Warenkorb

Dem Horizont so nah / Danny-Trilogie Bd. 1

Danny-Trilogie Band 1

Die Nr. 1 der BILD-Bestsellerliste - das Buch, das über 300.000 Leserinnen begeisterte./n
Eine bewegende Geschichte über Freundschaft, Mut, Vertrauen und die Kraft, loszulassen. Eine wahre Geschichte./n
Jessica ist jung, genießt das Leben und schaut in eine vielversprechende Zukunft. Dann trifft sie Danny. Sofort ist sie von ihm fasziniert, denn trotz seines guten Aussehens und selbstbewussten Auftretens scheint ihn ein dunkles Geheimnis zu umgeben./n
Nach und nach gelingt es Jessica, hinter Dannys Fassade zu blicken und ihn kennenzulernen. Abgründe tun sich auf: Danny ist von Kindheit an zutiefst traumatisiert. Fernab von Heimat und Familie kämpft er um ein normales Leben./n
Trotz aller Schwierigkeiten und gegen jede Vernunft entsteht zwischen Jessica und Danny eine innige Liebe. Doch nicht nur Dannys Vergangenheit ist düster, auch seine Zukunft ist bereits gezeichnet. Es beginnt ein Wettlauf mit der Zeit .../n
Leserstimmen:/n
"Ich liebe diesen Roman."/n
"Ich habe schon sehr viele Bücher gelesen, aber nichts hat mich annähernd so gepackt wie dieses!"/n
"Danke, dass ich dieses außergewöhnliche Buch lesen durfte!"/n
"Wahrscheinlich das beste Buch, das ich jemals gelesen habe."/n
"Oh mein Gott, ich kann nicht mehr aufhören zu heulen."/n
"Es würde mich nicht überraschen, wenn die Geschichte verfilmt wird."/n
"Einfach nur unglaublich."/n
"Ein wundervolles Buch, das so viele Emotionen in mir wach gerufen hat wie kein anderes."/n
"Ich bin wirklich sprachlos, aufgewühlt, erschüttert, traurig, glücklich und vieles mehr."/n
"Das Buch ist unglaublich. Ich lese ja wirklich gerne und viel, auch Biografisches. Aber diese unglaubliche Ehrlichkeit ist entwaffnend."/n
"Dieses Buch werde ich definitiv jedem meiner Freunde und Bekannten empfehlen. Die Welt muss diese Geschichte lesen."/n
"Ich kann gerade gar nicht in Worte fassen, was diese Liebesgeschichte mit mir gemacht hat."/n
"Dieser Roman ist schockierend ehrlich, romantisch und emotional."/n
"Ein Bollwerk an Emotionen! Eine Achterbahnfahrt des Lebens!"/n
"Vielen Dank an Jessica, dafür dass sie IHRE Liebesgeschichte mit uns teilt!"/n
"Ein dramatischer Liebesroman, den man nicht mehr aus der Hand legen kann."/n
"Jeder Satz mit tiefster Emotion verbunden."

Tags zum Artikel: dem horizont so nah - dem horizont so nah buch - buch dem horizont so nah - danny trilogie - jessica koch - dem horizont so nah danny - jessica koch dem horizont so nah - dem horizont so nah ebook - dem horizont so nah jessica koch - dem.horizont so nah buch
Portrait
Jessica Koch begann bereits in der Schulzeit damit, kürzere Manuskripte zu schreiben, reichte diese aber nie bei Verlagen ein. Anfang 2016 erschien dann schließlich ihr Debütroman «Dem Horizont so nah». Das Buch belegte wochenlang Platz 1 der Bestsellerlisten und wird 2019 in die Kinos kommen. Mit «Dem Abgrund so nah» und «Dem Ozean so nah» erschienen im Laufe des Jahres die ebenfalls sehr erfolgreichen Teile zwei und drei der «Danny-Trilogie».
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 464
Erscheinungsdatum 29.07.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-29086-2
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 18,9/12,6/4,3 cm
Gewicht 453 g
Auflage 8. Auflage
Verkaufsrang 563
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Danny-Trilogie

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Es ist fast unvorstellbar, dass dieses Buch auf einer wahren Begebenheit beruht. Die Liebesgeschichte wirkt sehr realistisch und es wird nichts romantisiert. Besonders schön ist, wie Danny es schafft Jessica zu prägen. Taschentücher bereit halten!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
56 Bewertungen
Übersicht
45
6
5
0
0

