Nie aufhören zu leben

Das Älterwerden annehmen

Für die Meisten heißt älter werden "geringer werden". Man wird schwächer, langsamer, Sehen und Hören lassen nach, das Denken dauert etwas länger. So ist der Lauf des Lebens.

Josef Holtkotte aber hat die Botschaft, dass dem Älterwerden niemand nur ausgeliefert sein muss. Dank seiner Freundschaft mit einer alten, amerikanischen Ordensfrau beschäftigt er sich seit langem mit diesem Thema.

Die Schwester hat ihn gelehrt: Das vermeintliche Geringerwerden braucht eine neu zu entdeckende Haltung zum Leben. Sie ermutigt uns, das Leben zu umarmen. Das Älterwerden anzunehmen, bedeutet nie aufzuhören zu leben und Gottes Kategorie ist die Umarmung des Lebens. Immer und zu jeder Zeit.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 116
Erscheinungsdatum 05.03.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89710-678-9
Verlag Bonifatius-Verlag
Maße (L/B/H) 22,1/14,4/1,5 cm
Gewicht 170 g
Abbildungen mit Abbildungen
Auflage 2. Auflage
Buch (Taschenbuch)
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Nie aufhören zu leben

Nie aufhören zu leben

von Josef Holtkotte
Buch (Taschenbuch)
12,90
+
=
Das Glück der späten Jahre

Das Glück der späten Jahre

von Susanne Oswald
Buch (gebundene Ausgabe)
15,00
+
=

für

27,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.