Über-Lebensbuch Brustkrebs

Die Anleitung zur aktiven Patientin. In Abstimmung mit anerkannten Brustkrebs-Experten

Das verständliche Fachbuch für die mündige Patientin

„Brustkrebs“ – unzählige Fragen, Sorgen und Ängste bestürmen die Betroffenen bei der Begegnung mit diesem Schreckgespenst. Wie können sie den schweren Weg vom Verdacht bis in die Zeit der Nachsorge gestärkt, zuversichtlich und gleichzeitig aktiv meistern?

Verlässliche Antworten geben die Medizinjournalistinnen Ursula Goldmann-Posch und Rita Rosa Martin. Sechs Kapitel führen durch alle Bereiche der modernen Brustmedizin und bilden damit – Schritt für Schritt – die Phasen der Behandlung ab. Grundlage sind die Qualitätsstandards der europäischen und deutschen Leitlinien sowie die fachliche Absicherung durch ein hochkarätiges Experten-Team. Gleichzeitig geben die Autorinnen, beide selbst an Brustkrebs erkrankt, einfühlsame Hilfestellungen für die emotionale Bewältigung der Krankheit.

Das „Über-Lebensbuch Brustkrebs“, von vielen Leserinnen als „ihre Bibel“ bezeichnet, erscheint bereits in der sechsten Auflage. Sie wurde komplett neu strukturiert, aktualisiert und erweitert, beispielsweise zu männlichen und familiär/genetisch belasteten Erkrankungsgruppen. Im Fokus stehen auch individualisierte medikamentöse Therapien durch neue Biomarker, die Gen-Expressionsprofile. Komplementäre Behandlungsmöglichkeiten sind aktuell bewertet. Die neu aufgenommenen Patientinnen-Rechte sind eine Diagnose-unabhängige Bereicherung.

Das Buch richtet sich nicht nur an Brustkrebs-Betroffene und deren Angehörige. Es unterstützt auch Profis – Ärzte, Pflegekräfte, Psychologen – dabei, den Informationsbedarf der Betroffenen besser zu erkennen und zu berücksichtigen. Damit wird allen ein individuell nutzbares und wirksames Instrument an die Hand gegeben, um der Diagnose Brustkrebs mit einer informierten, aktiven und ganzheitlichen Haltung Paroli zu bieten.
Portrait
Ursula Goldmann-Posch, Jahrgang 1949, ist Medizinjournalistin und Autorin mehrerer Sachbücher. Sie rief die Patientinnen-Initiative "mamazone - Frauen und Forschung gegen Brustkrebs e.V." sowie die beiden Stiftungen "PATH - Patienten Tumorbank der Hoffnung" und "PONS-S" (Patienten Orientierte Nachsorge-Stiftung) ins Leben. Ursula Goldmann-Posch ist Vorstandsmitglied von mamazone e.V. Sie wurde mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland sowie mit der Bayerischen Verfassungsmedaille in Silber ausgezeichnet. Rita-Rosa Martin, Ärztin mit Berufserfahrung in Gynäkologie, Naturheilverfahren und Psychosomatik; Medizinjournalistin; Gründerin der "Aktion Lucia", einer jährlich stattfindenden bundesweiten Auftaktveranstaltung zum Brustkrebsmonat Oktober; Autorin mehrerer Patientenratgeber und Referentin auf zahlreichen Patientinnen- und Ärztefortbildungen
… weiterlesen
Vorbestellen
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 31.12.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7945-3174-5
Verlag Schattauer
Maße (L/B) 21/29,7 cm
Abbildungen ca. 15 Abbildungen, ca. 26 Tabellen
Auflage 6. überarbeitete Auflage
Buch (Taschenbuch)
39,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Versandkostenfrei
Vorbestellen
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Über-Lebensbuch Brustkrebs

Über-Lebensbuch Brustkrebs

von Ursula Goldmann-Posch, Rita Rosa Martin
Buch (Taschenbuch)
39,99
+
=
Hebammenkunde

Hebammenkunde

von Andrea Stiefel, Christine Geist, Ulrike Harder
Buch (gebundene Ausgabe)
99,99
+
=

für

139,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.