Dirty Secrets / Dallas & Jane Bd.1

Roman

Dallas & Jane Band 1

J. Kenner

(7)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Dirty Secrets / Dallas & Jane Bd.1

    Diana

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Diana

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Erinnerung an Dallas Sykes brennt in mir.

Jeder kennt ihn als den berüchtigten Playboy, für den Frauen und Geld bloße Zahlen sind. Doch für mich ist er der Mann, nach dem ich mich sehnlichst verzehre. Und den ich nie haben kann.

Dallas versteht mich so gut wie niemand sonst. Wir tragen in uns dieselben Wunden, dasselbe dunkle Kapitel unserer Vergangenheit. Ich wollte ihn vergessen, aber nun, da wir uns wiedersehen, kann ich der Anziehungskraft zwischen uns nicht widerstehen.

All die Jahre wehrten wir uns gegen unser Verlangen. Doch nun ist es an der Zeit, es endlich zuzulassen.

Noch nicht genug von J. Kenner? Entdecken Sie auch das kostenlose E-Book »Das große J. Kenner Fanbuch«!

»Ein hochexplosiver Auftakt!«

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 384 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783641200329
Verlag Random House ebook
Originaltitel Dirtiest Secret (1)
Dateigröße 2245 KB
Übersetzer Janine Malz
Verkaufsrang 10391

Weitere Bände von Dallas & Jane

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
2
0
4
1
0

Spannender Reihenauftakt aus dem Stark-Universum
von Christine S. am 13.04.2021

Dallas und Jane sind laut New Yorker Gesetz miteinander verwandt, so dass ihre Gefühle tabu und sogar strafbar sind. Doch die Anziehung ist seit Jahren unverändert stark. Dallas und Jane sind Adoptivgeschwister und hatten die letzten 17 Jahre nur den nötigsten Kontakt, doch plötzlich zwingen Enthüllungen um ihre Vergangenheit... Dallas und Jane sind laut New Yorker Gesetz miteinander verwandt, so dass ihre Gefühle tabu und sogar strafbar sind. Doch die Anziehung ist seit Jahren unverändert stark. Dallas und Jane sind Adoptivgeschwister und hatten die letzten 17 Jahre nur den nötigsten Kontakt, doch plötzlich zwingen Enthüllungen um ihre Vergangenheit beide zu einem engeren Kontakt. Dabei müssen sie nicht nur ihre traumatischen Erlebnisse verarbeiten, sondern müssen auch mit dem Knistern und der starken Anziehung zurechtkommen. Beide haben ihren eigenen Weg gefunden, damit umzugehen. Doch können diese Wege nicht unterschiedlicher seine. Ich liebe alles was es rum um das Stark-Universum gibt und war daher gespannt auf die Geschichte von Dallas und Jane. Und ich wurde nicht enttäuscht, der Schreibstil ist wie immer toll und die Autorin schafft es sexy, sinnliche Szenen mit einer Spannung zu kombinieren. Dallas und Jane sind starke Charaktere, die nach diesem Erlebnis an sich wachsen und eine Stärke zeigen, die zu bewundern ist. Toll fand ich den Rückblick in die gemeinsame Vergangenheit der Beiden. Manchmal war es etwas irritierend bei welchem Protagonisten wird gerade sind, da die Kapitel dies nicht kennzeichnen.

von einer Kundin/einem Kunden aus Braunschweig, Schloss-Arkaden am 26.12.2017
Bewertet: anderes Format

Freche und sexy Geschichte mit leichtem Krimi-Touch.

Dunkle Geheimnisse und spannende Verhältnisse
von einer Kundin/einem Kunden aus Herrenberg am 23.01.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

In dem Buch geht es um Dallas und Jane. Beide sind vor dem Gesetz miteinander verwandt. Und dennoch teilen sie eine dunkle Vergangenheit und „dirty Secrets“. Nach Jahren des Minimalkontakts, treffen die beiden nun wieder aufeinander und müssen mit dem Knistern zwischen Ihnen zurecht kommen. Das tun sie auf unterschiedliche Art u... In dem Buch geht es um Dallas und Jane. Beide sind vor dem Gesetz miteinander verwandt. Und dennoch teilen sie eine dunkle Vergangenheit und „dirty Secrets“. Nach Jahren des Minimalkontakts, treffen die beiden nun wieder aufeinander und müssen mit dem Knistern zwischen Ihnen zurecht kommen. Das tun sie auf unterschiedliche Art und die Frage ist, sind die beiden Lösungsansätze miteinander kombinierbar? Können sie auf platonischer Ebene zusammenleben und sich in die Augen sehen als wäre nichts gewesen? All diese Fragen beantwortet J. Kenner in diesem Buch auf sehr interessante Art. Meine Meinung: Zuerst dachte ich schon, dass das ein 0815-New-Adult-Roman wird, der nach dem einfachen O-Beine-Prinzip funktioniert. Sie sind zusammen, gehen auseinander und kommen dann wieder zusammen. Aber weit gefehlt: erstens sind die Protagonisten zu Beginn des Buches getrennt und zweitens sind Situation und Vergangenheit der beiden alles andere als 0815. Das Buch hält einen konstant hohen Spannungsbogen und es wird niemals langweilig. Schön ist ebenfalls, dass die Seiten nicht einfach mit Bettgeflüster gefüllt werden, sondern auch deutlich Handlung in den Seiten steckt, die einem teilweise die Sprache verschlägt. Der Schreibstil ist flüssig und mit nicht allzu vielen Wiederholungen gespickt, sodass dem flüssigen Lesevergnügen nichts im Wege steht. Der zweite Teil dieser Reihe (oder Triologie??) steht schon auf meinem Wunschzettel und wenn ich das richtig gesehen habe, dann erscheint im Frühjahr auch noch ein dritter Teil. Zwar finde ich es schade, dass der Trend immer mehr zu Reihen geht, statt zu einzelnen, spannenden Büchern, aber hier ist das absolut in Ordnung, da die Seiten nicht einfach nur mit Füllstoff versehen sind, um möglichst viel Profit aus einer Idee zu schlagen. Dirty Secrets bekommt von mir die vollen 5 Sterne.

  • Artikelbild-0