Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Zu intelligent, um glücklich zu sein?

Was es heißt, hochbegabt zu sein

Viele Menschen haben besondere Begabungen und Fähigkeiten – aber wird das immer als Bereicherung erlebt? Nicht selten überfordern sie sich selbst und geraten in soziale Außenseiterrollen. Die französische Psychologin Jeanne Siaud-Facchin erklärt, wie sie selbstbewusst und glücklich mit ihrem Talent umgehen.
Rezension
»Siaud-Facchin beschreibt nachvollziehbar und überzeugend, was Hochbegabte selbst tun können, damit es ihnen gutgeht. Ein echter Glücksfall, dieses Buch.«
Portrait
Jeanne Siaud-Facchin, geboren 1957, ist Psychologin und Expertin auf dem Gebiet der Hochbegabtenforschung. Sie ist Autorin mehrerer Bücher zu dem Thema und Gründerin des unabhängigen Cogito'Z-Instituts, das sich mit Lernforschung bei Kindern und Jugendlichen beschäftigt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 320 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783641187354
Verlag Goldmann
Übersetzer Dietlind Falk
Verkaufsrang 50.003
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Zu intelligent, um glücklich zu sein?

Zu intelligent, um glücklich zu sein?

von Jeanne Siaud-Facchin
eBook
9,99
+
=
Narzissmus

Narzissmus

von Heinz-Peter Röhr
eBook
11,99
+
=

für

21,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.