Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Andere Wege gehen

Lebensmuster verstehen und verändern - ein schematherapeutisches Selbsthilfebuch. Mit Online-Material

(2)
Viele Menschen machen im Leben immer wieder dieselben Fehler, obwohl sie sich vorgenommen haben, beim nächsten Mal anders zu reagieren. Die Schematherapie hilft, solche hartnäckigen Muster aufzubrechen. Anhand vieler Fallbeispiele zeigen die Autorinnen, wo die Muster herkommen und wie man sie verändern kann. Arbeitsmaterialien, auch online zum Ausdrucken, helfen beim Aufdecken der eigenen Muster. Ein Glossar erklärt die Fachbegriffe.

Viele Menschen machen im Leben immer wieder dieselben Fehler, obwohl sie sich vorgenommen haben, beim nächsten Mal anders zu reagieren. Sie haben hartnäckige Muster, die sie einfach nicht loswerden, weil bestimmte Gefühle ihnen immer wieder im Weg stehen. In diesem Fall hilft die Schematherapie weiter.
'Andere Wege gehen' ist ein Selbsthilfebuch, das auf der Schematherapie basiert. Gitta Jacob und Laura Seebauer stellen den Ansatz verständlich aufbereitet vor.
Das Konzept ist dabei breit angelegt, d.h. es erfolgt keine Eingrenzung auf bestimmte Störungsbilder, sondern es geht um allgemeine Lebensfallen, immer wiederkehrende Lebensmuster, die verändert werden sollen.
Anhand vieler Fallbeispiele und ansprechend illustriert zeigen die Autorinnen, wo die Muster herkommen und wie man sie verändern kann. Arbeitsmaterialien, auch online zum Ausdrucken, helfen beim Aufdecken der eigenen Muster. Ein Glossar erklärt die Fachbegriffe.

Aus dem Inhalt (optional)
I. Innere Anteile kennenlernen (Kindmodi, Dysfunktionale Elternmodi, Bewältigungsmodi, Der Modus des gesunden Erwachsenen) • II. Innere Anteile verändern (Verletzliche Kindmodi heilen, Ärgerliche oder impulsive Kindmodi in den Griff bekommen, Den glücklichen Kindmodus stärken, Dysfunktionale Elternmodi in die Schranken weisen, Bewältigungsmodi reduzieren, Den gesunden Erwachsenenmodus stärken) • Anhang mit Modus-Übersicht und Glossar.
Portrait
PD Dr. Gitta Jacob ist Psychologische Psychotherapeutin und Supervisorin für Verhaltenstherapie und Schematherapie. Sie ist seit 2013 leitende Psychotherapeutin bei der GAIA AG in Hamburg.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 182
Erscheinungsdatum 12.06.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-621-28415-8
Verlag Psychologie Verlagsunion
Maße (L/B/H) 21,3/13,6/1,5 cm
Gewicht 323 g
Auflage Originalausgabe, 2. überarbeitete Aufl
Verkaufsrang 14.879
Buch (gebundene Ausgabe)
24,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Erkennen
von einer Kundin/einem Kunden aus Neuenhagen am 29.06.2015
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

habe wirklich ein Schreck bekommen, welche Merkmale ich in diesem Buch erkannt habe! Eigentlich dachte ich, ich bin schon darüber hinaus gewachsen, leider musste ich feststellen, es gibt noch andere Arten, z.B. die Schwiegermutter und Schwägerin, die ich mich unterwerfe. Es ist jedoch ein Thema, was nicht nur auf den... habe wirklich ein Schreck bekommen, welche Merkmale ich in diesem Buch erkannt habe! Eigentlich dachte ich, ich bin schon darüber hinaus gewachsen, leider musste ich feststellen, es gibt noch andere Arten, z.B. die Schwiegermutter und Schwägerin, die ich mich unterwerfe. Es ist jedoch ein Thema, was nicht nur auf den Elternteil ruht oder vielleicht doch. Es handelt auf um eine Überlebensstrategin, die anerzogen ist.

Klasse Wegweiser
von einer Kundin/einem Kunden aus Münster am 08.11.2011
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Hilft ungemein, wenn man einen Kompass in dem Bereich Selbsthilfe benötigt. Für mich war es sehr hilfreich, da ich genau so ein Buch gebraucht habe.