Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Kiss me in New York

A Winter Romance

(28)
Heiligabend, JFK-Flughafen, New York. Charlotte ist gerade wieder solo. Nach einem Auslandsjahr wurde sie von ihrem amerikanischen Boyfriend abserviert und will nun nichts mehr, als in den Schoß der Familie nach London zurückzukehren. Dann wird ihr Flug verschoben und Charlotte ein Hotel-Gutschein in die Hand gedrückt. Geht es noch schlimmer? Ja, geht es: Anthony will seine Freundin vom Flughafen abholen, doch die macht dort kurzerhand vor aller Augen mit ihm Schluss. Da hat Hardcore-Optimistin Charlotte eine Idee: Wieso verbringen sie und Anthony nicht gemeinsam mit ihrem neuen Ratgeber: Wie man in zehn Schritten über seinen Ex hinwegkommt den Heiligabend? Doch aus unbeschwertem Spiel wird bald romantischer Ernst.
Rezension
"Ein charmanter Liebesroman."
Portrait
Stephanie Elliot und James Noble sind die beiden Autoren hinter dem Pseudonym Catherine Rider. Stephanie Elliot arbeitet als Lektorin in New York und lebt mit ihrem Mann und ihrer fünfjährigen Tochter in Brooklyn. Sie ist fest davon überzeugt, dass Bialys besser schmecken als Bagels, normale Taxis den Uber-Taxis vorzuziehen sind und man Pizza niemals mit Besteck essen sollte. Sie reist unheimlich gern nach London, wo die Leute so höflich sind. James Noble ist Lektor und hat bereits mehrere Romane unter verschiedenen Pseudonymen verfasst. Als waschechter Londoner arbeitet er heute in einem Londoner Verlag. James liebt Pie & Mash und achtet beim Aussteigen in der U-Bahn immer auf die Ansage: »Mind the gap!«. Trotzdem verschwendet er viel zu viel Zeit auf den Gedanken, wie es wohl wäre, in New York zu leben.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 288 (Printausgabe)
Altersempfehlung 13 - 99
Erscheinungsdatum 03.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783641191337
Verlag Cbj
Dateigröße 774 KB
Übersetzer Franka Reinhart
Verkaufsrang 3.252
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Hürth

Für Zwischendurch eine süße, kurze Liebesgeschichte, die passend zu Weihnachten das Herz höher schlagen lässt. Für Zwischendurch eine süße, kurze Liebesgeschichte, die passend zu Weihnachten das Herz höher schlagen lässt.

„Weihnachten in New York “

Jasmin Frese, Thalia-Buchhandlung Bremerhaven

Dieses tolle Buch hat mir die Vorweihnachtszeit versüßt. Eine wirklich schöne Geschichte von zwei Jugendlichen mit gebrochenen Herzen, die merken wie viel sich in einer einzigen Nacht verändern kann und wie schön der Zauber der Weihnacht doch ist. Dieses tolle Buch hat mir die Vorweihnachtszeit versüßt. Eine wirklich schöne Geschichte von zwei Jugendlichen mit gebrochenen Herzen, die merken wie viel sich in einer einzigen Nacht verändern kann und wie schön der Zauber der Weihnacht doch ist.

2 Verlassene finden am Heilig Abend in New York eine Menge Selbsterkenntnisse und zueinander - eine wunderbare Jugendodyssee passend zum Fest. 2 Verlassene finden am Heilig Abend in New York eine Menge Selbsterkenntnisse und zueinander - eine wunderbare Jugendodyssee passend zum Fest.

Ina Ditzler, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Eine tolle Liebesgeschichte zwischen zwei Jugendlichen, welche beide kurz zuvor von ihren Partnern verlassen wurden. Die beiden erleben einen abenteuerlichen Tag in New York! Eine tolle Liebesgeschichte zwischen zwei Jugendlichen, welche beide kurz zuvor von ihren Partnern verlassen wurden. Die beiden erleben einen abenteuerlichen Tag in New York!

Antje Bortfeldt, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Eine schöne Liebesgeschichte zur Weihnachtszeit, die einen sehr schön in Weihnachtsstimmung bringt. Eine schöne Liebesgeschichte zur Weihnachtszeit, die einen sehr schön in Weihnachtsstimmung bringt.

Lisa Bertram, Thalia-Buchhandlung Bremen

Eine zauberhafte Liebesgeschichte, die man perfekt zur Weihnachtszeit lesen kann. Herzlich süß und ein ganz bisschen kitschig. Genau das, was man an kalten Tagen so braucht. Eine zauberhafte Liebesgeschichte, die man perfekt zur Weihnachtszeit lesen kann. Herzlich süß und ein ganz bisschen kitschig. Genau das, was man an kalten Tagen so braucht.

