Warenkorb
 

Das kunstseidene Mädchen

Textausgabe mit Materialien

Roman
Im Widerspruch zwischen Großstadt und Provinz vollzieht sich das Schicksal der Ich-Erzählerin dieses 1932 erstmals erschienenen Romans, ihr Abstieg in die Elendsquartiere und an den Rand der Gesellschaft, wo der Traum vom Glanz endgültig zerplatzt und die Flucht in ein zerstreutes und geborgtes Leben im gesellschaftlichen Niemandsland endet."
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Thomas Kopfermann, Jens Kapitzky
Seitenzahl 176
Erscheinungsdatum Februar 2004
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-12-351141-7
Reihe Editionen für den Literaturunterricht
Verlag Klett Schulbuchverlag
Maße (L/B/H) 19,8/12,3/1,4 cm
Gewicht 170 g
Abbildungen Nachdr. mit Abbildungen 20 cm
Auflage 1. Auflage Nachdr.
Schulformen Gymnasium
Unterrichtsfächer Deutsch
Bundesländer Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen
Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
6,95
6,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Keun, Das kunstseidene Mädchen
von Odilie Pressberger aus Regensburg (Donau EKZ) am 01.03.2010
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Berlin in den zwanziger Jahren des letzten Jahrhunderts. Doris, eine junge Sekretärin, schlägt sich in der Großstadt durchs Leben. Ihr Ziel ist es, ein "Glanz" zu werden. Immer noch ein bezauberndes und ganz frisches Buch! Toll!