Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Aromaöle für die Hausapotheke

Naturdüfte kennen und richtig anwenden

(3)
Aromaöle sind eine wirksame und natürliche Ergänzung für jede Hausapotheke. Dieser Ratgeber stellt in 22 doppelseitigen Porträts die geeigneten Pflanzen und Öle vor, beschreibt ihre Herkunft und gibt Tipps zur richtigen Verwendung. Auf Basis ihrer langjährigen Praxis und bestätigt durch neueste Forschungsergebnisse können die Autoren eine Fülle von Rezepturen zur Entspannung, bei Erkältungen und Sportverletzungen, für Kosmetik, Körperpflege, Haushalt und viele weitere Anwendungsbereiche empfehlen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Ja
Erscheinungsdatum 14.07.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783440155035
Verlag Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Aromaöle für die Hausapotheke

Aromaöle für die Hausapotheke

von Susanna Färber, Axel Meyer
eBook
7,99
+
=
Die Kunst vegan zu kochen

Die Kunst vegan zu kochen

von Axel Meyer
eBook
14,99
+
=

für

22,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Mein Eindruck
von Ghostreader am 24.11.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Man sieht dem Büchlein schon auf den ersten Blick an, das es mit viel Liebe entstanden ist. Die beiden Autoren haben es übersichtlich und harmonisch gestaltet, ohne wichtige Informationen zu vergessen. Aufgeteilt in vier Rubriken, beginnend von einer dreiseitigen Einleitung über den Hauptteil der Portraits von 22 Aromaölen, über... Man sieht dem Büchlein schon auf den ersten Blick an, das es mit viel Liebe entstanden ist. Die beiden Autoren haben es übersichtlich und harmonisch gestaltet, ohne wichtige Informationen zu vergessen. Aufgeteilt in vier Rubriken, beginnend von einer dreiseitigen Einleitung über den Hauptteil der Portraits von 22 Aromaölen, über 20 Seiten der Naturdüfte für Körper, Geist und Seele. Schließlich noch ein kleines Register mit Adressen und ein Ratgeber für Beschwerden. Jede der über 20 Pflanzen, von Anis über Eukalyptus und Nelke, Pfefferminze bis zu Sandelholz und Zitrusfrüchte, wird auf einer Doppelseite mit Fotos, Botanik, Wirkungsweise und persönlichem Hinweis ausführlich beschrieben. Ebenso faszinierend sind die zahlreichen Seiten über die Anwendungsmöglichkeiten, Herstellung und Mischen der verschiedenen Düfte. Alles in allem ein Buch, das es lohnt, zu lesen und vor allem damit zu arbeiten, um die Aromaöle für den persönlichen Gebrauch anzuwenden zu können. Benutzen Sie auch Aromaöle?

Mein Eindruck
von Ghostreader aus Laupheim am 24.11.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Man sieht dem Büchlein schon auf den ersten Blick an, das es mit viel Liebe entstanden ist. Die beiden Autoren haben es übersichtlich und harmonisch gestaltet, ohne wichtige Informationen zu vergessen. Aufgeteilt in vier Rubriken, beginnend von einer dreiseitigen Einleitung über den Hauptteil der Portraits von 22 Aromaölen, über... Man sieht dem Büchlein schon auf den ersten Blick an, das es mit viel Liebe entstanden ist. Die beiden Autoren haben es übersichtlich und harmonisch gestaltet, ohne wichtige Informationen zu vergessen. Aufgeteilt in vier Rubriken, beginnend von einer dreiseitigen Einleitung über den Hauptteil der Portraits von 22 Aromaölen, über 20 Seiten der Naturdüfte für Körper, Geist und Seele. Schließlich noch ein kleines Register mit Adressen und ein Ratgeber für Beschwerden. Jede der über 20 Pflanzen, von Anis über Eukalyptus und Nelke, Pfefferminze bis zu Sandelholz und Zitrusfrüchte, wird auf einer Doppelseite mit Fotos, Botanik, Wirkungsweise und persönlichem Hinweis ausführlich beschrieben. Ebenso faszinierend sind die zahlreichen Seiten über die Anwendungsmöglichkeiten, Herstellung und Mischen der verschiedenen Düfte. Alles in allem ein Buch, das es lohnt, zu lesen und vor allem damit zu arbeiten, um die Aromaöle für den persönlichen Gebrauch anzuwenden zu können. Benutzen Sie auch Aromaöle?

Mein Eindruck
von Ghostreader am 18.11.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Man sieht dem Büchlein schon auf den ersten Blick an, das es mit viel Liebe entstanden ist. Die beiden Autoren haben es übersichtlich und harmonisch gestaltet, ohne wichtige Informationen zu vergessen. Aufgeteilt in vier Rubriken, beginnend von einer dreiseitigen Einleitung über den Hauptteil der Portraits von 22 Aromaölen, über... Man sieht dem Büchlein schon auf den ersten Blick an, das es mit viel Liebe entstanden ist. Die beiden Autoren haben es übersichtlich und harmonisch gestaltet, ohne wichtige Informationen zu vergessen. Aufgeteilt in vier Rubriken, beginnend von einer dreiseitigen Einleitung über den Hauptteil der Portraits von 22 Aromaölen, über 20 Seiten der Naturdüfte für Körper, Geist und Seele. Schließlich noch ein kleines Register mit Adressen und ein Ratgeber für Beschwerden. Jede der über 20 Pflanzen, von Anis über Eukalyptus und Nelke, Pfefferminze bis zu Sandelholz und Zitrusfrüchte, wird auf einer Doppelseite mit Fotos, Botanik, Wirkungsweise und persönlichem Hinweis ausführlich beschrieben. Ebenso faszinierend sind die zahlreichen Seiten über die Anwendungsmöglichkeiten, Herstellung und Mischen der verschiedenen Düfte. Alles in allem ein Buch, das es lohnt, zu lesen und vor allem damit zu arbeiten, um die Aromaöle für den persönlichen Gebrauch anzuwenden zu können. Benutzen Sie auch Aromaöle?