Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Die 100 schönsten Kirchen in Oberbayern

Oberbayern ist für viele die schönste Reiselandschaft Deutschlands. Überall in den Dörfern und Städten ragen Kirchtürme empor, sie prägen das kulturelle Antlitz des Landes wie kaum eine andere Baugattung. Und sie erzählen ungewöhnliche Geschichten über Land und Leute. München ist z. B. mit der berühmten Frauenkirche vertreten, aber auch mit nahezu unbekannten Kleinoden in den Außenbezirken. Wilfried Rogasch, Autor des Erfolgsbuches »Bayern in 24 Kapiteln«, hat die 100 ausgewählten Kirchen mit Sternen bewertet und erzählt kleine Geschichten dazu, die selbst heimatverbundenen Oberbayern oft unbekannt sein dürften. Eine Landkarte erleichtert das Auffinden der Kirchen.

Altenstadt, St. Michael

Altötting, Heilige Kapelle St. Maria

Altomünster, St. Alto und St. Birgitta

Andechs, St. Nikolaus und St. Elisabeth

Attel, St. Michael

Bad Reichenhall, St. Zeno

Baumburg, St. Margaretha

Bayrischzell, St. Margaretha

Benediktbeuren, St. Benedikt

Berchtesgaden, Maria Gern

Berchtesgaden, St. Andreas

Berchtesgaden, St. Peter und Johannes der Täufer

Bichl, St. Georg

Dießen, St. Mariae Himmelfahrt

Dietramszell, St. Maria und Martin

Ebersberg, St. Sebastian

Eichstätt, Dom St. Salvator, Unsere Liebe Frau und St. Willibald

Eichstätt, Schutzengelkirche

Erding, St. Johann

Eresing, St. Ulrich

Ettal, St. Maria

Fischbachau, St. Martin

Frauenchiemsee, Mariae Opferung

Freising, Dom Mariae Geburt und St. Korbinian

Freising, St. Peter und St. Paul Neustift

Fürstenfeld, St. Mariae Himmelfahrt

Garmisch-Partenkirchen, Alte Kirche St. Martin

Garmisch-Partenkirchen, St. Anton

Garmisch-Partenkirchen, St. Martin

Höglwörth, St. Peter und Paul

Hörgersdorf, St. Bartholomäus

Hohenpeißenberg, St. Mariae Himmelfahrt

Iffeldorf, St. Vitus

Ingolstadt, ehem. Franziskanerkirche Mariae Himmelfahrt:

Ingolstadt, St. Maria de Victoria:

Ingolstadt, Münster Zur Schönen Unserer Lieben Frau

Landsberg, Heilig Kreuz

Landsberg, St. Mariae Himmelfahrt

Markt Indersdorf, St. Mariae Himmelfahrt, St. Peter und Paul

Mittenwald, St. Peter und Paul

Moosburg, St. Maria und Kastulus

München, Asamkirche St. Johann Nepomuk

München, Bürgersaal

München, Dreifaltigkeitskirche

München, Erlöserkirche

München, Frauenkirche

München, Heilig Geist

München, Herz Jesu

München, Kapellen der Residenz

München, Maria Ramersdorf

München, St. Anna im Lehel

München, St. Bonifaz

München, St. Georg Bogenhausen

München, St. Ludwig

München, St. Lukas

München, St. Maria Thalkirchen

München, St. Michael

München, St. Michael in Berg am Laim

München, St. Peter

München, St. Ursula

München, St. Wolfgang Pipping

München, Schlosskapelle zur Heiligsten Dreifaltigkeit, Blutenburg

München, Theatinerkirche St. Kajetan

Murnau, St. Nikolaus:

Neuburg, Mariae Himmelfahrt

Oberammergau

Oppolding, St. Johannes der Täufer

Petersberg, St. Peter und Paul

Polling, Heilig Kreuz

Rabenden, St. Jakobus

Raitenhaslach, St. Georg und Pankratius

Ramsau bei Berchtesgaden, St. Sebastian

Reisach, St. Theresa

Rott am Inn, St. Peter und Paul

Rottenbuch, Mariae Geburt

Ruhpolding, St Georg

Sandizell, St. Peter

St. Bartholomä am Königssee

Schäftlarn, St Dyonisius und Juliana

Scheyern, Mariae Himmelfahrt und Heilig Kreuz

Schlehdorf, St. Tertulin

Seeon, St. Lambert

Sielenbach, Maria Birnbaum

Starnberg, St. Josef

Steingaden, St. Johannes der Täufer

Streichen, St. Servatius

Tegernsee, St. Quirinus

Tittmoning, St. Laurentius

Tuntenhausen, Mariae Himmelfahrt

Unterammergau, St. Nikolaus

Urschalling, St. Jakobus

Vilgertshofen, Zur Schmerzhaften Muttergottes

Wasserburg, St. Jakob

Weihenlinden, Zur Heiligen Dreifaltigkeit

Weilheim, Mariae Himmelfahrt

Wessobrunn, St. Johannes der Täufer

Westerndorf am Wasen, St. Johannes der Täufer und Heilig Kreuz

Weyarn, St. Peter und Paul

Wieskirche, Zum gegeißelten Heiland

Wilparting, St. Marinus und Anianus

Portrait
Wilfried Rogasch, geboren 1962, ist Historiker und hat sich in Ausstellungen, Filmen und Büchern mit Geschichte und Gegenwart des deutschen und europäischen Adels beschäftigt. Er berät u.a. auch den Bundespräsidenten.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 01.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7774-2694-5
Verlag Hirmer
Maße (L/B/H) 24,1/15,9/2,7 cm
Gewicht 725 g
Abbildungen 114 Abbildungen
Auflage 2. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,90
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.