Mein Lieblings- und Herzensbuch!
von Luisa aus Dresden am 12.05.2020

Es ist mir unmöglich, alle Emotionen, die „Dem Horizont so nah“ in mir hervorruft zu beschreiben. Es ist ein unglaublich lebendiges Buch, das für immer in meinem Herzen bleibt. Da das Buch auf einer wahren Begebenheit basiert, empfand ich alles als doppelt so intensiv. Während des Lesens hab ich stetig mehr und mehr geliebt u... Es ist mir unmöglich, alle Emotionen, die „Dem Horizont so nah“ in mir hervorruft zu beschreiben. Es ist ein unglaublich lebendiges Buch, das für immer in meinem Herzen bleibt. Da das Buch auf einer wahren Begebenheit basiert, empfand ich alles als doppelt so intensiv. Während des Lesens hab ich stetig mehr und mehr geliebt und gelitten und mir wurde das Herz schwer. Und dann kam der Epilog und hat mir den Rest gegeben und mir eine schlaflose Nacht beschert. Es fiel mir unglaublich schwer, diesen zu lesen. Trotz all des Herzschmerzes, bin ich enorm froh, Jessicas und Dannys Geschichte zu kennen und für immer im Herzen zu behalten. „Dem Horizont so nah“ hat meine Gedankengänge nachhaltig beeinflusst.

Emotional und mitreißend
von einer Kundin/einem Kunden aus Leipzig am 02.05.2020

Das Buch, über die Beziehung von Jessica und Danny, ist so sensibel, wundervoll und mitreißend geschrieben, dass es sehr schwer fällt, das Buch zur Seite zu legen. Mit jeder Seite taucht man weiter und weiter in die Gefühlswelten der beiden ein und beginnt zu verstehen, beginnt mitzufiebern. Einfach großartig!

Diese Geschichte hallt nach
von Magische Farbwelt am 25.04.2020

Fast eine Woche, nachdem ich das Buch zu Ende gelesen habe, schreibe ich nun – endlich – meine Rezension. Nicht, weil ich keine Lust hatte, sondern weil sich so eine Rezi für mich immer wieder wie ein Abschied anfühlt. Als ich das Buch das erste Mal in meinen Händen hielt, wusste ich natürlich nicht, was mich erwarten wird. Und ... Fast eine Woche, nachdem ich das Buch zu Ende gelesen habe, schreibe ich nun – endlich – meine Rezension. Nicht, weil ich keine Lust hatte, sondern weil sich so eine Rezi für mich immer wieder wie ein Abschied anfühlt. Als ich das Buch das erste Mal in meinen Händen hielt, wusste ich natürlich nicht, was mich erwarten wird. Und das Buch befindet sich ehrlich gesagt, auch schon seit Jahren in meinem Besitz, ohne, dass ich ihm jemals Beachtung geschenkt hatte. Und jetzt? Nachdem ich das Buch gelesen habe, gibt es für mich, so dramatisch es auch klingen mag, ein Leben vor „Dem Horizont so nah“ und ein Leben nach „Dem Horizont so nah“. Das Buch hat mich echt mitgenommen. Ich bin durcheinander, traurig und sehr nachdenklich. Denn der Roman berührt mich bis in jede Faser. „Dem Horizont so nah“ von Jessica Koch basiert auf einer wahren Geschichte, was mich umso mehr betroffener macht. Ich habe mir zunächst den Text auf dem Buchrücken durchgelesen und gedacht, die Beschreibung gefällt mir ganz gut, da habe ich jetzt Lust drauf. Dann habe ich die Infos zur Autorin gelesen und da wurde mir klar, dass die Autorin die Geschichte so in etwa erlebt haben muss. Und ich dachte, es kann nur ein Happy End geben. Doch ich muss Euch warnen: Der Stoff ist nicht leicht zu verkraften. Mir kamen beim Lesen nicht nur hier und da die Tränen, nein, ich habe regelrecht geheult. Minutenlang habe ich teilweise das Buch zur Seite legen müssen, weil ich die Buchstaben nicht mehr erkannt habe. So sehr hat mich Dannys Schicksal angefasst. Was kann ein einzelner Mensch nur alles ertragen? Was muss er alles ertragen? Und dennoch zerbricht er nicht. Für mich irgendwie undenkbar. Und Jessica, die Autorin? Steht ihm immer bei, auch wenn sie hier und da Fluchtgedanken hat. Auch davor ziehe ich den Hut. „Dem Horizont so nah“ ist das erste Buch von dreien einer Buchreihe. Mittlerweile, so habe ich es gelesen, scheint es auch einen Film über Danny und Jessica zu geben. Doch ich weiß schon jetzt, dass ich diesen Film niemals sehen möchte. Denn ich will mit dem Buch verbunden bleiben, mit Danny und Jessica. Und ich will von einem Film möglicherweise nicht enttäuscht werden. Ich will die beiden Protagonisten in meiner Fantasiewelt behalten.