Der absolute Pageturner! Eine scheinbar perfekte Ehe, geprägt von Geheimnissen, Kontrolle und Angst. Kein typischer Krimi, aber perfide und packend bis zu letzten Seite. Der absolute Pageturner!

Saskia Hoppe, Thalia-Buchhandlung Emden

Ein spannendes Buch, das bis zur letzten Seite fesselt.
Was ist Wahrheit und was Lüge??
Ein spannendes Buch, das bis zur letzten Seite fesselt.
Was ist Wahrheit und was Lüge??

Cornelia Dygatz, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Ein Klasse Psychothriller! Grace und Jake führen scheinbar die perfekte Ehe. Er ist sehr liebevoll und IMMER an ihrer Seite. Doch nach und nach kommt die ganze Wahrheit ans Licht.. Ein Klasse Psychothriller! Grace und Jake führen scheinbar die perfekte Ehe. Er ist sehr liebevoll und IMMER an ihrer Seite. Doch nach und nach kommt die ganze Wahrheit ans Licht..

Shereen Schramm, Thalia-Buchhandlung Bad Oeynhausen

Grace und Jack, ein Paar auf das wohl jeder neidisch ist! Oder trügt der Schein? Superspannend bis zur letzten Seite! Grace und Jack, ein Paar auf das wohl jeder neidisch ist! Oder trügt der Schein? Superspannend bis zur letzten Seite!

Christina Dumke, Thalia-Buchhandlung Brühl

Perfekte Ehe? Traumpaar? Warum bekommt man Grace nie allein zu Gesicht? Guter, beklemmender Lesestoff. Den Punkt Abzug gibt es für die manchmal doch ein wenig stereotypen Figuren. Perfekte Ehe? Traumpaar? Warum bekommt man Grace nie allein zu Gesicht? Guter, beklemmender Lesestoff. Den Punkt Abzug gibt es für die manchmal doch ein wenig stereotypen Figuren.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
49 Bewertungen
Übersicht
36
10
2
0
1

von einer Kundin/einem Kunden aus Essen am 24.04.2018
Bewertet: anderes Format

Nach außen hin die perfekte Ehe, doch das ist nur Fassade! Entdecken Sie welche Abgründe sich hinter geschlossenen Türen verbergen!

Mein Fazit zu Saving Grace - Bis dein Tod uns scheidet
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 20.04.2018
Bewertet: Einband: Klappenbroschur

Die Geschichte rund um das scheinbar Perfekte Ehepaar Grace und Jack, lässt bereits schon in den ersten Seiten vermuten das dort etwas im argen ist. Niemals hätte ich gedacht um welche Thematik sich das Buch wirklich dreht. Ich hätte auf Misshandlung getippt und wurde aber mit etwas genauso schlimmen,... Die Geschichte rund um das scheinbar Perfekte Ehepaar Grace und Jack, lässt bereits schon in den ersten Seiten vermuten das dort etwas im argen ist. Niemals hätte ich gedacht um welche Thematik sich das Buch wirklich dreht. Ich hätte auf Misshandlung getippt und wurde aber mit etwas genauso schlimmen, wenn nicht noch schlimmeren überrascht. Ich habe mit Grace mitgefiebert. Habe selbst Krankhaft überlegt, wie ich mich aus so einer Situation befreien könnte, welche Möglichkeiten es gäbe. Am Anfang des Buches dachte ich darüber nach ob Grace vielleicht Emotional von Jack erpresst wird. Wo der Hase wirklich begraben liegt, bekommt man langsam und leise anschleichend mit. Es fängt ganz harmlos an, bis die Geschichte dich wirklich bis ins Mark erschüttert. Ich habe dieses Buch wirklich nicht aus der Hand legen können. Immer wieder kommt ein neuer Härtegrad, selbst als ich dachte NOCH schlimmer, geht es nun wirklich nicht, überzeugte mich Jack vom Gegenteil. Genau so, sollte ein Psychothriller sein! Von mir bekommt "Saving Grace" von B. A. Paris 5/5 Sternen! Für eine ausführlichere Rezension besucht mich gern auf meinem Blog :)

Alles nur schöner Schein...
von Lisa Kleinwächter aus Bad Zwischenahn am 10.01.2018
Bewertet: Einband: Klappenbroschur

Grace und Jack Angel sind das perfekte Paar! Sie leben gemeinsam in einem atemberaubendem Haus und sind einfach unzertrennlich, nie sieht man sie getrennt. Mit Jack scheint Grace sich den Hauptgewinn geangelt zu haben. Er scheint auch bisher der Einzige zu sein, der mit der kleinen Schwester von Grace... Grace und Jack Angel sind das perfekte Paar! Sie leben gemeinsam in einem atemberaubendem Haus und sind einfach unzertrennlich, nie sieht man sie getrennt. Mit Jack scheint Grace sich den Hauptgewinn geangelt zu haben. Er scheint auch bisher der Einzige zu sein, der mit der kleinen Schwester von Grace zurechtkommt. Doch der schöne Schein trügt... Saving Grace ist ein Psychothriller, der ganz ohne großes Blutgemetzel auskommt. Man spürt förmlich die beklemmende, ausweglose Situation. Einfach spannend!