Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Schriften zur Ökonomie und Soziologie

Joseph Schumpeter zählt unbestritten zu den bedeutendsten Ökonomen des 20. Jahrhunderts. Seine These, der Kapitalismus beruhe auf »schöpferischer Zerstörung«, ist mittlerweile zu einem geflügelten Wort geworden und mit seinem Buch Kapitalismus, Sozialismus und Demokratie hat er die Schule der »ökonomischen Theorie der Politik« begründet. Weniger bekannt sind bisher Schumpeters Aufsätze zu Fragen der Ökonomie und Soziologie, unter denen sich einige bahnbrechende Studien befinden, die gerade im Rahmen der neueren Auseinandersetzung um das Verhältnis von Wirtschaft, Gesellschaft und Politik im Zuge der globalen Finanzkrise von erneuter Relevanz sind. Der Band versammelt eine Auswahl dieser Aufsätze, teilweise zum ersten Mal in deutscher Übersetzung, und wird von Lisa Herzog und Axel Honneth mit einem Nachwort begleitet.
Portrait

Joseph Schumpeter (1883-1950) war ein österreichischer Wirtschaftswissenschaftler. Zuletzt lehrte er an der Harvard University.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Herausgeber Lisa Herzog, Axel Honneth
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 435 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.06.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783518741726
Verlag Suhrkamp
Dateigröße 1611 KB
eBook
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Schriften zur Ökonomie und Soziologie

Schriften zur Ökonomie und Soziologie

von Joseph A. Schumpeter
eBook
19,99
+
=
Allmen und die Dahlien

Allmen und die Dahlien

von Martin Suter
(18)
eBook
9,99
+
=

für

29,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.