Sie sagt, er sagt

Kommunikationspsychologie für Partnerschaft, Familie und Beruf. Vorw. v. Friedemann Schulz von Thun

(1)
Der kleine Unterschied - und seine kommunikativen Folgen

Kommunikation zwischen Frauen und Männern ist häufig nicht einfach, sie führt in der Partnerschaft wie im Beruf immer wieder in typische Sackgassen. Die Kommunikationspsychologie kann dabei helfen, diese Sackgassen zu erkennen und sich aus ihnen zu befreien. Die Methode des Inneren Teams macht verständlich, welche Persönlichkeitsanfteile in Konflikten aufeinander treffen, und sie öffnet Wege zu einer lebendigen, konstruktiven Kommunikation zwischen Männern und Frauen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Wolfgang Mueller
Seitenzahl 408
Erscheinungsdatum 01.03.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-61698-3
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19,2/12,5/2,5 cm
Gewicht 320 g
Abbildungen mit 69 Abbildungen 19 cm
Auflage 6. Auflage
Verkaufsrang 97.105
Buch (Taschenbuch)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Sie sagt, er sagt

Sie sagt, er sagt

von Dagmar Kumbier
(1)
Buch (Taschenbuch)
12,99
+
=
Miteinander reden 1

Miteinander reden 1

von Friedemann Schulz Thun
(9)
Buch (Taschenbuch)
10,99
+
=

für

23,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Wissenschaftlich fundiert - leserfreundlich geschrieben
von Miriam Deborah Michaelsen am 03.01.2011

Ein wunderbar strukturiertes Buch, das den Leser absolut mitnimmt. Sollte man mal in einem anderen Kapitel einsteigen, fällt der Zusammenhang nicht schwer. Sehr schön geschhrieben, sodass man es sehr gut lesen kann. Die Theorie von Friedemann Schulz von Thun hat Dagmar Kumbier hier auf fantastische Weise angewendet. man erkennt... Ein wunderbar strukturiertes Buch, das den Leser absolut mitnimmt. Sollte man mal in einem anderen Kapitel einsteigen, fällt der Zusammenhang nicht schwer. Sehr schön geschhrieben, sodass man es sehr gut lesen kann. Die Theorie von Friedemann Schulz von Thun hat Dagmar Kumbier hier auf fantastische Weise angewendet. man erkennt sich wieder und kann so Vieles direkt auf das eigene Leben anwenden - was will man mehr? Selber lesen und lernen! Es macht wirklich viel Spaß!!