Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Meine besten Hausmittel

Krankheiten vorbeugen und natürlich behandeln

(3)
Oma hat immer mit Kamille und Salbei inhaliert. Tante Magda kam ständig mit Wickel daher. Und recht hatten sie. Die guten alten Hausmittelchen sind alles andere als Pillepalle. Kräuter, Tees, Kartoffelauflagen, vielleicht auch Yoga, ein Spaziergang an der frischen Luft oder morgens ein Glas kaltes Wasser – viele Leiden kann man mit ganz einfachen Methoden selbst behandeln. Wem Omas und Tante Magdas Tipps abhandengekommen sind, der hört auf Dr. med. Franziska Rubin. Sie hat für alle gängigen Krankheiten ein Rezept. Manchmal genügen schon homöopathische Dosen, dann wiederum heißt es: volle Kanne. Nebenwirkungen? Höchstens ein erstauntes Augen-Aufreißen bei den Extra-Tipps. Obwohl: Gedichte lesen bei funktionellen Herzstörungen ist ja gar nicht mal so weit hergeholt.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 186 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.06.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783898835701
Verlag ZS Verlag GmbH
eBook
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Eine Empfehlung für Ihre Hausapotheke“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Saalfeld

Alte Hausmittel erfreuen sich heutzutage immer größerer Beliebtheit. In dem reich illustrierten Buch wurde das Wissen aus vielen Fernsehsendungen des mrd-Gesundheitsmagazins "Hauptsache Gesund" gesammelt. Das Buch muss man nicht von Anfang bis Ende lesen, sondern es dient mehr als Nachschlagewerk für die ganze Familie. Extra Info-Kästchen geben Tipps von Frau Dr. Rubin und anderen Experten. Die Anwendungen der Hausmittel werden deutlich Schritt für Schritt in Wort und Bild erklärt. Dieses Buch ist eine gute Empfehlung für die Hausapotheke in jeder Familie. Alte Hausmittel erfreuen sich heutzutage immer größerer Beliebtheit. In dem reich illustrierten Buch wurde das Wissen aus vielen Fernsehsendungen des mrd-Gesundheitsmagazins "Hauptsache Gesund" gesammelt. Das Buch muss man nicht von Anfang bis Ende lesen, sondern es dient mehr als Nachschlagewerk für die ganze Familie. Extra Info-Kästchen geben Tipps von Frau Dr. Rubin und anderen Experten. Die Anwendungen der Hausmittel werden deutlich Schritt für Schritt in Wort und Bild erklärt. Dieses Buch ist eine gute Empfehlung für die Hausapotheke in jeder Familie.

„Hauptsache Gesund“

Kristina Rebentisch, Thalia-Buchhandlung Zwickau

Jeden Donnerstag sitzen tausende Zuschauer
vor ihren Bildschirmen und verfolgen die
Sendung von Frau Dr.Franziska Rubin
<Hauptsache Gesund>.Die beliebte Moderatorin
hat eine Vielzahl wertvoller Ratschläge in
ihrem neuen Buch zusammen gefaßt:
-Tipps für eine gesunde Lebensweise
-erste Hilfe im Krankheitsfall
-natürliche Behandlung vieler Beschwerden
-Expertenwissen für jede Gelegenheit
-Medizinischer Rat auf 180 Seiten
Ein Nachschlagewerk,daß seinen Platz in jedem
Bücherregal finden sollte
Jeden Donnerstag sitzen tausende Zuschauer
vor ihren Bildschirmen und verfolgen die
Sendung von Frau Dr.Franziska Rubin
<Hauptsache Gesund>.Die beliebte Moderatorin
hat eine Vielzahl wertvoller Ratschläge in
ihrem neuen Buch zusammen gefaßt:
-Tipps für eine gesunde Lebensweise
-erste Hilfe im Krankheitsfall
-natürliche Behandlung vieler Beschwerden
-Expertenwissen für jede Gelegenheit
-Medizinischer Rat auf 180 Seiten
Ein Nachschlagewerk,daß seinen Platz in jedem
Bücherregal finden sollte

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Diese Hausmittel können helfen Krankheiten vorzubeugen bzw. sie natürlich zu behandeln!
von denise am 28.07.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Das Sachbuch ?Meine besten Hausmittel ? Krankheiten vorbeugen und natürlich behandeln? wurde von Frau Dr. med. Franziska Rubin geschrieben. Sie hat Humanmedizin studiert und viele verschiedene Gesundheitssendungen wie beispielsweise das MDR-Gesundheitsmagazin ?Hauptsache Gesund? moderiert. Das Buch ist in drei Kapitel untergliedert, die wiederum weiter unterteilt sind. Das erste Kapitel... Das Sachbuch ?Meine besten Hausmittel ? Krankheiten vorbeugen und natürlich behandeln? wurde von Frau Dr. med. Franziska Rubin geschrieben. Sie hat Humanmedizin studiert und viele verschiedene Gesundheitssendungen wie beispielsweise das MDR-Gesundheitsmagazin ?Hauptsache Gesund? moderiert. Das Buch ist in drei Kapitel untergliedert, die wiederum weiter unterteilt sind. Das erste Kapitel heißt ?Natürlich vorbeugen und behandeln?, das zweite ?Häufige Beschwerden selbst behandeln? und das dritte ?Gesund leben im Alltag?. Im ersten Abschnitt erfährt der Leser viel über Naturheilkunde und andere komplementäre Verfahren wie beispielsweise Osteopathie und Traditionelle Chinesische Medizin. Den Schwerpunkt des Buchs stellt das zweite Kapitel dar. Dieses beinhaltet Unterpunkte zu über dreißig verschiedene Krankheiten, wie Schnupfen, Bluthochdruck, Kopfschmerzen, Ein- und Durchschlafstörungen aber auch Blähungen und Hautkrankheiten. Alle diese Unterpunkte beinhalten grundsätzlich Informationen zu folgenden Überschriften: ?Ursachen und Symptome?, ?Erkrankungsrisiko und Vorbeugungsmöglichkeiten?, ?Das können Sie selbst tun? (meist noch mal untergliedert in ?Naturheilkunde?, ?Heilkunde aus aller Welt?, ?Homöopathie? und ?Medikamente aus der Apotheke?), ?Ärztliche Hilfe?, ?Mein besonderer Tipp? und ?Gut zu wissen?. Das dritte Kapitel beschäftigt sich insbesondere mit der Stärkung der Abwehrkräfte, der Ersten Hilfe sowie mit Hautpflege. Mir hat sehr gut gefallen, dass neben bekannten Hausmitteln wie Wadenwickeln bei Fieber und Inhalation bei Schnupfen auch eher unbekannte Hausmittel, wie zum Beispiel Ohrendampf bei Ohrenschmerzen, Senfmehlfußbad bei Kopfschmerzen oder Tee mit Buchweizen und Weinlaub bei Krampfadern/Venenleiden und Gehmeditation bei Herzproblemen beschrieben wurden. Die Tipps sind verständlich geschrieben und meiner Meinung nach sehr gut umsetzbar. Insgesamt lässt sich das Buch sehr gut lesen. Für mich ist neben den vielen Tipps insbesondere auch die Übersicht über die naturheilkundliche Hausapotheke hilfreich. Letztere vermittelt, welche Hausmittel und Heilpflanzen benötigt werden, welche Wirkung diese haben und wo die Informationen zur Anwendung in diesem Buch zu finden ist. Ich habe viele Informationen erhalten und werde nicht nur die Tipps zur Vorbeugung weiter anwenden, sondern das Buch auch immer wieder zum Nachschlagen verwenden, denn das kommt meiner Gesundheit zu Gute.