Meine Filiale

Klavierspiel & Spaß / Band 2: Klavier lernen für Kinder

inkl. Tastenschablone (passend für alle Klaviere/Keyboards mit normaler Tastengröße)

Pernille Holm Kofod

(3)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,95
24,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab 24,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Pernille Holm Kofod
Seitenzahl 96
Altersempfehlung 4 - 9 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 15.08.2016
Sprache Deutsch
Verlag Edition Doremi ApS
Maße (L/B/H) 30,4/21,8/1,5 cm
Gewicht 748 g
Abbildungen mit Illustrationen und Noten von Sandra Schoeller Olsen. beiliegend: Tastenschablone
Auflage 1
Illustrator Sandra Schoeller Olsen, Pernille Holm Kofod
Übersetzer Nina Ehrhart, Karin Bienz
Verkaufsrang 73968

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Grossartig
von einer Kundin/einem Kunden aus Balterswil am 19.04.2021
Bewertet: gebundene Ausgabe

Perfekt für Kleinkinder die gerne Klavier lernen möchten. Mit diesem Buch lernt man ganz spielerisch die ersten Stücke zu spielen.

Toll für selbstständiges Lernen!
von einer Kundin/einem Kunden aus Osnabrück am 01.11.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich bin Musiklehrerin und habe selbst Klavier als Hauptfach gehabt. Meine Kinder (2, 4 und 6) sind mit dem Klavier daher immer schon vertraut gewesen. Ich habe dieses Lehrwerk besorgt und die Schablone dauerhaft am Klavier liegen und die Kinder einfach machen lassen. Der Großen gebe ich Hilfestellungen mit Fingersatz und gebe ... Ich bin Musiklehrerin und habe selbst Klavier als Hauptfach gehabt. Meine Kinder (2, 4 und 6) sind mit dem Klavier daher immer schon vertraut gewesen. Ich habe dieses Lehrwerk besorgt und die Schablone dauerhaft am Klavier liegen und die Kinder einfach machen lassen. Der Großen gebe ich Hilfestellungen mit Fingersatz und gebe leichte Tipps (Notenlänge, Pausen,...). Aber sie eignet (zunächst aber nur einhändig) sich die Stücke weitestgehend selber an und da die Lieder bekannt sind, versucht sie automatisch ohne wirkliche Kenntnisse der Notenwerte den Rhythmus richtig um zusetzen. Wirklich faszinierend. Natürlich alles auf einem angebrachten Niveau, was Kinder in dem Alter ohne Vorkenntnisse leisten können. Die 4 Jährige macht spielerisch mit und freut sich des Lebens, wenn mal neue Symbole (also Noten) dabei sind (z.B. das Gespenst). Somit werden beide Kinder auf ihre Art und Weise und ihrem Können entsprechend angesprochen. Und sie können selbstständig sich daran wagen. Also ich bin Begeistert! Von der Oma gibt es hoffentlich bald den Weihnachtsband.

Musikbuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 11.03.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Habe das Buch als Empfehlung seines Lehrers erhalten. Das war super Idee. Das macht Spaß selbst für mich das lernen auf dem Keyboard. Danke hat alles super geklappt.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9
  • Artikelbild-10
  • Artikelbild-11
  • Artikelbild-12