Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Superstar in Love. Grenzenlose Versuchung - Erotischer Roman

(2)

Der berühmte Latinorapper El Niño ist hin und weg. Auf der After-Show-Party seines eigenen Konzerts trifft er Milia und fühlt sich von ihren üppigen Kurven und ihrer direkten Art sofort magisch angezogen. Es kommt zu einem heißen Flirt, aber an einem One-Night-Stand ist diese faszinierende Frau nicht interessiert. Dafür steckt sie ihm ihre Nummer zu... Der charismatische amerikanische Superstar könnte jede haben, doch Milia kann er einfach nicht vergessen. Ein leidenschaftliches Abenteuer beginnt, der sinnliche Latinlover lädt Milia zu aufregenden Sexmeetings ein an den luxuriösesten Orten der Welt. Tag für Tag wird ihm klarer: Diese Frau ist für ihn etwas ganz Besonderes. Doch es gibt ein Problem – El Niño ist längst verlobt, und durch einen Zufall erfährt Milia davon...

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Wenn aus Leidenschaft Liebe wird ...
von Sunny am 11.06.2017

Auf einer Aftershow-Party lernt Hernando Milia kennen und ist sofort hin-und-weg von ihr. Ihr ergeht es nicht anders und so bleiben beide in Konktakt trotz der großen Enfernung. Dadurch lernen sich Beide besser kennen und merken, dass sie sich unbedingt wieder sehen müsen. Das ist der Start zu einer... Auf einer Aftershow-Party lernt Hernando Milia kennen und ist sofort hin-und-weg von ihr. Ihr ergeht es nicht anders und so bleiben beide in Konktakt trotz der großen Enfernung. Dadurch lernen sich Beide besser kennen und merken, dass sie sich unbedingt wieder sehen müsen. Das ist der Start zu einer unglaublichen erotischen Reise rund um die Welt. El Nino/ Hernando Hernandez - heißer, erfolgreicher Musikstar & Frauenheld – glaubte nicht wirklich an die Liebe bevor er Milia traf. Milia – alleinerziehende & von der Liebe enttäuschte Mutter, die schlagfertig und selbstbewusst ist. Moudi - Hernandos Assistent, Bodyguard & Freund – charmanter, liebenswürdiger Womanizer und Organisationstalent. Mariel – Hernandos zuverlässige Schwester, sympatisch und empathisch. Da Hernando ein Superstar ist deckt nicht nur Moudi Hernandos treffen mit Milia sondern hilft den Beiden, wo es nötig ist. Auch Mariel steht Hernando in sachen Milia ratschlagend zur Seite. Hier erleben wir den Anfang ihrer Liebe aus Hernandos Sicht. Wir lernen Hernando besser und auch von anderen Seiten kennen. So z.B. als Familienvater. Aber auch wenn Hernando ein Musikstar ist er nicht davor gefeit Fehler zu machen. Ebenso kennt Hernando auch nicht die starken Gefühle, die Milia in ihm hervorruft. Durch sie merkt er erst, was er wirklich möchte. Durch Hernandos Sicht erfahren wir auch mehr von Moudi und das sie mehr verbindet als nur das Verhältnis von Chef zum Angestellten. Seine Schwester Mariel ist eine konstante in seinem Leben. Er vertraut ihr und hört auf ihren Rat. Sie scheint Milia instinktiv zu verstehen - selbst als sie sich noch nicht kennen gelernt haben. Auch wenn es im Buch heiß hergeht sind die erotischen Stellen niveauvoll beschrieben und auch die Gefühle kommen nicht zu kurz. Die Autorin Lea bringt mich einerseits zum Lachen/ Schmunzeln - egal ob bei neuen oder alten Situationen - andererseits berührt es mich so, dass mir die Tränen kommen. Von Anfang an merkt man dass es knistert und wie die Funken zwischen Hernando und Mia fliegen. Auch wenn man die Geschichte schon aus Mias Sicht kennt sollte man sie sich nicht durch die Lappen gehen lassen nur weil man denkt, man kennt sie ja schon. Man muss auch nicht Milias Sicht der Geschichte kennen um rein zu kommen bzw. sie zu verstehen. Aber besser wäre es schon, denn dann versteht man sie und auch ihr handeln in manchen Situationen besser. Ich bin sehr glücklich, dass es die Möglichkeit gibt das ganze nochmals aus Hernandos Sicht zu lesen, denn dann muss ich mich noch nicht von den Beiden trennen, da mir die Protagonisten sehr ans Herz gewachsen sind. Ich freue mich schon sehr auf den Anderen Teil. Ein ganz klare Kauf- und Leseempfehlung! Besonders für Hernando und Milia - Fans.

schöner, hoch erotischer Liebesroman
von einer Kundin/einem Kunden aus Remscheid am 20.06.2016

Da ich das Buch schon aus Milias Sicht gelesen habe, wusste ich schon zu Anfang, was passieren wird. Doch trotzdem war das Buch keinesfalls langweilig. Aus Sicht des Latinlovers die Beziehung zu Milia zu sehen, war auch sehr aufregend. Die erotischen Szenen waren sehr tabulos und leidenschaftlich. Keinesfalls vulgär ... Lea Petersen... Da ich das Buch schon aus Milias Sicht gelesen habe, wusste ich schon zu Anfang, was passieren wird. Doch trotzdem war das Buch keinesfalls langweilig. Aus Sicht des Latinlovers die Beziehung zu Milia zu sehen, war auch sehr aufregend. Die erotischen Szenen waren sehr tabulos und leidenschaftlich. Keinesfalls vulgär ... Lea Petersen hat mich wieder super unterhalten und ich habe mich sehr wohl gefühlt. Mein Fazit: Vielen Dank für dieses tolle Lesevergnügen. Ich kann dieses Buch jedem Fan der Erotik empfehlen. Meine Bewertung: 5/5