Meine Filiale

Platon: Der Staat

Platon

(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
5,95
5,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 6,40 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab 5,95 €

Accordion öffnen

eBook

ab 0,49 €

Accordion öffnen

Beschreibung

»Die größte Strafe aber ist, von Schlechteren regiert zu werden, wenn einer nicht selbst regieren will; und aus Furcht vor dieser scheinen mir die Rechtschaffenen zu
regieren, wenn sie regieren.« (Platon)

Platon, 427-347 v. Chr., stammte aus adeligem Geschlecht und zählt zu den bedeutendsten griechischen Philosophen. Er war entscheidend von seinem Lehrer Sokrates geprägt. Nach dessen Tod begab er sich auf Reisen, doch scheiterten seine Hoffnungen, in Syrakus sein Staatsideal zu verwirklichen. Nach seiner Rückkehr gründete er in Athen seine Philosophenschule, die Akademie.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 01.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86820-342-4
Verlag Nikol
Maße (L/B/H) 19,3/12,8/3,2 cm
Gewicht 437 g
Verkaufsrang 34168

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Platon Der Staat
von einer Kundin/einem Kunden aus Gelsenkirchen am 18.07.2020
Bewertet: Einband: Leder

Beschreibt die Mögliche Verwirklichung der Gerechtigkeit in einem idealen Staat. Sehr guter Dialog der beteiligten Personen. Für alle Liebhaber von Platon sehr gutes Buch.

Basisliteratur
von einer Kundin/einem Kunden aus Schaffhausen am 29.09.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

für alle Politiker und Politinteressierten. Damit sie wenigstens wissen worüber sie reden.

  • Artikelbild-0