Warenkorb
 

Albert muss nach Hause

Die irgendwie wahre Geschichte eines Mannes, seiner Frau und ihres Alligators.


"Ich oder der Alligator!"

Keinen Tag länger will Homer Hickam der Ältere sein Badezimmer mit einem bissigen Reptil namens Albert teilen. Als der Bergwerksarbeiter seiner Frau ein Ultimatum stellt, muss Elsie lange überlegen. Schließlich ist ein Leben ohne Alligator doch sinnlos. Wie alles hier in Coalwood, West Virginia. Die ganze trostlose Stadt liegt unter einer schwarzen Staubschicht begraben. Und selbst vor ihrer Ehe hat die Große Depression keinen Halt gemacht. Trotzdem fällt Elsie die Entscheidung - unter einer Bedingung: Sie müssen Albert nach Hause bringen. Zurück nach Florida. In einem alten Buick. Mit Alligator auf dem Rücksitz -

Ein Hörbuch über verpasste Chancen, eine große Liebe und über das absurd-schöne Glück, in Gesellschaft eines grinsenden Alligators zu reisen.

Mit hinreißendem Humor gelesen von Michael-Che Koch.

Rezension
"Albert muss nach Hause ist eine kitschfreie Liebesgeschichte über eine Menage a trois im ungewöhnlichsten Sinne. Das Hörbuch ist wirklich unterhaltsam, immer an der Grenze zum Unglaublichen und eine absolut unberechenbare Geschichte." RBB Fritz Radio, 24.08.2016
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Michael-Che Koch
Anzahl 2
Erscheinungsdatum 14.07.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783961080014
Genre Belletristik
Verlag HarperCollins
Originaltitel Carrying Albert Home
Auflage 1. Auflage 2016
Spieldauer 779 Minuten
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
9,59
9,59
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Buchhändler-Empfehlungen

Anne Heinz, Thalia-Buchhandlung Leuna

Ein Road-Trip der ganz besonderen Art: Eine spannende und verworrene Begegnung folgt der nächsten.

Florian Bader, Thalia-Buchhandlung Jena

Ganz witzig, aber letzten Endes leider doch ein wenig belanglos...

Kundenbewertungen

Durchschnitt
33 Bewertungen
Übersicht
21
8
3
0
1

Unterhaltsam
von einer Kundin/einem Kunden am 02.04.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ein unterhaltender Roman, der angeblich auf einer wahren Begebenheit beruht. Elsie hat von ihrer Jugendliebe zur Hochzeit mit Homer einen Aligator geschenkt bekommen - dieser hat den Namen Albert und sie liebt ihn über alles. Homer und Elsie machen sich auf den Weg Albert "nach Hause" zu bringen. Auf ihrer Reise erleben sie vi... Ein unterhaltender Roman, der angeblich auf einer wahren Begebenheit beruht. Elsie hat von ihrer Jugendliebe zur Hochzeit mit Homer einen Aligator geschenkt bekommen - dieser hat den Namen Albert und sie liebt ihn über alles. Homer und Elsie machen sich auf den Weg Albert "nach Hause" zu bringen. Auf ihrer Reise erleben sie vieles.

von einer Kundin/einem Kunden aus Koblenz am 16.06.2017
Bewertet: anderes Format

Albert, der Alligator, ist ein glückliches Tier, der mit seinem fröhlichen ja-ja-ja das Herz von Lesern mühelos schmilzt.

Schade um die 15,99€
von einer Kundin/einem Kunden aus Kolbermoor am 23.04.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Die Reise des Alligators lässt mich leider etwas ratlos und enttäuscht zurück, die Geschichte wirkt für mich einfach zu konstruiert und an den Haaren herbeigezogen. Eines der Bücher bei dem ich froh bin dass es zu Ende ist, traurig bin ich nur weil ich 15,99€ dafür bezahlt habe.