Warenkorb
 

Nur wir drei gemeinsam

(1)
Teheran, Anfang der 1970er Jahre. Mit viel Mut, Entschlossenheit und einer ordentlichen Portion Humor kämpft Hibat (Kheiron) mit seiner Frau Fereshteh (Leïla Bekhti) und anderen Gleichgesinnten erst gegen das brutale Schah-Regime, dann gegen die Schergen des Ayatollah Khomeinis. Als der politische Druck zu groß wird, bleibt ihnen nur die Flucht ins Ausland. Mit ihrem einjährigen Sohn Nouchi machen sich Hibat und Fereshteh auf den Weg über die Türkei nach Frankreich und landen in den sozialen Ghettos der Pariser Banlieue. Was zunächst als vorübergehende Lösung geplant ist, wird für die Familie zu einem Neuanfang. Dabei ist die Formel „nur wir drei gemeinsam“ nicht nur das Credo ihres Familienglücks, sondern auch der beste Beweis, dass alles möglich ist, wenn man zusammenhält.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 16.02.2017
Regisseur Kheiron
Sprache Deutsch, Französisch (Untertitel: Deutsch)
EAN 4009750227930
Genre Drama
Studio EuroVideo Medien
Originaltitel Nous trois ou rien
Spieldauer 98 Minuten
Bildformat Widescreen (2,40:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Französisch: DD 5.1
Verkaufsrang 5.139
Verpackung DVD Softbox Standard
Film (DVD)
6,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„EINE WAHRE GESCHICHTE“

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Der Regisseur und Hauptdarsteller erzählt die Geschichte seiner Eltern und plötzlich ist man mittendrin: im Kampf politisch engagierter Iraner, die aufgrund ihrer Überzeugung verfolgt werden, ins Exil müssen, sich dort komplett neu orientieren müssen & jedoch auch dort um ihr Leben kämpfen müssen. Wunderbar leicht erzählt, liegen in dieser Geschichte das weinende und lachende Auge sehr nah beieinander...und immer wenn ich solche Lebensgeschichten sehe, höre, lese, verzweifle ich ein wenig weniger an dieser Welt. Ein wirklich sehr empfehlenswerter Film!
Fans von Filmen wie "Ziemlich beste Freunde", "Zimt und Koriander" & "Verstehen sie die Beliers" sollten sich diese Familiengeschichte wirklich nicht entgehen lassen.
Der Regisseur und Hauptdarsteller erzählt die Geschichte seiner Eltern und plötzlich ist man mittendrin: im Kampf politisch engagierter Iraner, die aufgrund ihrer Überzeugung verfolgt werden, ins Exil müssen, sich dort komplett neu orientieren müssen & jedoch auch dort um ihr Leben kämpfen müssen. Wunderbar leicht erzählt, liegen in dieser Geschichte das weinende und lachende Auge sehr nah beieinander...und immer wenn ich solche Lebensgeschichten sehe, höre, lese, verzweifle ich ein wenig weniger an dieser Welt. Ein wirklich sehr empfehlenswerter Film!
Fans von Filmen wie "Ziemlich beste Freunde", "Zimt und Koriander" & "Verstehen sie die Beliers" sollten sich diese Familiengeschichte wirklich nicht entgehen lassen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0