Linda Schmidt, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Ein wunderschöner leichter Weihnachtsroman der einen mitten ins Herz trifft Ein wunderschöner leichter Weihnachtsroman der einen mitten ins Herz trifft

„Zuckersüße Winterromance“

Nancy Jarisch, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Kann dieser Weihnachtsabend noch schlimmer werden? Nach einem eigentlich tollen Ausstauschjahr in New York sitzt Charlotte deprimiert am Flughafen fest und will unbedingt nach Hause. In ihrer letzten Woche hat ihr Freund sie auf gemeine Art und Weise abserviert. Nun wird sie auch noch Zeugin wie ein Junge in ihrem Alter von seiner Freundin in aller Öffentlichkeit verlassen wird. Als wäre das nicht genug, hat man ihr in der Buchhandlung statt des blutrünstigen Krimis, der sie hätte auf andere Gedanken bringen können, einen Beziehungsratgeber in die Tüte gepack: "Wie löse ich mich von meinem Ex in 10 Schritten". Aufgrund eines Schneesturms werden dann auch noch alle Flüge annuliert und Charlotte sitzt in New York fest.
Kurzerhand schnappt sie sich den unbekannten Jungen, fest entschlossen, dass 10-Schritte-Programm durchzuziehen. Zusammmen erleben die beiden eine wundersame, kuriose und emotionale Nacht im winterlich verscheiten New York. Und wer weiß, vielleicht ist die nächste große Liebe schon zum Greifen nah!?

Mir hat dieses Buch den Winter versüßt. Vor einer traumhaften Kulisse erzählt es eine romantische, witzige Geschichte, die mich bestens unterhalten hat.

Kann dieser Weihnachtsabend noch schlimmer werden? Nach einem eigentlich tollen Ausstauschjahr in New York sitzt Charlotte deprimiert am Flughafen fest und will unbedingt nach Hause. In ihrer letzten Woche hat ihr Freund sie auf gemeine Art und Weise abserviert. Nun wird sie auch noch Zeugin wie ein Junge in ihrem Alter von seiner Freundin in aller Öffentlichkeit verlassen wird. Als wäre das nicht genug, hat man ihr in der Buchhandlung statt des blutrünstigen Krimis, der sie hätte auf andere Gedanken bringen können, einen Beziehungsratgeber in die Tüte gepack: "Wie löse ich mich von meinem Ex in 10 Schritten". Aufgrund eines Schneesturms werden dann auch noch alle Flüge annuliert und Charlotte sitzt in New York fest.
Kurzerhand schnappt sie sich den unbekannten Jungen, fest entschlossen, dass 10-Schritte-Programm durchzuziehen. Zusammmen erleben die beiden eine wundersame, kuriose und emotionale Nacht im winterlich verscheiten New York. Und wer weiß, vielleicht ist die nächste große Liebe schon zum Greifen nah!?

Mir hat dieses Buch den Winter versüßt. Vor einer traumhaften Kulisse erzählt es eine romantische, witzige Geschichte, die mich bestens unterhalten hat.

Olivia Wehling, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Eine romantische Weihnachtsgeschichte, die einen wunderbar in Weihnachtsstimmung versetzt. Herzerwärmend. Eine romantische Weihnachtsgeschichte, die einen wunderbar in Weihnachtsstimmung versetzt. Herzerwärmend.

„Allein am JFK“

N. Zieger, Thalia-Buchhandlung Halle

Was gibt es schlimmeres als allein zu sein am Heiligabend. Genau so geht es Charlotte, die unbedingt nach Hause will, aber nicht kann und Anthony, der zwar nach Hause kann, aber nicht will.
Dieses Buch ist ein lustig, lockerer leichter Jugendroman für alle die an Zufälle, Schicksal und die Zukunft glauben.
Charlotte und Anthony wachsen einem schnell ans Herz, mindestens so schnell wie sie einander ans Herz wachsen.
Eine wunderbare Lektüre, egal ob zu Weihnachten oder an einem Sommertag, dieses Buch wird sie garantiert zum schmelzen bringen.

Was gibt es schlimmeres als allein zu sein am Heiligabend. Genau so geht es Charlotte, die unbedingt nach Hause will, aber nicht kann und Anthony, der zwar nach Hause kann, aber nicht will.
Dieses Buch ist ein lustig, lockerer leichter Jugendroman für alle die an Zufälle, Schicksal und die Zukunft glauben.
Charlotte und Anthony wachsen einem schnell ans Herz, mindestens so schnell wie sie einander ans Herz wachsen.
Eine wunderbare Lektüre, egal ob zu Weihnachten oder an einem Sommertag, dieses Buch wird sie garantiert zum schmelzen bringen.

