Warenkorb

Kapitalismus und Freiheit

Geleitwort von Horst Siebert

Weitere Formate

Taschenbuch
Milton Friedmans Klassiker Kapitalismus und Freiheit ist ein Meilenstein der liberalen Ökonomie, der auch vierzig Jahre nach seinem ersten Erscheinen Antworten auf all diese Fragen gibt. Im Mittelpunkt seiner Theorie steht die Freiheit des Einzelnen, die für Friedman vor allem wirtschaftliche Freiheit ist. Anhand vieler Beispiele zeigt der Wirtschafts-Nobelpreisträger anschaulich, warum ein wettbewerblich organisierter Markt von Gütern und Ideen nicht nur zu mehr wirtschaftlichem Wachstum, sondern auch zu mehrindividueller und politischer Freiheit führt. Mit einem neuen Vorwort des Autors und einem Geleitwort von Horst Siebert, Präsident des Kieler Instituts für Weltwirtschaft.
Portrait
Milton Friedman, 1912 in Brooklyn geboren und 2006 in San Francisco gestorben, erhielt 1976 für seine herausragenden Forschungen auf dem Gebiet der Geld- und Konsumtheorie den Wirtschafts-Nobelpreis. Friedman war Theoretiker der Chicagoer Schule des Monetarismus, Berater führender Politiker auf der ganzen Welt und bis zu seinem Tod noch ein gefragter Experte.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Jan W. Haas
Seitenzahl 239
Erscheinungsdatum 01.05.2004
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-23962-2
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 18,9/12,8/1,8 cm
Gewicht 240 g
Originaltitel Capitalism and Freedom
Auflage 12. Auflage
Übersetzer Paul C. Martin
Verkaufsrang 4315
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
11,00
11,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
1

Ein Muss für den modernen Menschen
von einer Kundin/einem Kunden aus Niederglatt am 26.04.2017

Nie zuvor wurde mir der Zusammenhang zwischen dem Kapitalismus und der damit verbundenen Freiheit erklärt. Friedman schreibt zwar als "gebranntes Kind" der grossen Depression, die wir heute nur noch aus Geschichtsbüchern kennen. Die Analogien zur heutigen Zeit dürften aber jedem halbwegs informierten Leser sofort auffallen.

Klassiker von Milton Friedman
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 08.04.2011

Ein der bestgeschriebenen und einflussreichsten Bücher überhaupt. Ein Klassiker von einem hervorragenden Autor des berühmten School of Chicago. Einfach Klasse.

Platt
von DaFo aus Basel am 31.03.2011

Plattes, schwaches Buch von einem Mann, dessen negativer Impakt seines Wirkens für alle spürbar ist, vor allem heute!