Barrierefrei-Konzept

Praxis-Leitfaden zum Nachweis der Barrierefreiheit im Neubau und Bestand

Schritt für Schritt zum Barrierefrei-Konzept!
Barrierefreiheit in öffentlich zugänglichen Gebäuden sicher nachweisen.
Das Handbuch „Barrierefrei-Konzept“ erläutert erstmals Inhalte und Anforderungen an Konzepte und Nachweise zur Barrierefreiheit im Neubau und Bestand. Es erleichtert den Einstieg in das komplexe Thema und liefert das nötige Fachwissen, um die Barrierefreiheit frühzeitig zu berücksichtigen. Denn bereits im Rahmen der Genehmigungsplanung muss die Barrierefreiheit des Bauvorhabens nachgewiesen werden.
Ein schlüssiges Barrierefrei-Konzept stellt die Maßnahmen zur Barrierefreiheit in Plänen und Bauvorlagen klar und eindeutig dar. Es erleichtert die Genehmigungsplanung und hilft bei der frühzeitigen Planung und Abstimmung mit allen Beteiligten: vom Bauherrn über Architekten und Fachplaner sowie Genehmigungsbehörden und „baufremden“ Behindertenbeauftragten bis hin zu bauausführenden Unternehmern. So lassen sich Mehrkosten und Nachbesserungen sowie Streitigkeiten um die barrierefreie Gestaltung von öffentlich zugänglichen Gebäuden sicher vermeiden.
Aus dem Inhalt:
1. Rahmenbedingungen
2. Planungsrechtliche Grundlagen
3. Grundlagen der Barrierefreiheit
4. Barrierefrei-Konzept: Anforderungen, Aufbau und Inhalte
5. Baubegleitung und Abnahme
6. Leistungsbild und Honorar
7. Beispiel-Konzepte
8. Checklisten, Planzeichen und Arbeitshilfen
Die Vorteile:
- Der Praxis-Leitfaden erläutert Aufbau, Inhalt und Anforderungen an Barrierefrei-Konzepte und gibt wertvolle Tipps zur klaren Darstellung und Kennzeichnung in Plänen und Bauvorlagen.
- Zahlreiche Beispiel-Konzepte für verschiedene Gebäudetypen und Nutzungsarten helfen beim Aufstellen eigener Planungen und erleichtern auch das Prüfen und Bewerten von Konzepten anderer.
- Schritt für Schritt-Anleitung mit praktischen Symbolen, Planzeichen und Arbeitshilfen zur direkten Übernahme und Verwendung
Portrait
Dipl.-Ing. (FH) Architektin Stephanie Hess
Studium der Architektur an der Hochschule Karlsruhe. Nach mehreren Jahren mit Planungsschwerpunkt Krankenhäuser und Pflege-/ Betreuungseinrichtungen erfolgte 2012 die Spezialisierung sowie die Qualifikation zur DIN-geprüften Fachplanerin für Barrierefreies Bauen. Frau Hess ist Fachgruppenleiterin für Barrierefreies Bauen bei Kempen Krause Ingenieure GmbH in Aachen. Sie ist Mitglied im Fachausschuss Barrierefreiheit des VDI und wirkt bei der Erstellung von VDI-Richtlinien mit. Als freie Referentin hält sie regelmäßig Seminare und Vorträge, u.a. in der Architekten- und Ingenieurkammer NRW.
Dipl.-Ing. Thomas Kempen
ist staatlich anerkannter Sachverständiger für Schall- und Wärmeschutz und für die Prüfung des Brandschutzes. Er ist Gesellschafter der Kempen Krause Ingenieurgesellschaft bR, ist im Prüfungsausschuss für staatl. anerkannte Sachverständige für die Prüfung des Brandschutzes der Ing.kammer-Bau NRW 2000 Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden, Lehrbeauftragter der RWTH Aachen, lehrt im Bereich „Baulicher Brandschutz“, ist Vorsitzender des BDB-Landesverbandes NRW, Mitglied des Vorstandes der Ingenieurkammer-Bau NRW und übernahm 2010 die Jung Consult in Euskirchen zur Kempen Krause Ingenieurgesellschaft bR / NL Euskirchen.
… weiterlesen
Vorbestellen
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 200
Erscheinungsdatum 15.11.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-481-03532-7
Verlag Müller Rudolf
Maße (L/B) 29,6/20,8 cm
Abbildungen 200 farbige Abbildungen
Buch (gebundene Ausgabe)
69,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Versandkostenfrei
Vorbestellen
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Barrierefrei-Konzept

Barrierefrei-Konzept

von Stephanie Hess, Thomas Kempen, Hans-Jürgen Krause
Buch (gebundene Ausgabe)
69,00
+
=
VOB 2016 Gesamtausgabe

VOB 2016 Gesamtausgabe

Buch (Kunststoff-Einband)
49,00
+
=

für

118,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.