„10 Schritte zum neuen Glück und das in nur einer Nacht “

Verena Flor, Thalia-Buchhandlung Lüdenscheid

Der Roman hat mich direkt an "Nick und Nora. Soundtrack einer Nacht" erinnert. Ich war begeistert von der Art der Erzählung - zwei Perspektiven - und wie die Charaktere sich entwickeln.
Wer die perfekte Weihnachts-Lovestory sucht, der hält sich an die 10 Schritte dieses Buches und verfolgt so die charmante Liebesgeschichte von Charlotte und Anthony.
Der Roman hat mich direkt an "Nick und Nora. Soundtrack einer Nacht" erinnert. Ich war begeistert von der Art der Erzählung - zwei Perspektiven - und wie die Charaktere sich entwickeln.
Wer die perfekte Weihnachts-Lovestory sucht, der hält sich an die 10 Schritte dieses Buches und verfolgt so die charmante Liebesgeschichte von Charlotte und Anthony.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Koblenz

Schönes Buch zur Weihnachtszeit. Tolle, herzzerreißende Geschichte! :) Schönes Buch zur Weihnachtszeit. Tolle, herzzerreißende Geschichte! :)

Verena Schneider, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

Ein wundervolle Geschichte, bei der man einen tollen Blick auf die Stadt New York in Weihnachtsstimmung. Tolles Buch für eine gemütliche Leserunde in der Kuscheldecke!
Ein wundervolle Geschichte, bei der man einen tollen Blick auf die Stadt New York in Weihnachtsstimmung. Tolles Buch für eine gemütliche Leserunde in der Kuscheldecke!

„Wie heilt man am besten ein gebrochenes Herz? Klar, mit einem Buch!“

Lisa Gebhardt, Thalia-Buchhandlung Göttingen

Die Britin Charlotte und der New Yorker Anthony stranden gleichzeitig am JFK Airport und haben beide furchtbaren Liebeskummer. Und das auch noch zu Weihnachten! Doch Charlotte hat eine Idee, wie sie ihre gebrochenen Herzen wieder kitten können.
"Kiss me in New York" ist eine wunderschöne Geschichte, die einen einfach mitreißt (sogar einen Schnulzen-Muffel wie mich!) Der tolle Schreibstil, witzige Situationen und romantische Momente sind genau richtig für einen kalten Winterabend. Sehr unterhaltsam!
Die Britin Charlotte und der New Yorker Anthony stranden gleichzeitig am JFK Airport und haben beide furchtbaren Liebeskummer. Und das auch noch zu Weihnachten! Doch Charlotte hat eine Idee, wie sie ihre gebrochenen Herzen wieder kitten können.
"Kiss me in New York" ist eine wunderschöne Geschichte, die einen einfach mitreißt (sogar einen Schnulzen-Muffel wie mich!) Der tolle Schreibstil, witzige Situationen und romantische Momente sind genau richtig für einen kalten Winterabend. Sehr unterhaltsam!

Saskia Hoppe, Thalia-Buchhandlung Emden

Eine wirklich schöne Liebesgeschichte, bei der Weihnachten zwar eine Rolle spielt, aber nicht in den Vordergrund rückt.
Ein schönes Buch zum Weglesen.
Eine wirklich schöne Liebesgeschichte, bei der Weihnachten zwar eine Rolle spielt, aber nicht in den Vordergrund rückt.
Ein schönes Buch zum Weglesen.

C. Gäbke, Thalia-Buchhandlung Heidenheim an der Brenz

Zauberhaft! Packender Schreibstil, bei dem man gar nicht aufhören möchte zu lesen. Und die Geschichte ist klasse. Großer Spaß für zwischendurch. Zauberhaft! Packender Schreibstil, bei dem man gar nicht aufhören möchte zu lesen. Und die Geschichte ist klasse. Großer Spaß für zwischendurch.

Franziska Hahn, Thalia-Buchhandlung Dorsten

Aus zwei perspektiven erzählt Rider eine süße Weihnachtsgeschichte über zwei Jugendliche! Perfekt geeignet für einen kalten Wintersonntag mit einer Tasse Kakao auf der Couch! Aus zwei perspektiven erzählt Rider eine süße Weihnachtsgeschichte über zwei Jugendliche! Perfekt geeignet für einen kalten Wintersonntag mit einer Tasse Kakao auf der Couch!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
28 Bewertungen
Übersicht
14
13
1
0
0

kurzweilige Unterhaltung
von einer Kundin/einem Kunden aus Oberstreu am 30.12.2017

Schöner, kurzweiliger Roman mit wenig Seiten, perfekt für Zwischendurch. Ich habe ihn während einer Zugfahrt gelesen, hin und zurück. Leichte und schöne Lesekost, wer auf Romantik, Witz und Happy End steht.

Zuckersüße Weihnachtsgeschichte!
von Julia Lange am 08.12.2017
Bewertet: Einband: Paperback

Ich bin durch Zufall auf das Buch gestoßen und hab mich sofort in das Cover verliebt. Schöner geht es kaum! Zuhause hab ich mich hingesetzt und es einfach an einem Stück durchgelesen. Die Story war so leicht und schön, dass ich nicht anders konnte. Einfach nur zum genießen!

Wunderschöne Lovestory!
von Stefanie M. am 03.06.2017
Bewertet: Einband: Paperback

Ich bin rein zufällig auf dieses Buch gestoßen, aber es war eins meiner Jahres-Highlights in 2016! Die beiden Protagonisten muss man einfach gern haben und die Geschichte war einfach hinreißend. Nicht zu kitschig, sondern für meinen Geschmack genau richtig! Absolute Empfehlung!!